Ergebnis 1 bis 9 von 9

iPad oder Android mit Offline-Routenplaner

Erstellt von Pouakai, 01.09.2011, 12:21 Uhr · 8 Antworten · 3.265 Aufrufe

  1. Pouakai Gast

    Standard iPad oder Android mit Offline-Routenplaner

    #1
    Ich spiele mit dem Gedanken mir anstelle meines Netbooks eventuell ein iPad oder was vergleichbares mit Androidbetriebssystem zuzulegen. Als Zumo550 Eigentümer habe ich da natürlich erstmal verloren da BaseCamp bzw. Mapsource weder unter iOS noch Android läuft.
    Gibt es zufällig ein Programm (bzw. neudeutsch App) für die Geräte welche offline mit freien Karten (OSM) routingfähig sind und die Routen im GPX-Format bzw. nach .gdb abspeichern / exportieren kann? Bzw. wenn es mehrere gibt, was könnt ihr empfehlen und welches ist in der Lage einen Export der Datei auf ein Zumo550 durchzuführen?

    Danke & Gruß
    Pouakai

  2. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #2
    SPiel mit dem Gedanken, aber setz ihn nicht in die Tat um! Ich hab noch kein passendes Programm gefunden. Auf diesem aufgeblasenen Handy kannst du halt keine Programme installieren (ich darf so schlecht über Apple reden, ich besitze eins )

  3. Registriert seit
    05.08.2010
    Beiträge
    101

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von Pouakai Beitrag anzeigen
    Ich spiele mit dem Gedanken mir anstelle meines Netbooks eventuell ein iPad oder was vergleichbares mit Androidbetriebssystem zuzulegen. Als Zumo550 Eigentümer habe ich da natürlich erstmal verloren da BaseCamp bzw. Mapsource weder unter iOS noch Android läuft.
    Gibt es zufällig ein Programm (bzw. neudeutsch App) für die Geräte welche offline mit freien Karten (OSM) routingfähig sind und die Routen im GPX-Format bzw. nach .gdb abspeichern / exportieren kann? Bzw. wenn es mehrere gibt, was könnt ihr empfehlen und welches ist in der Lage einen Export der Datei auf ein Zumo550 durchzuführen?

    Danke & Gruß
    Pouakai

    kennst Du google ??

    kleiner Scherz, höhö
    schau mal hier
    http://wiki.openstreetmap.org/wiki/Apple_iOS

    scheint jede Menge apps zu geben für Dein Problem.. ob die was taugen, kann ich dir aber nicht sagen.
    kannst aber auch ein Naviprogramm dafür nehmen, gibts auch mit offline-karten, allerdings wohl kein OSM

    Aber ich denke, das Display des Ipad ist dafür nicht geeignet und die Bedienung mit normalen Handschuhen geht ja auch nicht.

  4. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.571

    Standard

    #4
    Fürs Android gibt offline als free Mapdroyd oder Maps(-) - was navigon etc machen weiss ich nicht, der maps (-) kann osm und irgendwie GPX daten laden, aber vermutlich keine routen ab fahren

    http://www.mapdroyd.com/
    https://market.android.com/details?i...from_developer

    zum aufzeichnen der gefahren Routen gibts freie gps tracker

  5. Pouakai Gast

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von schnabel Beitrag anzeigen
    kennst Du google ??
    kleiner Scherz, höhö
    Du wirst es nicht glauben, hab ich sogar schon mal benutzt
    Zitat Zitat von schnabel Beitrag anzeigen
    schau mal hier
    http://wiki.openstreetmap.org/wiki/Apple_iOS
    scheint jede Menge apps zu geben für Dein Problem.. ob die was taugen, kann ich dir aber nicht sagen.
    Aber genau das würde mich ja interessieren, da ich ja noch kein iPad habe und keines mit Android-Betriebssystem. Darum frage ich ja ob einer schon Erfahrungen gesammelt hat.
    Zitat Zitat von schnabel Beitrag anzeigen
    ..kannst aber auch ein Naviprogramm dafür nehmen, gibts auch mit offline-karten, allerdings wohl kein OSM
    Ehrlich gesagt, das wollte ich vermeiden, den ich habe ja schon für die Garminkarten bezahlt und ich will nicht nochmals Geld für ein "2. Navi" ausgeben.
    Zitat Zitat von schnabel Beitrag anzeigen
    Aber ich denke, das Display des Ipad ist dafür nicht geeignet und die Bedienung mit normalen Handschuhen geht ja auch nicht.
    Deswegen...
    Zitat Zitat von Pouakai Beitrag anzeigen
    ...bzw. wenn es mehrere gibt, was könnt ihr empfehlen und welches ist in der Lage einen Export der Datei auf ein Zumo550 durchzuführen?
    Danke, Mapdroid habe ich auf meinem Handy, aber das erfüllt nicht meine Wünsche.

  6. Registriert seit
    05.08.2010
    Beiträge
    101

    Standard

    #6
    Zitat von Pouakai
    ...bzw. wenn es mehrere gibt, was könnt ihr empfehlen und welches ist in der Lage einen Export der Datei auf ein Zumo550 durchzuführen?
    -----------


    wie soll das gehen, das Ipad hat keinen USB-Ausgang und per Bluetooth gehts auch nicht, da kommt das Ipad leider an seine Grenzen.
    Auch wenn es sonst das ideale Gerät für unterwegs ist, aber Routen planen und ans Navi senden geht nicht.
    Entweder alles vorher am Rechner planen, oder direkt im Navi Routen planen.
    Man kann das Ipad dann vielleicht daneben, quasi wie eine Übersichtskarte nehmen, wenn man nicht die richtige Papierkarte zur Hand hat....

    Oder warten auf das i-toughpad GS edition mit Projektionsdisplay ins Windschild
    Das hört sich doch gut an, oder?... ich geh mal gleich Patent anmelden

  7. Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    104

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Pouakai Beitrag anzeigen
    Ich spiele mit dem Gedanken mir anstelle meines Netbooks eventuell ein iPad oder was vergleichbares mit Androidbetriebssystem zuzulegen. Als Zumo550 Eigentümer habe ich da natürlich erstmal verloren da BaseCamp bzw. Mapsource weder unter iOS noch Android läuft.
    Gibt es zufällig ein Programm (bzw. neudeutsch App) für die Geräte welche offline mit freien Karten (OSM) routingfähig sind und die Routen im GPX-Format bzw. nach .gdb abspeichern / exportieren kann? Bzw. wenn es mehrere gibt, was könnt ihr empfehlen und welches ist in der Lage einen Export der Datei auf ein Zumo550 durchzuführen?

    Danke & Gruß
    Pouakai
    ich würde ein Netbook kaufen, ich habe gerade ein iPad zurückgeschickt.
    Man kann kein Mapsource drauf spielen.
    So ein kleines Netbook (10,1") gibt es mit

    • 1GB DDR3 Arbeitsspeicher
    • 250GB Festplatte

    Es ist gut geschützt und passt überall rein.

  8. Pouakai Gast

    Standard

    #8
    Ich hab schon ein Netbook! Wollte es ja gegen was kleineres und leichteres eintauschen.

  9. Registriert seit
    24.11.2006
    Beiträge
    15

    Standard

    #9
    Informiere dich mal über das Wetab! Ich hatte das gleiche Problem für mein 278er. Auf dem Wetab kannst du das vorinstallierte BS löschen und Win7 installieren. Dann kannst du auch mit Map Source oder BC Routen planen, exportieren usw.
    Die Bedienung von Win7 auf einem Touchscreen ist im Vergleich zu einem IPad allerdings um Welten schlechter. Mit einer kleinen Mouse geht es allerdings. Die Akkulaufzeit ist mit knapp 4 Stunden auch nicht gerade überragend.

    Gruß Bernd


 

Ähnliche Themen

  1. Android Offline Navigation mit Importfunktion für Touren
    Von klaus_moers im Forum Navigation
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 05.05.2015, 16:04
  2. Offline Navigation mit Android Handy
    Von wuchris im Forum Navigation
    Antworten: 84
    Letzter Beitrag: 10.10.2012, 13:46
  3. Biete Sonstiges Samsung Galaxy S2 i9100, wie neu, Android 4.03
    Von Elektroniker im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.07.2012, 17:43
  4. Navigon für Android - Routen importieren?
    Von Struwie im Forum Navigation
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.04.2012, 21:18