Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17

Kartenmaterial - Spanien 1.200000

Erstellt von Detour, 07.12.2014, 13:51 Uhr · 16 Antworten · 3.756 Aufrufe

  1. Registriert seit
    21.12.2009
    Beiträge
    4.110

    Standard

    #11
    Einspruch, euer Ehren

    Dann vergleiche nicht Birnen mit Äpfel ! Pyrenäen ist ein Hochgebirge! Da führen naturgemäß nicht sooo viele Straßen durch! Leg einfach mal ne Alpenkarte daneben, dann sieht die Sache schon anderst aus...
    Aber die mittelgebirgsähnlichen spanischen Sierras sind ähnlich gut erschlossen wie Jura, Schwarzwald, Vogesen, Marken/Umbrien, Abruzzen etc

    Gruß

    der Kurze

  2. Registriert seit
    03.08.2010
    Beiträge
    435

    Standard

    #12
    @Kardanfan: sei mir nicht böse aber wenn ich so bepackt unterwegs wäre wie du auf deinem Bild 345, dann hätte ich sicher auch kein Platz mehr für zwei, drei Karten, ehrlich !
    Man kann natürlich einfach ´nen Knopf f. kurvenreichste Strecke drücken u. gut ist. Ich gebe mir da aber mehr Mühe. Ich war schon auf vielerlei Arten unterwegs, v. 30 Jahren gab´s auch nur Karte od, Daumen x Pi. Ich habe zu wenig Freizeit um an den besten Strecken vorbeizufahren. Macht mir Spaß mich mit meiner Tour im Vorfeld ein bischen näher zu befassen u. Zeit habe ich bis April noch genug. Wäre doch schade um´s Spritgeld, Reifen etc., kleine Strassen gibt´s mehr als genug, man muß sie nur finden !

    Was die Karten betrifft, d. Link weiter oben führt genau zu dem was ich gesucht habe !

    Gruß Frank

    P.S: bin 2015 zwei mal dort unterwegs, (Pyrenäen hoch u. durch´s Hinterland nach Andalusien, einmal Pyrenäen hoch zur Nordküste bis kurz v. Portugal), um´s bischen verständlicher zu machen !

  3. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.264

    Standard

    #13
    Hallo
    mal einen Vergleich vom Strassennetz

    Mein Programm für mein Smartphone hat an Karten
    Nordrhein-Westfalen 215 MB
    Spanien 289 MB

    Soviel zu den vielen Strassen in Spanien

    Gruß

  4. Registriert seit
    22.11.2006
    Beiträge
    3.690

    Standard

    #14
    .

  5. Registriert seit
    03.08.2010
    Beiträge
    435

    Standard

    #15
    Oh Mann, was hat dein Smartphone-Programm mit Karten 1:250000 zu tun ? Od. Nordrhein-Westfalen mit Spanien ? Viele Straesschen u. Kleinststrassen in deinem Smartphone suchst du vergeblich, auf Karte in dem Maßstab sind sie verzeichnet. War aber auch nicht d. Thema ! Ich danke f. alle ernstgemeinten Antworten aber warum freut ihr euch nicht einfach mal das ihr besseres u. vor allem vollständiges Kartenmaterial zur Verfügung habt ?Gruß Frank

  6. Registriert seit
    03.08.2010
    Beiträge
    435

    Standard

    #16
    @Kardanfan: nett d. du mich an deinem geballten Erfahrungsschatz teilhaben lässt. Leider kann ich dir weder beim Zumo 660, noch beim baugleichem BMW Navigator IV v. irgendeinem Absturz berichten u. ich habe beide im Einsatz ! Mein Zumo läuft jetzt im 40 Tonner, ich hab s Mopped damals ohne verkauft weil's Firmennavi ist ein TomTom ! Wahrscheinlich liegts aber daran, d. d. alten Dinger den "kurvenreichste Strecke" Knopf nicht haben ?
    Auch beim Gepäck gehen wir verschiedene Wege, nehme v. deinem zwei Wochengepaeck ein drittel weg, dann hast du ungefähr d. Gepäck, mit dem ich drei od. vier Wochen unterwegs bin, vorkommen wurscht, weil's Gepäck ist immer d. Gleiche u. dabei verzichte ich nicht mal auf Kamera u. gönne mir den Luxus, ein kleines Netbook mitzuschleppen u. nochwas, war v. 30 Jahren d. letzte mal im Hotel, damals auf v. d. Firma aus. Camping gibts hin u. wieder, wegen Dusche u. Accu laden, meistens steht mein Zelt irgendwo auf d. Strecke, bin da nicht sehr anspruchsvoll u. Wasser etc. habe ich natürlich auch dabei !

    Gruß Frank

    Ah, sehe gerade du hast deinen Beitrag gelöscht, vll besser so !

  7. Registriert seit
    28.01.2008
    Beiträge
    956

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von Detour Beitrag anzeigen
    Danke für die Antworten, auch wenn meine Frage nicht beantwortet ist. Die Karten v. Kardanfan kenne ich, Costa Brava, Andalusien Pyrenäen...f. die Pyrenäen gäb´s noch ´ne veraltete Karte v. Firestorm und Griechenland... das war nicht die Frage !
    Ob´s sie reissen ist mir auch nicht so wichtig, ich nütze die Karten um vorab f. Navi zu planen, ich bin da penibel u. nehme mir richtig Zeit. Am PC gibt´s nur noch die Feinarbeit, d.h. die Karten bleiben in d. Regel im Tankrucksack tief vergraben !
    Habe noch ein paar Spezialisten kontaktiert, das hier ist zwar 1:250000, kommt aber meinen Anforderungen am nächsten ! Vielleicht kann der ein od. andere mit dem Tipp auch was anfangen !

    Spanien: Straßenkarten 1:250.000 von Geo / Estel - Wanderkarte, Radwanderkarte, Landkarte, Straßenkarte, Reiseführer, Stadtplan, Wanderführer, Reiseliteratur, Strassenkarte, topographische Karte - MapFox.de - Landkarten für Europa - Landkarten weltwe

    Gruß FrankAnhang 147969 Damit kann man gut arbeiten, so muß das aussehen !

    Servus Frank,

    ich habe da beste Erfahrungen mit der "GEO Buchhandlung" in München am Viktualienmarkt. Da musst du nicht hinfahren, geht sicher auch übers Netz. Was die nicht haben oder besorgen können, gibts nicht.

    Gruß
    Karl


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Hallo aus Spanien
    Von Miguel im Forum Neu hier?
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 22.03.2011, 12:59
  2. Hola Amigos!! Grüsse aus Spanien!!!
    Von pepete im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.08.2008, 22:00
  3. Kartenmaterial Allgäu und umzu ??
    Von thomas im Forum Reise
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.03.2006, 08:40
  4. War schon jemand beim HP2 Training in Spanien?
    Von advi im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.02.2006, 20:32
  5. ....Kartenmaterial ???
    Von thomas im Forum Reise
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.12.2005, 15:32