Ergebnis 1 bis 10 von 10

Noch mehr Probleme mit dem Navi IV !

Erstellt von NC88172, 28.02.2010, 11:23 Uhr · 9 Antworten · 1.357 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.08.2009
    Beiträge
    121

    Standard Noch mehr Probleme mit dem Navi IV !

    #1
    Morgen beginnt die Saison, da habe ich mir doch mal das WE hergenommen um mein BMW NAVI IV mal richtig kennenzulernen.

    1. Wie schon beschrieben habe ich eine "unbedeutende" Fehlermeldung beim Pairing: Garmin sagt, funktioniert trotzdem......
    2. Touren importieren: bei der internen Neuberechnung hängt sich das Gerät so bei 70-95 % der Berechnung auf, keine Reaktion des Touchscreens bzgl. Abbruch, nur Ausschalten hilft; nach Neustart ist die Tour dann seltsamerweise importiert......
    3. Gestern Abend : Gerät anschalten, nach ca 15 Sekunden schaltet sich das Ding komplett ab; nur durch den Dauerreset ( Einschalttaste 8 Sek drücken )
    lebt das Navi wieder auf;

    Neuinstalation der Software 3.50 / jetzt bleibt das Gerät wieder an, aber Probleme wie unter 2.

    Außerdem sagt mir das Gerät ab und zu das die zu importierenden Touren zu lang sind ( mit 30 Waypoints !!!! )

    Habe ich da ein Montagsgerät oder bin ich zu blöde ( HILFE !!!) ?

    Verwende die mitgelieferte Software unter MAC OS, also Roadtrip und die Kartenversion 2010.30.......

    Ihr wollt nicht sehen, wie dick mein Hals ist..........waren ja nur 750 Euros...

    Thomas

  2. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.892

    Standard

    #2
    Moin Thomas,

    hast du dich im NaviBoard schon umgehört?

  3. Registriert seit
    30.08.2009
    Beiträge
    121

    Standard Problem gelöst?!

    #3
    Hallo,
    nach einem Wochenende voller Frust und dem festen Willen, das Ding am Dienstag dem vorbeizubringen hat sich folgendes ereignet :
    1. Update ca. 436 mal wiederholt.........(Ironie) und plötzlich hing sich das Gerät nicht mehr auf beim Import der Daten.
    2. Irgendwo im Naviboard habe ich eine Randnotiz entdeckt, daß die Daten auf der micro SD Karte in ein Verzeichnis GARMIN/GPX/ hineinzuschreiben sind; siehe da, mein Navi IV entdeckt sie...........
    3. warum auch immer, plötzlich erkannte Mapsource unter XP Parallel auf meinem Mac das Gerät und ich kann jetzt darauf zugreifen......

    jetzt fehlt nur noch, daß ich MapSource upgedated bekomme auf 2010.30. wenn da jemand einen klugen Hinweis hat, dann bin ich ganz Ohr......

    Muß ich jetzt nen roten Kopf kriegen oder gibt es wirklich keine richtige Anleitung/Handbuch zu dem ganzen Zeug?

    Thomas

  4. Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    2.289

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von NC88172 Beitrag anzeigen
    Hallo,
    ...

    jetzt fehlt nur noch, daß ich MapSource upgedated bekomme auf 2010.30. wenn da jemand einen klugen Hinweis hat, dann bin ich ganz Ohr......

    Muß ich jetzt nen roten Kopf kriegen oder gibt es wirklich keine richtige Anleitung/Handbuch zu dem ganzen Zeug?

    Thomas
    Die Riesendatei runterladen, händisch mit 7-Zip entpacken, setup.exe suchen, finden, starten ... Zielordner eingeben, installieren lassen. Navi sollte angeschlossen sein und eine Internetverbindung bestehen. In "my garmin" dürfte dann der Produktschlüssel zu finden sein (bei mir steht er etwas versteckt unter der ersten Version des lebenslangen Updates, wird also nicht auf der Kartenupdate-/Übersichtsseite direkt angezeigt).
    Nach Freischalten der Karten können dann per Mapsource die gewünschten Kartenblätter auf's Navi übertragen werden (ich hab zum Platz sparen in den 2GB des SP2820 nur Westeuropa drauf, iberische Halbinsel, D-A-C-H-I und Skandinavien, das Alpenoverlay u. eGS , der Rest ist kein Hauptreisegebiet in erster Näherung u. kann bei Bedarf zus. geladen werden).

    Grüße
    Uli

  5. Registriert seit
    30.08.2009
    Beiträge
    121

    Standard Navi navigiert.....

    #5
    Hallo Navigatoren,
    es ist vollbracht !!!!!
    Dank literarischer Forschung in div. Foren und ausgiebiger Korrespondenz mit Garmin, habe ich es geschaft, mein Navi zum navigieren zu überreden; es funktioniert, sogar mit dem Schuberth SRCS.......wobei da noch ein kleiner SoftwareBUG von Garmin zu bearbeiten ist........

    Danke an alle, die geholfen haben!

    Thomas

  6. Registriert seit
    17.11.2005
    Beiträge
    2.656

    Standard

    #6
    Und wenn du noch mehr lernen möchtest:

    http://www.naviuser.at/forum/showthread.php?t=2979

  7. Registriert seit
    30.08.2009
    Beiträge
    121

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Benno Beitrag anzeigen
    Und wenn du noch mehr lernen möchtest:

    http://www.naviuser.at/forum/showthread.php?t=2979
    Nicht schlecht..............

    Wer so etwas schreibt, der muß ziemlich gefrustet gewesen sein....?

    Aber, Hochachtung, tolles Handout

    Thomas

  8. Registriert seit
    09.06.2008
    Beiträge
    1.080

    Standard

    #8
    Hallo

    um mich nicht gleich in zehn Foren anmelden zu müssen, frage ich mal so

    wenn ich mir den Navigator 4 holen würde, bei Garmin updaten lassen und dann sollte alles funktionieren oder was war das nun für eine Geschichte mit der SD Karte ?

    gruß
    Klaus

  9. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #9
    Naja, anmelden muss ja nicht sein, aber mal da nachlesen, wo die Antworten stehen, wäre ja evtl. nochmachbar. So haben dann nämlich die anderen die Arbeit
    www. Naviboard.de
    www. naviuser.at

    Und ja, es sollte so funktionieren.
    Das neueste Update ist so gross, dass bei manchen Zumos nicht mehr genug PLatz im Speicher war. Da war irgendeine Löschroutine nicht perfekt. Per Hand kann man dann aber so viel PLatz schaffen, dass das Update problemlos ins Gerät passt und nicht auf die SD-Karte muss.
    Aber eben: Das steht wirklich in den Fachforen haarklein drin...

  10. Registriert seit
    30.08.2009
    Beiträge
    121

    Standard Wichtigste Grundlage Zumo 660....

    #10
    Hallo, nach Wochen des Ausprobierens und Forenlesens bin ich durch Benno auf die ultimative Zumo-Betriebsanleitung gekommen: http://www.naviuser.at/forum/showthread.php?t=2979


 

Ähnliche Themen

  1. Navi funktioniert nicht - Bordsteckdose GSA - CAN-Bus-Probleme?
    Von GS-Jono im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.10.2011, 16:22
  2. Biete 2 Ventiler noch mehr Teile
    Von schalke im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.08.2010, 14:38
  3. 1200GS mit Navi und mehr
    Von GS_LE im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.07.2006, 23:08
  4. Öl, Treibstoff und noch viel mehr...
    Von summit im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.07.2006, 22:41
  5. Und noch ein GS`ler mehr
    Von Olli_aus_Lohmar im Forum Neu hier?
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 04.06.2006, 13:49