Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 30

Garmin Streetpilot III - Kartenupdate??

Erstellt von ferrum, 16.06.2010, 18:37 Uhr · 29 Antworten · 11.971 Aufrufe

  1. Registriert seit
    08.06.2010
    Beiträge
    16

    Standard Garmin Streetpilot III - Kartenupdate??

    #1
    Hallo


    Mit meiner vor kurzem erworbenen R 1150GS Adv. ist auch ein Garmin StreetPilot III GPS Navi dabei gewesen.

    Das Teil ist inkl Anbauhalterung, Strom und co. installiert (war gratis).

    Das gute Stück ist ja nicht mehr das Jüngste Gerät ... daher meine Frage:

    Kann man bei dem noch ein Kartenupdate machen (für "ganz" Europa)?
    Lohnt das noch...?
    Ich meine das Gerät ist ja noch pre-Touchscreen Ära und der Speicherplatz ist auch nicht gerade üppig (obschon man glaube ich grössere Speicherkarten bekommt)...

    Kann man das Update selber machen?


    Zur Zeit habe ich auf meinem anderen Moped gelegentlich mein iPhone (mit iGo Navi) angeschlossen.
    Allerdings mag' ich die Lösung nicht wirklich leiden...
    Einerseits weil das olle iPhone bei warmem Wetter gerne überhitzt (zeigt dann so einen Warndisplay an uns schaltet in den Standby (super geil wenn man gerade nicht weiss wo abbiegen)) anderseits weil das touchscreen mit Handschuhen nicht zu ablesbarkeitbedienen ist und die am hellen Tag mittelmässig ist.
    Zudem weil es keine Tourenplanung beherrscht und vor allem weil man das Tel-aktiv haben muss um die Navi zu nutzen (wenn ich Fahre will ich eigentlich nicht telefonieren und schon gar nicht wenn ich am touren bin).
    Zudem blockiert die Navi sobald ein SMS oder sowas reinkommt und setzt erst fort wenn man auf die Meldung klickt (was mit Handschuhen nicht geht)). Kurz gesagt finde ich das iPhone als notfall navi gut, aber nicht als Hauptnavi...


    Das StreetPilot III scheint sehr solide gebaut ... kann notfalls mit AA Batterien betrieben werden (oder über 12V (ist ja bei der BMW ausreichend vorhanden)) .... ist wetter-fest und hat grosse tasten (bedienung mit Handschuhen ist möglich).
    Allerdings wenn das aktuelle Kartenmaterial mehr kosten sollte als ein 300 Euronen dann kaufe ich mir z.B. das TomTom Rider mit aktuellen 42 länderkarten für 380 €...

    Was meint ihr?

  2. Registriert seit
    22.07.2009
    Beiträge
    279

    Standard

    #2
    Hallo,
    das Kartenupdate ist über Garmin problemlos möglich. Kostenpunkt um die 80 Euro. Karten sind dann City Navigator Europe 2009. Ist das neueste und letzte Kartenmaterial für den SP3.
    Du solltest dich unter My Garmin registrieren und deinen SP3 anmelden.
    Funktioniert nur wenn der Vorbesitzer das Gerät wieder abgemeldet hat.
    Dort kannst du dann eine Update DVD Ordern (Kostenfrei), dauert allerdings einige Tage oder Wochen. Nach der Installation unter MS kannst du dann Online Registrieren und per Kreditkarte bezahlen.
    Mit dem SP3 und den neuen Karten bin ich voll zufrieden, vor allem wenn ich die Probleme mit dem 660er lese.
    Ich braue nicht immer das neueste, Autobahn und Alpenpässe verschieben sich ja nicht von Jahr zu Jahr .
    Gruß Elmar

  3. Registriert seit
    08.06.2010
    Beiträge
    16

    Standard

    #3
    Hallo Elmar,

    Danke für die Infos...

    Werde morgen versuchen mein SP3 zu registrieren.
    und ggf. eine grössere Memory-Card kaufen.

    Vielleicht hole ich mir noch die TT-Halterung (abschliessbar).


    Ich bin auch der Meinung, dass man nicht immer das neuste haben muss... das SP3 passt ja auch super auf die Q.

    Gruss
    Daniel

  4. Registriert seit
    02.02.2006
    Beiträge
    329

    Standard

    #4
    Ich befürchte, da wirst du wohl Pech haben.
    Garmin gibt seit Anfang 2010 keine Freischaltcodes für Kartenmaterial mehr aus, welches nicht NT Standard ist.
    Selbst erlebt vor einigen Monaten mit meinem Streetpilot 2610.
    Hatte eine neue, noch nicht registrierte Update DVD. Garmin hat mir, was den Freischaltcode betrifft, eine klare Abfuhr erteilt.
    Wenn sich da in den letzten Wochen nix anderes ergeben hat seitens Garmin, wirst du das Kartenmaterial so nicht freischalten können.
    Grüße
    Stevie

  5. Registriert seit
    08.06.2010
    Beiträge
    16

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Stevie Beitrag anzeigen
    Ich befürchte, da wirst du wohl Pech haben.
    Garmin gibt seit Anfang 2010 keine Freischaltcodes für Kartenmaterial mehr aus, welches nicht NT Standard ist.
    Selbst erlebt vor einigen Monaten mit meinem Streetpilot 2610.
    Hatte eine neue, noch nicht registrierte Update DVD. Garmin hat mir, was den Freischaltcode betrifft, eine klare Abfuhr erteilt.
    Wenn sich da in den letzten Wochen nix anderes ergeben hat seitens Garmin, wirst du das Kartenmaterial so nicht freischalten können.
    Grüße
    Stevie
    ¨


    Das tönt nicht gut... werde da mal abklären morgen und die Antwort auch hier reinstellen...

    na ja... mal schaun'
    danke...

  6. Registriert seit
    02.02.2006
    Beiträge
    329

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von ferrum Beitrag anzeigen
    ¨


    Das tönt nicht gut... werde da mal abklären morgen und die Antwort auch hier reinstellen...

    na ja... mal schaun'
    danke...

    Any News?

    Gruß
    Stevie

  7. Registriert seit
    08.06.2010
    Beiträge
    16

    Standard

    #7
    Ich habe das Produkt registriert - aber es sieht wirklich so aus, als ob ich keine Map-Updates bekommen könnte...

    Werde wärend der nächsten Tage mal bei Garmin anrufen und das genauer abklären

  8. Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    801

    Standard

    #8
    Hallo Daniel,
    ich schleudere z.Zt auch etwas mit meinem SP3, da mein neuer Rechner mit Win 7 nicht ganz kompatibel mit dem SP3 Programmen scheint.
    Im Zweifel muß ich nochmal auf meinen alten Rechner und win exp xxx zurückgreifen.
    Der Speicherplatz ist schon sehr begrenzt. Ich hab die Karten auf 3 128mb sticks verteilt. kann eben aber z.zt. noch nix mehr dran machen.

    Viel geholfen hat mir dieser link:

    http://www.silvia-kurt.de/index_gpsinformation.htm


    viel Erfolg noch

    Matthias

  9. Registriert seit
    08.06.2010
    Beiträge
    16

    Daumen runter

    #9
    Garmin...

    Also nach dem ich mit zwei Garmin-Supportstellen geredet habe ist es nun klar... Updates für's SP3 gibt es nicht mehr - der Support für dieses Gerät wurde im Laufe vom 2009 eingestellt.

    Schade.... Ich verstehe einerseits die "Begründung" dass neueres Kartenmaterial auch "aufwändigere Hardware" benötige und es schwierig sei für ewig rückwirkend Support zu bieten.
    Leider bietet Garmin allerdings auch keinerlei direkte Hardware-Upgrade optionen (vergünstigter Kauf neuer HW...).
    Die "Lebensdauer" des Produktes wird somit natürlich "willkürlich verkürzt".
    Ich werde es vorerst mal dran lassen - wohl aber in kommender Zeit gegen ein anderes Produkt (kaum Garmin...) austauschen.

  10. Registriert seit
    02.02.2006
    Beiträge
    329

    Standard

    #10
    Tja, leider!
    Das entspricht so in etwa auch der Auskunft, welche ich damals von Garmin bekommen habe.
    Ich habe das Glück, auf meinem SP 2610 noch einigermaßen aktuelles Kartenmaterial zu haben. CN Europe 2008.
    "Wahrscheinlich Nie wieder Garmin" war damals auch meine Erstreaktion.
    Nachdem ich jetzt einige Monate mit dem 2610er gefahren bin, muss ich allerdings sagen, dass das Teil (trotz seines Alters) im Vergleich zu so manchem wesentlich neuerem Modell anderer Hersteller schon genial ist...

    Grüße
    Stevie


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Brauche Hilfe bei Garmin-Kartenupdate
    Von vernagt im Forum Navigation
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.03.2011, 17:17
  2. Garmin Kartenupdate auf PC und Netbook
    Von UP63 im Forum Navigation
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.02.2010, 17:39
  3. Garmin Kartenupdate Problem
    Von Willy Wonka im Forum Navigation
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 17.11.2009, 10:23
  4. Garmin Kartenupdate
    Von BastlWerner im Forum Navigation
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 14.11.2009, 12:12
  5. Garmin Zumo 550 Kartenupdate
    Von VTR-Manni im Forum Navigation
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.08.2008, 21:25