Seite 46 von 55 ErsteErste ... 364445464748 ... LetzteLetzte
Ergebnis 451 bis 460 von 541

Navigator IV oder V

Erstellt von Jetsfred, 08.08.2013, 14:12 Uhr · 540 Antworten · 66.858 Aufrufe

  1. Registriert seit
    28.07.2013
    Beiträge
    6

    Standard

    Ja, Ortungsdienste sind aktiv. Habe es auch schon neu gestartet und app neu installiert.
    Wetter funktioniert ohne Probleme...

  2. Registriert seit
    14.03.2013
    Beiträge
    313

    Standard

    Hallo zusammen

    Ich möchte nur kurz auf diese zwei Fragen eingehen:

    Zitat Zitat von ElchQ Beitrag anzeigen
    1) Passt der Navigator V in die Halterung vom Navigator IV?

    2) Kann jemand bestaetigen, dass der Navigator V sowohl mechanisch in die Halterung des IVer passt, aber auch
    die elektrischen Verbindungen / Funktionen passen?
    Diese Aussage hier ist zwar arg kurz, stimmt aber im Prinzip.

    Zitat Zitat von Duck Beitrag anzeigen
    Er passt.
    ElchQ erwähnt nicht, welche Halterung er meint. Die LC Original Navivorbereitung oder die 4-Knopf Dockhalterung?

    • LC Original Navivorbereitung: Nav4 und Nav5 passen ohne Probleme.
    • 4-Knopf Dockhalterung des 4er: Bei mir musste ich den Nav5 mit einer guten Portion sanfter Gewalt in die 4er Halterung quetschen, damit die zwei Haken von oben passend eingerastet sind. Es stört v.a. die Abschrägung links am Boden des Halters, der Nav5 ist da nicht so passend abgeschrägt.
    • 4-Knopf Dockhalterung des 5er: Nav4 und Nav5 passen ohne Probleme.


    Elektrisch (PINs) ist alles identisch.

    Grüsse,
    Tinu

  3. Registriert seit
    18.02.2012
    Beiträge
    1.161

    Standard

    Perfekt! Danke Wichtig ist mir die Aussage der PINs Damit werde ich dann aus der 4-Knopf Dockingstation des 5er und der Halterung meines Zumos den passenden Kabelbaum für Lautsprecher und Mic basteln. Somit spar ich mir das das ganze Bluetooth-Gedoehns und kann es an meine Intercom klemmen

    Gruss

  4. Registriert seit
    14.03.2013
    Beiträge
    313

    Standard

    Hast Du Dir das bereits durchstudiert, oder ist das erst eine Absichtserklärung?

    Bei der Zumo 660 Halterung (da passt sowohl der Nav4 wie auch Nav5 rein, ich hab auch noch so eine) hast Du ein paar In/Outputs:
    3kho.jpg

    Bei der Nav5 Halterung hast Du "nur" den CarTool Stecker für Strom, und den anderen der wahrscheinlich für die Fahrzeugdateneinspeisung ist (wird bei meiner GSA nicht genutzt).
    58fd.jpg

    Bist Du sicher, dass Du an Lautsprecher/Mic-Signale per Kabel kommst? Ich hätte jetzt nämlich behauptet, mit den Nav4+Nav5 Halterungen nicht möglich. Beim Nav4 war ja noch die Diskussion ob die Outputs am Gerät selber ausgeschaltet werden sobald es im Nav4 Cradle steckt. Mir wäre nicht bekannt dass das wirklich mal jemand ausprobiert hat, denn man müsste ja die Halterung schon fast zerstören da die Ausgänge an der linken Seite sind. Der Nav5 hat ausser dem MicroUSB Anschluss hinten zum Laden schon gar keine Outputs mehr. Alles per Bluetooth, so ist es angedacht...

    Grüsse,
    Tinu

    Edit: Sorry, auf dem zweiten Foto ist ein Nav4 Cradle. Sieht man an der geraden senkrechten Kante rechts von den 4 Knöpfen zum Gerät hin. Der 5er Cradle ist dort geschwungener. Die verfügbaren Anschluss-Stecker sind aber die gleichen...

    - - - Aktualisiert - - -

    ElchQ,

    Ich glaub jetzt hab ichs doch noch verstanden: Du willst den Kabelbaum von einer 660er Halterung ans Nav5 Cadle montieren, so à la RieslingxSilvaner, richtig?

    Das wird sicher ein Spass zum Basteln, aber ohne Garantie dass es funktioniert :-)

    Wenn Du die Nav5 Halterung offen hast, mach mir ein paar Fotos! Ich hatte nämlich schon eine andere Idee, aber ganz ähnlich. Meine Idee war, die Drucksignale der 4 Knöpfe nach aussen zu führen, und dann eine 4-Knopfleiste irgendwo in der Nähe des linken Griffes zu montieren. Habs dann aber aufgegeben weiter zu recherchieren, ich hab keine passenden 4fach-Folientaster gefunden.

    Grüsse,
    Tinu

  5. Registriert seit
    18.02.2012
    Beiträge
    1.161

    Standard

    Gruess Dich Tinu,

    generell ist es bzw. war es so, dass die PIN-Leiste bzw. die darunter liegende Platine beim NavIV genau der Garmin ZUMO-PIN-Leiste entsprach. Beide kann man ganz leicht tauschen

    Aufschrauben, das Silikon um den Metal-Buegel entfernen und fertig. Innen ist ein weiser Stecker, der hat beim NAV IV nur einige Kontakte (eben Stromversorgung) und beim Zumo ist der voll belegt. Nachdem es fuer den NAVV auch eine Autohalterung mit Lautsprecher und Mikro gibt, bin ich mir fast sicher, dass das PIN-Layout der Steckerleiste genau gleich ist. Sonst wuerde die Kompatibilität zum NAV IV ja auch nicht gegegeben sein.

    Die TAster sollte man mit etwas Löterfahrung abgreifen, und auch nach draussen fuehren koennen. Somit haette man dann am LEnker die Taster parallel zur Docking-Station... Gute Idee von Dir TAster dazu habe ich schon gesehen. Gibt es in Alu und teuer bei TT und sind dort eigentlich fuer den Waypoint-Manager:

    http://shop.touratech.de/fernbedienu...r-fur-r50.html

    Ich halte Dich auf dem Laufenden.

    GRuss

    Zitat Zitat von Tinu Beitrag anzeigen
    Hast Du Dir das bereits durchstudiert, oder ist das erst eine Absichtserklärung?

    Bei der Zumo 660 Halterung (da passt sowohl der Nav4 wie auch Nav5 rein, ich hab auch noch so eine) hast Du ein paar In/Outputs:
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	3kho.jpg 
Hits:	331 
Größe:	20,7 KB 
ID:	110434

    Bei der Nav5 Halterung hast Du "nur" den CarTool Stecker für Strom, und den anderen der wahrscheinlich für die Fahrzeugdateneinspeisung ist (wird bei meiner GSA nicht genutzt).
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	58fd.jpg 
Hits:	1531 
Größe:	31,6 KB 
ID:	110435

    Bist Du sicher, dass Du an Lautsprecher/Mic-Signale per Kabel kommst? Ich hätte jetzt nämlich behauptet, mit den Nav4+Nav5 Halterungen nicht möglich. Beim Nav4 war ja noch die Diskussion ob die Outputs am Gerät selber ausgeschaltet werden sobald es im Nav4 Cradle steckt. Mir wäre nicht bekannt dass das wirklich mal jemand ausprobiert hat, denn man müsste ja die Halterung schon fast zerstören da die Ausgänge an der linken Seite sind. Der Nav5 hat ausser dem MicroUSB Anschluss hinten zum Laden schon gar keine Outputs mehr. Alles per Bluetooth, so ist es angedacht...

    Grüsse,
    Tinu

    Edit: Sorry, auf dem zweiten Foto ist ein Nav4 Cradle. Sieht man an der geraden senkrechten Kante rechts von den 4 Knöpfen zum Gerät hin. Der 5er Cradle ist dort geschwungener. Die verfügbaren Anschluss-Stecker sind aber die gleichen...

    - - - Aktualisiert - - -

    ElchQ,

    Ich glaub jetzt hab ichs doch noch verstanden: Du willst den Kabelbaum von einer 660er Halterung ans Nav5 Cadle montieren, so à la RieslingxSilvaner, richtig?

    Das wird sicher ein Spass zum Basteln, aber ohne Garantie dass es funktioniert :-)

    Wenn Du die Nav5 Halterung offen hast, mach mir ein paar Fotos! Ich hatte nämlich schon eine andere Idee, aber ganz ähnlich. Meine Idee war, die Drucksignale der 4 Knöpfe nach aussen zu führen, und dann eine 4-Knopfleiste irgendwo in der Nähe des linken Griffes zu montieren. Habs dann aber aufgegeben weiter zu recherchieren, ich hab keine passenden 4fach-Folientaster gefunden.

    Grüsse,
    Tinu

  6. Registriert seit
    14.03.2013
    Beiträge
    313

    Standard

    Theoretisch tönt es gut und machbar. "Die meisten Theorien sterben in der Praxis." Jetzt fragt sich eben, ob die BMW-spezifische Firmware des Nav5 eingreift wenn das Gerät detektiert dass es im BMW-Cradle steckt und die analogen Outs und Ins abschaltet. Der 660er hat das ja nicht gemacht meines Wissens.

    Kriegst Du die Halterung wieder wasserdicht?

    Die TT-Fernsteuerung sieht im Prinzip gut aus. Aber ich müsste auch einen neuen eigenen Kabelbaum dazu machen damit ich die Taster 1:1 überbrücken könnte. Ich sehe nicht wie man das Ding öffnet, wäre ein teures Experiment... Mal schauen, ob ich in die Richtung noch was anderes finde, aber danke für den Tipp.

  7. Registriert seit
    18.02.2012
    Beiträge
    1.161

    Standard

    Naja, wenn es bei Dir nicht eilt, dann kannste auf meine Ergebnisse warten. Ich glaube ehrlich gesagt nicht, dass die Firmware irgendwas abschaltet, denn es gibt ja die Autohalterung mit Lautsprecher und Mic... zur Not hol ich mir diese auch noch und werde dann aus 3en eines bauen

    Ich bin Elektroniker und habe eigentlich das passende Equipment hier, um das alles aus zu testen

    Gruss

  8. Registriert seit
    13.12.2009
    Beiträge
    595

    Standard

    Wie schaut es mit der Verbindung zu BT Headsets aus?

    Schon jemand getestet?

  9. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    4.859

    Standard

    Ich habe das N5 ohne Probleme mit dem X-Lite XSeries und dem Schuberth SRC problemlos koppeln können, auch während meiner ersten Testrunde am Sonntag gab es keinen Verbindungsabbruch.

  10. Registriert seit
    12.08.2013
    Beiträge
    74

    Standard

    funktioniert mit Interphone F5XT einwandfrei, Navi, MP3 und Telefon ohne Probleme. Mit dem Navigator IV gabs bei MP3 Aussetzer und Telefon (Samsung S3) ging gar nicht.


 
Seite 46 von 55 ErsteErste ... 364445464748 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Navigator IV oder Zumo 660
    Von Snowfi im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 10.06.2013, 02:57
  2. Suche ZUMO 220 oder 660 o. BMW Navigator 3
    Von Kelle39 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.04.2011, 15:06
  3. BMW NAVIGATOR 2 oder 3
    Von sunny27805 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.05.2010, 21:18
  4. Suche Navigator II oder III
    Von GS38 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.06.2009, 20:06
  5. Suche Anschlußkabel BMW Navigator II oder III
    Von ziro im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.02.2009, 21:43