Seite 3 von 9 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 84

Motorradroutenplaner 2009/2010, wird es ihn nicht mehr geben?

Erstellt von willi.k, 20.12.2008, 12:45 Uhr · 83 Antworten · 29.040 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    986

    Standard

    #21
    weiss man warum der mtp eingestellt wird?ich bin bisher noch mit einem gps12 unterwegs, ist dieses mit dem mtp kompatibel?falls nein, welches navi würdet ihr empfehlen?

  2. Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    7.313

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von multitank Beitrag anzeigen
    ...Motorrad-Tourenplaner aus Mini-Abo bereits am Montag angekommen, obwohl noch keine einzige Zeitschrift erhalten.

    Gruß
    Rainer
    Dito, Dienstag

  3. Registriert seit
    25.08.2007
    Beiträge
    484

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von Wolfgang Beitrag anzeigen
    Nein !

    Wozu auch? Das Kartenmaterial von MTP ist schöner anzuschauen...
    Eigentlich wollte ich hiermit herausfinden, ob ich den MTP 08/09 mit irgendwelchem Kartenmaterial (Garmin hier als Beispiel weil ich dorthin exportieren kann, also der Hinweg geht mal schon ) ein wenig pushen kann, damit er auch noch Norwegen "kann".

    Freue mich schon, daß England und Schottland und auch Irland dabei sind (Jippieh - meine Schottlandtour läßt sich nun planen - ich liebe planen ) - nur mir "fehlen" halt Norwegen und Schweden - dann wäre mein (Planer)Glück perfekt.

  4. Registriert seit
    16.08.2005
    Beiträge
    33

    Standard

    #24
    Hallo,

    der MTP kann definitiv keine Karten importieren.

  5. Registriert seit
    25.08.2007
    Beiträge
    484

    Standard

    #25
    Danke Dir, Jürgen, für die traurige Nachricht *g*

  6. Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    7.313

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von oliw70 Beitrag anzeigen
    ... - nur mir "fehlen" halt Norwegen und Schweden - dann wäre mein (Planer)Glück perfekt.
    Geht mir genau so... Einigermaßen geht es mit GoogleMaps, aber da werden die Straßen teilweise nicht beim Routing berücksichtigt . Jedenfalls nicht die, die ich will... Probier's mal, falls Du es noch nicht kennst.

    Sonst wäre das perfekt: Start- und Endpunkt eingeben, Route berechnen lassen und dann Punkte der Route mit der Maus so ziehen und setzen, wie man die eine oder andere schöne Strecke mitnehmen möchte. Neuberechnet wird automatisch.

    Habe mir so geplante Tagesetappen berechnen lassen.

  7. Registriert seit
    09.07.2008
    Beiträge
    597

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von Quallentier Beitrag anzeigen
    Geht mir genau so... Einigermaßen geht es mit GoogleMaps, aber da werden die Straßen teilweise nicht beim Routing berücksichtigt .
    In Google Maps kann man halt nur Autobahnen ausschließen, aber sonst keine Optionen einstellen. Schnelle Straßen werden extrem bevorzugt, fürs Mopped nicht als Routenplaner geignet. Nur für die Planung der groben Strecken / Tagesetappen.

    Zitat Zitat von Quallentier Beitrag anzeigen
    Sonst wäre das perfekt: Start- und Endpunkt eingeben, Route berechnen lassen und dann Punkte der Route mit der Maus so ziehen und setzen, wie man die eine oder andere schöne Strecke mitnehmen möchte. Neuberechnet wird automatisch.
    Ja, die Gummibandfunktion ist super. Ich spiele damit zur Zeit auch in Schweden rum

    Gruß
    Martin

  8. lechfelder Gast

    Standard

    #28
    Hallo Oliver,

    falls Du einen Routenplaner mit Kartenmaterial von Norwegen und Schweden suchst könnte ich den AutoRoute von Microsoft empfehlen.

    Verwende diesen selbst zur Routenplanung und bin damit sehr zufrieden. Kann allerdings über die Kartenqualität von dort oben nichts sagen, da war ich noch nicht. Er hat allerdings nicht die Sonderfunktionen eines MTP (landschaftlich schöne Strecken usw.) Zum Konvertieren in das benötigte Format benötigt man dann noch ein kleines Zusatzprogramm (bspw. ITNConv), welches es aber kostenlos zum Downloaden gibt.

    Dieser Planer ist u.a. auch in Softwarepaketen von Microsoft (MS Works) enthalten.

  9. Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    7.313

    Standard

    #29
    Zitat Zitat von marss73 Beitrag anzeigen
    In Google Maps kann man halt nur Autobahnen ausschließen, aber sonst keine Optionen einstellen. Schnelle Straßen werden extrem bevorzugt, fürs Mopped nicht als Routenplaner geignet. Nur für die Planung der groben Strecken / Tagesetappen.



    Ja, die Gummibandfunktion ist super. Ich spiele damit zur Zeit auch in Schweden rum

    Gruß
    Martin
    Hallo Martin,

    ich verstehe gar nicht, daß die ganzen online-Routenplaner nicht etwas flexibler auch für Moppedfahrer zu nutzen sind. Für die gibt es scheinbar nur Dosenfahrer/innen...

  10. Registriert seit
    25.08.2007
    Beiträge
    484

    Standard

    #30
    Zitat Zitat von lechfelder Beitrag anzeigen
    Hallo Oliver,

    falls Du einen Routenplaner mit Kartenmaterial von Norwegen und Schweden suchst könnte ich den AutoRoute von Microsoft empfehlen.

    ...

    Dieser Planer ist u.a. auch in Softwarepaketen von Microsoft (MS Works) enthalten.

    Hallo Klaus!

    Vielen Dank für die Info ... da ich auf dem Moped nicht so unbedingt gerne ein Navi habe (dort wäre/ist das Kartenmaterial für Skandinavien je nach Modell eh drauf - ideal, wenn die Navisoftware dann noch auf dem PC Routen-Planen kann (da gibt's doch welche, die das können - oder???)) konzentriere ich mich eher auf den PC.

    Da ich bei mir im Umkreis von ca. 600 km so ziemlich alles auswendig kenne, gehe ich nun daran, mir Mehrtagestouren auszusuchen - z.B. die franz./ital. (See)Alpen - route des grandes alpes. Werde meine Angetraute dahingehend erweichen, daß ich mir im nächsten Frühjahr/Sommeranfang 6 Tage stehlen kann und dann geht's mit meiner wunderschönen gelben GS da runter. Daher mein Faible für Routenplaner.

    Unglücklicherweise habe ich mir neben dem Motorradbuch "Westalpen" auch noch das "Norwegen"-Buch angelacht, deshalb Norwegen/Schweden.

    Was auch noch gut geht - unter www.visitnorway.com kann man sich Prospektmaterial bestellen, darunter auch eine Strassenkarte. Die macht für mich auch einen brauchbaren Eindruck.

    Vielleicht schaffe ich es bis zum Zeitpunkt meiner "erlaubten" Norwegentour (da will man ja auch nicht für eine Woche hin sondern wegen der für mich langen Anreise kommen eigentlich "nur" > 14 Tage hin) daß ich mir ein gescheites Navi mit Skandinavien zulegen werde. Nochmals danke für den Tip mit dem Autoroute.


 
Seite 3 von 9 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Inhalt meiner RepRom CD wird nicht mehr richtig angezeigt
    Von Kai R im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.03.2011, 21:46
  2. Sie wird nicht mehr gebaut....
    Von Aragorn im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.01.2011, 20:56
  3. Mehr nehmen als geben?
    Von Chefe im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 04.02.2008, 21:11
  4. Wie lange wird es den luftgekühlten Boxer noch geben?
    Von hotmoto im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 01.02.2008, 16:34
  5. Ja wird denn gar nicht mehr gegrüßt???
    Von joebar im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 93
    Letzter Beitrag: 23.08.2007, 20:08