Ergebnis 1 bis 8 von 8

Navigator Adventure vs. Navigator V

Erstellt von Train, 29.09.2013, 23:00 Uhr · 7 Antworten · 2.311 Aufrufe

  1. Registriert seit
    29.09.2013
    Beiträge
    3

    Standard Navigator Adventure vs. Navigator V

    #1
    Hallo!

    Habe mir vor 3 Wo eine F 800 GS Adventure Launch Edition gekauft. Mit im Paket ist der Navigator Adventure. Die Bedienung ist umständlich, die Routenneuberechnung sehr langsam, es fehlen manche Features wie z.B. ein Fahrspurassistent od. feine Zoom-Abstufung.
    Laut Pressemitteilung BMW v. 20.09.2013 gibt es jetzt den Navigator V.

    Hat schon jemand Erfahrung mit dem Navigator V?
    Soll ich den Navigator Adventure evtl. umtauschen?

    Bin echt nicht wirklich glücklich mit dem Navigator Adventure.

    Danke im Voraus für Eure Hilfe!
    Train.

  2. Registriert seit
    25.02.2013
    Beiträge
    1.186

    Standard

    #2
    Kannst dich ja mal in dem Fred ab >>>hier<<< informieren.

    Gruß - Pendeline

  3. Registriert seit
    29.09.2013
    Beiträge
    3

    Standard

    #3
    Danke erstmal für den Link!

    Ich weiß trtzdem nicht recht, was ich tun soll. Hauptsächlich werde ich das Navi für klassische Straßennavigation benötigen. Bin kein Fischer und kein GeoCacher.

    Lässt sich der Navigator V einfacher bedienen als der Navigator Adventure?

  4. Registriert seit
    25.02.2013
    Beiträge
    1.186

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von Train Beitrag anzeigen
    Lässt sich der Navigator V einfacher bedienen als der Navigator Adventure?
    Na ja, das ist eigentlich die falsche Frage. Am einfachste zu bedienen ist ein Landkarte. Die kannst du sogar zusammenknüllen und wegwerfen.

    Die Frage die ich erwartet hätte, wäre "Welche Leistungsmerkmale haben Adv. und V und welche davon brauche ich?". Die Antwort könnte dir nur jemand geben, der beide kennt. Da wird es schwierig. Wenn du aber das neueste Produkt für die Mopped-Straßen-Navigation mit Schwerpunkt Routenplanung am PC, mit BT-Verbindung für Navi-Ansagen und Telefonanbindung suchst, solltest du dir den 5er mal beim BMW-Händler zeigen lassen. Es lohnt sich.

    Gruß - Pendeline

  5. Registriert seit
    29.09.2013
    Beiträge
    3

    Standard

    #5
    Ja Pendeline, Du hast recht, ich mach mir Funktionsumfang-Prioritätengedanken. Am MI habe ich schon meinen 1000km Servicetermin, da werde ich meinen Händler über die Detailunterschiede nerven.

    Thks für Deine Hilfe!

    Gruß, Train!

  6. Registriert seit
    23.07.2013
    Beiträge
    17

    Standard

    #6
    Das Adventure hat doch einen Fahrspurassistent?! Zumindest bei meinem gibt er mir Fahrspurempfehlungen. Bekommst Du Abbiegehinweise? Was mir nämlich mal passiert ist war dass ich das Navi zurückgesetzt hatte und dann ein Outdoorprofil geladen war. Dann bekommst Du nämlich weder Spurempfehlungen noch Abbiegehinweise.

  7. Registriert seit
    23.09.2010
    Beiträge
    613

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Train Beitrag anzeigen
    Bin kein Fischer und kein GeoCacher.

    Geocaching solltest du mal ausprobieren - macht Spaß!

  8. Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    1.060

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Train Beitrag anzeigen
    Hallo!

    Habe mir vor 3 Wo eine F 800 GS Adventure Launch Edition gekauft. Mit im Paket ist der Navigator Adventure. Die Bedienung ist umständlich, die Routenneuberechnung sehr langsam, es fehlen manche Features wie z.B. ein Fahrspurassistent od. feine Zoom-Abstufung.
    Laut Pressemitteilung BMW v. 20.09.2013 gibt es jetzt den Navigator V.

    Hat schon jemand Erfahrung mit dem Navigator V?
    Soll ich den Navigator Adventure evtl. umtauschen?

    Bin echt nicht wirklich glücklich mit dem Navigator Adventure.

    Danke im Voraus für Eure Hilfe!
    Train.
    Wie schon weiter oben erwähnt, versuche mal die Nüvi-Sicht, dann hat der Navigator Adventure auch einen Fahrspurassistent.
    Einstellungen -> Karte -> Anzeige -> nüvi

    Feine Zoom-Abstufung hat das Gerät auch (ist wohl eher ein Marketing-Spruch aus dem Pressetext)
    Einstellungen -> Karte -> Erweiterte Einstellungen -> Auto-Zoom -> Ein

    Ansonsten kann das Navigator Adventure problemlos Routenpunkte (Zwischenziele) auslassen ohne das Du aktiv etwas unternehmen mußt. Ob das bei dem Navigator V auch so ist oder sich das wie die aktuellen Zumo 340/350 und 390 verhält, ist mir nicht bekannt.

    Die Routenneuberechnung halte ich für nicht sehr langsam, ob diese bei dem V-er schneller ist, muß sich auch erst zeigen.

    Gruß
    Canario


 

Ähnliche Themen

  1. Navigator Adventure
    Von bornin67 im Forum Navigation
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 30.05.2013, 23:20
  2. NEU: BMW Motorrad Navigator Adventure
    Von c1driver im Forum Navigation
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.05.2013, 12:12
  3. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.05.2013, 14:17
  4. Navigator IV oder BMW Adventure?
    Von Kuhl im Forum Navigation
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 22.11.2012, 00:16
  5. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.08.2011, 10:44