Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Fluch und Segen "kurvenreiche Route"

Erstellt von nordmann1, 23.06.2013, 13:17 Uhr · 15 Antworten · 1.830 Aufrufe

  1. Registriert seit
    16.03.2009
    Beiträge
    1.130

    Standard

    #11
    Definitv hat Quallentier recht mit der Aussage, dass es Straßen gibt, die jeder kennt und jeder fährt. Siehe dazu auch Forums-Threads die gesperrte Straßen zum Thema haben. Oder auch solche Straßen an denen die bekannten Biker-Treff´s zu finden sind.

    Und es gibt auch eine Menge Straßen/Sträßchen die weniger frequentiert sind. Einfach weil unbekannter. Und wer viel fährt der kennt i.d.R. auch solche Strecken. Insider bezieht sich in dem Fall wohl eher auf ortskundige Vielfahrer.

    In dem Sinne: Wer suchet der findet

  2. Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    7.314

    Standard

    #12
    Jupp

  3. Registriert seit
    25.02.2013
    Beiträge
    1.046

    Standard

    #13
    Ursprünglich wollte ich nur ausdrücken, dass es auffällig ist, dass auf teilweise nur durch die Landwirtschaft und wenigen Anliegern genutzten Straßen in meiner Region, plötzlich Motorradgruppen unterwegs sind, die auswärtige Kennzeichen haben. Das ist ein starkes Indiz, dass sie ein TT mit der Funktion "kurven....." haben. Dass sie nicht sauber rechts fahren, hat mit dem Navi wohl nur sekundär zu tun, weil sie ohne diese Funktion, nicht auf solchen schmalen Straßen fahren würden.

    Dass jeder auf diesen Straßen fahren darf/soll steht ja wohl außer Frage, deshalb mein Beitrag: Fluch und Segen.


    Gruß

    Nik

  4. Registriert seit
    20.04.2006
    Beiträge
    1.936

    Standard

    #14
    Evtl. liegt es ja daran, WO man unterwegs ist.
    Ich durfte erfahren, daß S.-H. nicht unbedingt ein Kurvenparadies ist.
    Klar, daß sich die Motorradfahrer dann auf den verhältnismäßig wenigen kurvigen Strecken vermehrt tummeln.
    Wenn ich in meiner Heimat oder durch die Südeifel fahre, bin ich fast alleine dort unterwegs.

  5. Registriert seit
    24.06.2012
    Beiträge
    1.338

    Standard

    #15
    Tja, dann Augen auf und Tempo anpassen! Vertrauen, dass um diese Zeit noch nie etwas kam, funktioniert nicht. Egal, ob es vor der Haustür bzw. im fremden Land ist. Aber viele vertrauen drauf, dass sie ein Moped mit ABS, ASC, IWC, TPO, HNO, ERP, Na Vi Gat or 0815 mit aktuellen Karten und natürlich ein "Helm-ruft-selbst-die-Rettung-wenn-ich-auf-die-Schnauze-fall"-System und natürlich 250 W Lichtermeer in Richtung des Feindes haben.

  6. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.578

    Standard

    #16
    immer dasselbe mit diesen öffentlichen strassen-.-. da fahren einfach andere leute drauf rum


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.06.2013, 20:06
  2. Tausche Suche Fahrer-Sitzbank GS 1200 "normal" im Tausch gegen "niedrig"
    Von Barni im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.02.2013, 23:29
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.03.2012, 11:06
  4. Tausche Tausche SW-Motech Quick-Lock EVO Tankrucksack "Engage XL" gegen "City"
    Von schleckschling im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.06.2011, 13:14
  5. "Frischling" sucht Route - von D nach I
    Von nathanael im Forum Reise
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.06.2010, 12:50