Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Navigator V - Kartenanzeige abgedunkelt, unlesbar

Erstellt von gs3, 01.06.2014, 08:14 Uhr · 14 Antworten · 3.106 Aufrufe

  1. gs3
    Registriert seit
    08.01.2014
    Beiträge
    145

    Standard Navigator V - Kartenanzeige abgedunkelt, unlesbar

    #1
    Hatte auf meiner Südtirol-Tour (GS-LC 2014) mit dem Navigator V, vor ca. 8 Wochen beim Händler gekauft, Software laut Garmin Express aktuell, recht großen "Ärger". Ich dachte erst, das Teil ist kaputt. Ab dem Zirler Berg hat der Navigator immer einen Teil der Karte volkommen, ca. 80%, abgedunkelt, sodass dieser Teil praktisch kaum sichtbar war. Erst dachte ich, das Display ist kaputt, dann fiel mir auf, dass der abgedunkelte Bereich wechselt. Mal lag meine Route in dem dunklen Bereich und war dann nicht sichtbar, mal nicht, dann war alles erkennbar.
    Es kam mir so vor, als lag es an der Programmierung. Es soll wohl sowas wie Bergschatten darstellen, allerdings mit dem Effekt, das ich in den Bergen in großen Bereichen des Displays so gut wie nichts mehr erkenne.

    Ist das ein Fehler oder hab ich bloß eine falsche Einstellung gewählt?


    Gruß GS3

  2. Ojo Gast

    Standard

    #2
    Schau mal hier, ab Beitrag #103: Navigator V jetzt mit update 2.60 auch mit kurviger Strecke

    Schöne Grüße von
    Ojo

  3. Registriert seit
    08.04.2008
    Beiträge
    2.234

    Standard

    #3
    Hey GS3,

    geht mal beim Navigartor V in ==> Einstellungen ==> Karte/Fahrzeug ==> Kartendesign ==> und dann stell es auf "Garmin" ... ist ganz oben der erste.

    jetzt sollte es gehen ... liegt am Gebirge und der Anzeige im Display ...

    Viel Erfolg und schön Grüße,

    Servus Martin

  4. Registriert seit
    01.09.2009
    Beiträge
    112

    Standard

    #4
    Schalte mal unter "Karten-Ebenen" das "3D-Gelände" aus. Dann werden keine Bergschatten geworfen.

    Grüße,
    Olmimoe

  5. Registriert seit
    08.04.2008
    Beiträge
    2.234

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Olmimoe Beitrag anzeigen
    Schalte mal unter "Karten-Ebenen" das "3D-Gelände" aus. Dann werden keine Bergschatten geworfen.

    Grüße,
    Olmimoe
    Hey Olmimoe
    das muss er nicht machen wenn er das Kartendesign, wie von mir beschrieben, auf "Garmin" ändert.

    Servus Martin

  6. gs3
    Registriert seit
    08.01.2014
    Beiträge
    145

    Standard

    #6
    Danke für die Antworten. Ist also doch ein Programmierungsfehler. Der Typ, der das 3D-Gelände programmiert hat, muss wohl vorher das falsche Zeugs geraucht haben ....
    Aber bei dem wohl einzigen 600,- € Navi (als Mobilgerät) auf dem Markt, kann man auch keine fehlerfreie Programmierung für alle Darstellungen erwarten.

    Außerdem hatte ich jüngst in Südtirol und auch schon bei uns im Voralpenland ein paar mal das Vergnügen, in den Modi "kürzere und kurvenreiche Strecke" auf Schotterstraßen geführt zu werden, die dann im Nirvana oder auch mal auf fremden/privaten Grundstücken enden. Früher hab ich mich über die Stories mit den Leuten halb tot gelacht, die streng nach Navi im Fluß oder Bodensee etc. "gelandet" sind. Heute bin ich DANK Navigator V einer von den Idis, die plötzlich auf fremden Höfen stehen und sich entschuldigen mit den Worten: "Sorry mein Navi wollte unbedingt zu Ihnen".....

  7. Registriert seit
    08.04.2008
    Beiträge
    2.234

    Standard

    #7
    hast Du in den Voreinstellungen "unbefestigte Straßen" angehakt? ... wenn nicht mach das mal, dann landest Du auch nicht "auf dem Acker" ;-)))
    In der nächsten Zeit kommt eine neues Update ...

  8. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    4.859

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Bajaman Beitrag anzeigen
    hast Du in den Voreinstellungen "unbefestigte Straßen" angehakt? ... wenn nicht mach das mal, dann landest Du auch nicht "auf dem Acker" ;-))) ...
    Aber dann ist ja der ganze Spass weg. Ist das hier nicht mehr das GS Forum?

  9. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.532

    Standard

    #9
    Das heißt jetzt GetriebeSchaden...

  10. Registriert seit
    30.12.2008
    Beiträge
    163

    Standard

    #10
    Ich hatte das gleiche Problem wie Themenstarter, da fährt man schön durch die frz. Alpen und freut sich über die 3D-Darstellung und kaum bist Du am Hang, fährst Du bildschirmmäßig im Schatten. Hab die Ursache unterwegs schon herausgefunden und 3D ausgeknipst, damit ich wieder etwas erkennen konnte, war trotzdem ärgerlich.

    Gibt es also keine Möglichkeit, das Gelände in 3D darzustellen ohne diese lästige Schattendarstellung? Wenn doch, würde ich mich über Antwort freuen.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Informationen zu Navigation
    Von Tobias im Forum Navigation
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 11.05.2015, 21:59
  2. Steckdose vorne am Cockpit, BMW Navigator II Plus
    Von ziro im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.12.2005, 22:12
  3. Verkaufe R1200 GS felsrot 12350€ mit Navigator II +
    Von Dingo im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.10.2005, 21:15
  4. BMW Motorrad Navigator II Plus
    Von acryloss im Forum Navigation
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 15.07.2005, 13:19
  5. Navigation mit Ipaq und Navigationssoftware
    Von Noeder im Forum Navigation
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.04.2004, 11:44