Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 36

NavigatorV "Wiedereinstieg auf/während der Tour!"

Erstellt von anffm, 20.04.2015, 10:12 Uhr · 35 Antworten · 4.730 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.11.2005
    Beiträge
    31

    Cool NavigatorV "Wiedereinstieg auf/während der Tour!"

    #1
    Hi Servus,
    ich habe einen ganz neuen Navigator V und habe so meine Probleme mit der Anwendung!

    Stellt Euch vor ihr habt eine Tour geplant mit ca. 20 Wegpunkten. Am Startpunkt fahrt Ihr los ...
    Bei der Mittagspause schaltet Ihr alles aus und nehmt das Navi mit in die Gaststätte.
    Nach der Pause möchtet ihr die Tour bis zum Ende der Route weiterfahren!

    Mein alter Zumo 550 hat sich nach den Start geortet und nach den erneuten Start der Route erkannt, dass er auf der Route steht und dann gefragt: "Möchten Sie zum Startpunkt der Route navigieren?" Darauf antwortete man in diesem Fall mit "NEIN" und man wurde auf der Route weiter geroutet! Das war doch sehr logisch!


    Der neue Navigator V fragte mich in dieser Situation: "Möchten Sie zum Wegpunkt "AAA" ?" (zufällig wusste ich das dies der 1. Punkt auf der Route war!) oder zum "Wegpunkt ZZZ?" (zufällig wusste ich das dies der letzte Wegpunkt der Tour war!).

    Ich wusste nicht was ich tippen sollte, der 1. Punkt schien mir gar nicht logisch, also tippte ich den letzten Wegpunkt an, schließlich sollte dies das Ende der Tour sein! Er brachte mich dann allerdings auf den kürzesten Weg zum Ende der Tour und nicht weiter auf der geplanten Route, schade die ganzen schönen strecken haben wir nicht gesehen! (

    Es hätte glaube ich noch die Möglichkeit zum Abbrechen gegeben! Wäre das die Lösung, um die Tour weiterzufahren?

    Danke für die Hilfe!!!

  2. Registriert seit
    06.01.2008
    Beiträge
    287

    Standard

    #2
    Hallo,

    und immer wieder das gleiche!
    Wenn Du die Tour in Basecamp planst, alle Wegpunkte auf "Kein Alarm" setzen außer dem ersten und letzten und dann hast Du was Du willst.

  3. Registriert seit
    09.10.2012
    Beiträge
    398

    Standard

    #3
    Das mit dem Alarm ist doch keine Lösung, nur das du halt nicht gesagt bekommst das du das Ziel soundso erreichst.
    Mein N5 fragt nach ob ich die aktive Tour weiterfahren möchte, dies bestätigen und gut ist es.
    Du darfst halt nicht die Route abbrechen oder deaktivieren, sondern das Gerät abschalten oder warten bis es selbst abschaltet wenn du den Zündschlüssel ziehst (dauert auch nur ein paar Sekunden).

  4. Registriert seit
    05.06.2008
    Beiträge
    217

    Standard

    #4
    Es ist nicht so einfach, da verstehe ich anffm schon gut. Die neuen Garmins arbeiten halt etwas anders und man muss sich bei der Planung etwas mehr Mühe geben. der liebe Volker hat sich mal die Mühe gemacht und das erklärt.

    http://www.kochvolker.de/BaseCamp.pdf

    Damit kommst du immer sicher zum Ziel und die Route bleibt erhalten.

  5. Registriert seit
    09.11.2005
    Beiträge
    31

    Standard

    #5
    Hi Danke für die bisherigen Antworten!
    1. Ich plane die Touren nicht mit BaseCamp, sondern mit Tyre!
    2. Der NAVOGATOR V hat mich noch nicht gefragt, ob ich die Tour weiterfahren möchte!

  6. Registriert seit
    05.06.2008
    Beiträge
    217

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von anffm Beitrag anzeigen
    Hi Danke für die bisherigen Antworten!
    1. Ich plane die Touren nicht mit BaseCamp, sondern mit Tyre!
    Das solltest du ändern, auch wenn es schwerfällt. Die Zusammenarbeit zwischen BC und dem N5 ist sehr gut und beide sind aufeinander abgestimmt. Teste einfach mal ob deine Probleme damit behoben sind.

  7. Registriert seit
    05.02.2014
    Beiträge
    188

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von reinhardMSP Beitrag anzeigen
    Hallo,

    und immer wieder das gleiche!
    Wenn Du die Tour in Basecamp planst, alle Wegpunkte auf "Kein Alarm" setzen außer dem ersten und letzten und dann hast Du was Du willst.
    Weg punkte ohne Alarm kann man doch nicht mehr skippen?
    Und sie müssen doch dann auch zwingend angefahren werden.
    Oder sehe ich das falsch????

  8. Registriert seit
    26.09.2009
    Beiträge
    902

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Adventure-Flo Beitrag anzeigen
    Weg punkte ohne Alarm kann man doch nicht mehr skippen?
    Und sie müssen doch dann auch zwingend angefahren werden.
    Oder sehe ich das falsch????
    Ja das siehst du falsch

  9. Registriert seit
    05.02.2014
    Beiträge
    188

    Standard

    #9
    Dann erkläre mir das doch bitte! Ich bin ja auch nicht so der hellste auf dem gebiet.
    Ich dachte immer wenn ich die weg punkte nicht skippen kann, muss ich sie anfahren

  10. Registriert seit
    05.06.2008
    Beiträge
    217

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von Adventure-Flo Beitrag anzeigen
    Dann erkläre mir das doch bitte! Ich bin ja auch nicht so der hellste auf dem gebiet.
    Ich dachte immer wenn ich die weg punkte nicht skippen kann, muss ich sie anfahren
    Nein, du musst sie nicht anfahren. Das ist ja der Sinn dahinter. Die Punkte garantieren dir dass der Streckenverlauf so um Navi ist wie du ihn geplant hast aber sie nicht zwingend angefahren werden müssen. Ist im PDF von Volker sehr anschaulich dargestellt.


 
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Semi-Pro Foto / Video auf der Tour
    Von Demokrit im Forum Reise
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.01.2015, 08:25
  2. Was tun, wenn das Moped auf der Tour den Geist aufgibt…
    Von MiraculixSertao im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 08.11.2014, 21:45
  3. ....während der Fahrt ging die Kiste plötzlich aus.
    Von vtnet im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.10.2005, 21:05
  4. BMW holt auf - dank der 12er GS!
    Von Mikele im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.04.2005, 17:23
  5. Bremse macht während der fahrt zu
    Von vau zwo im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 16.04.2005, 12:31