Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Garmin zumo 340 LM hat doch "Kurvenreiche Strecken" Option

Erstellt von Qurator, 03.08.2014, 12:16 Uhr · 10 Antworten · 13.835 Aufrufe

  1. Registriert seit
    08.02.2014
    Beiträge
    749

    Standard Garmin zumo 340 LM hat doch "Kurvenreiche Strecken" Option

    #1
    Hallo
    Das ZUMO 340LM Hat offiziell keine "Kurvenreiche Strecke" Option!
    Es ist aber mit Umwegen doch so zu programmieren!
    Voraussetzung ist die 3.60 Software!

    "Apps" aufrufen, "Routenplanung", "Route erstellen", dann in "Route bearbeiten" runterscrollen "Routenpräferenz" aufrufen und die Position "Luftlinie" auswählen! "Speichern"
    jetzt erscheint unter Routenpräferenz ""!! Kurvenreiche Straßen!!!""


    Das ist nicht auf meinem Mist gewachsen!! den TIP habe ich aus einem anderen Forum:
    zumo 350 Kurvenreiche Strecke berechnen mit zumo 350 - NaviUser

  2. Registriert seit
    21.05.2013
    Beiträge
    1.982

    Standard

    #2
    Stimmt!
    Aktuell ist aber die 3.80 Software!

  3. Registriert seit
    22.01.2013
    Beiträge
    1.074

    Standard

    #3
    Genau. Wer auf dem dem 340er Zumo diese Funktion nutzen will muss downgraden auf 3.60. Die Garmin Strategen sind ja nicht so doof, dass sie solche Fehler wie hier (Mehr Funktion als durch die Produkt Portfolio Abteilung zugestanden) nicht irgendwann bemerken würden. Insofern haben die diesen Fehler in der Firmware ab 3.70 behoben. Beim Kartenupdate wird das praktischerweise gleich mit erledigt.

    Schade nur, dass es oft eher umgekehrt ist: Da wird mehr Funktionalität auf der Verpackung in den Spezifikationen angepriesen, als dann in der Realität erfüllt wird.

  4. Registriert seit
    03.10.2017
    Beiträge
    2

    Standard

    #4
    Hallo,ich bin neu im Forums und hätte ein Paar Fragen zum garmin 340 in Punkte "kurvenreiche Strecken.Ich habe die Version 4.20auf meinem Gerät.Wenn ich auf. 3.6 Upgrade,verliere ich dann vielleicht andere Funktionen,oder bleibt soweit alles beim Alten (4.2)?und noch eine Frage.Ist es schwierig die 4,2 VersIon wieder herzustellen?nun zum Upgrade, kann mir jemand den Vorgang beschreiben?beisteh Dank im voraus.Gruß sittingbull56

  5. Registriert seit
    03.10.2017
    Beiträge
    2

    Standard

    #5
    Ich meinte natürlich downgraden

  6. Registriert seit
    25.02.2013
    Beiträge
    1.398

    Standard

    #6
    Deine Frage kann ich nicht direkt beantworten. Aber in der Regel wird einem vor dem finalen "OK" vom Softwareanbieter ein Info angeboten, was da geändert, verbessert wird.

    Gruß von Pendeline

  7. Registriert seit
    23.03.2014
    Beiträge
    4

    Standard

    #7
    Die Meinung von Pendeline kann ich gar nicht teilen. Meist ist es vielmehr so, dass nach endlosen Eingaben die Frage gestellt wird, ob die Änderung nun vollzogen werden soll oder nicht. Was da genau geändert wird, muss man vorher in Erfahrung bringen können. Doch das ist erfahrungsgemäss nicht so einfach. Die Frage erübrigt sich für alle Programmierer, das ie ja schon im Vornhinein wissen, was sich ändert und für Sie ein downgraden sowieso ein unlogischer Akt ist. mfg raetus-stocker

  8. Registriert seit
    11.01.2016
    Beiträge
    1.050

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von raetus-stocker Beitrag anzeigen
    Was da genau geändert wird, muss man vorher in Erfahrung bringen können. Doch das ist erfahrungsgemäss nicht so einfach.
    So schwer ist es auch nicht.

    Loading site please wait...

  9. Registriert seit
    23.03.2014
    Beiträge
    4

    Standard

    #9
    OK! Auf der gelinkten Seite werden die Änderungen aufgelistet.

    Doch wenn man die Eintragungen genauer liest, weiss man danach wirklich nicht, was genau geändert wurde. Es wurde das und das Problem behoben, diverse Funktionen verbessert usw. Die Frage von sittigbull56 ist aber nicht beantwortet, welche Funktionen bei einem Downgrad zurückgesetzt werden, ob ein solcher überhaupt möglich ist oder ob dadurch das Gerät geschrottet wird. Ein Downgraden ist oftmals gar nicht möglich, weil danach das Gerät nicht mehr funktioniert, wenn Funktionen im Gerät verbleiben, die durch die vorherige Version noch nicht unterstützt werden. Dann kann es geschehen, dass das Gerät im günstigsten Fall einfriert und durch ein Reset wiederhergestellt werden kann.
    mfg raetus-stocker

  10. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.939

    Standard

    #10
    Sorry, dass ich es nicht als unverzeihlich ansehe, dass niemand schreibt, was bei einem Downgrade alles wegfällt

    Nach dem Downgrade ist der Support zumindest eingeschränkt.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Garmin Zumo 390 LM - kurvenreiche Strecke...
    Von havelmike im Forum Navigation
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.03.2014, 09:42
  2. Garmin Zumo 350 LM
    Von mw69 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.12.2012, 10:08
  3. ZUMO 340 LM CE oder Zumo 660
    Von Darkghost im Forum Navigation
    Antworten: 133
    Letzter Beitrag: 28.10.2012, 18:07
  4. Zumo 340 LM
    Von rosomak im Forum Navigation
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 21.08.2012, 21:06
  5. Neues ZUMO 340 LM CE
    Von buffel im Forum Navigation
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 11.06.2012, 16:39