Seite 1 von 50 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 500

!!TIP!! Zumo 660 Befestigung an 12er GS evtl. auch andere!

Erstellt von sunraiser, 29.01.2010, 18:18 Uhr · 499 Antworten · 166.020 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.07.2009
    Beiträge
    898

    Standard !!TIP!! Zumo 200/210/550/660 Befestigung an 12er GS

    #1
    Hallo GS Freunde,

    ich wollte hier einmal meine Befestigungskombination des Navi's an meiner 12er GS vorstellen, die ich mir habe einfallen lassen.

    Da ich auch Wochenlang gesucht habe wie ich mein Zumo an der GS befestige, habe ich zum Teil ein paar Teile gekauft und zum Teil selber hergestellt. Mir waren die Möglichkeiten die es im Netz gibt entweder zu teuer , oder sie waren in meinen Augen einfach nix. Und eine RAM Mount Version finde ich sehr praktisch da Multikompatibel, jedoch sieht es unmöglich aus, mal abgesehen von der Diebstahlmöglichkeit! Am Lenker möchte ich zudem das Navi auch nicht befestigen.

    Na egal sei wie es sei, .... hier nun meine Version.

    Ich habe mir eine abschließbare Touratech Halterung gekauft, die ich mit dem Original BMW Navibügel vereinen wollte, ... leider war dies nicht möglich, da die Schellen (von TT) nicht passen zu dem 16.3mm dicken Stahlrohrbügel.

    Also habe ich mir einen Adapter gezeichnet und herstellen lassen der zwischen TT Halterung und dem BMW Navibügel kommt!


    • TT Halterung, Teilenummer 01-065-0520-0, Preis 85€
    • BMW Navibügel, Teilenummer 716 077 073 69, Preis 36€
    • Adapter, ..... Teilenummer: MEINS, Preis: unbezahlbar

    Ich finde dies eine sehr saubere aufgeräumte Lösung und denke dies läßt sich sicher auch auf andere Navis oder GS Modelle realisieren, deshalb hier die Anregung! Wer sich diese Kombination kopieren möchte und evtl. eine Fräserei an der Hand hat, dem kann ich gerne die Zeichnung anbieten!

    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken navihalter_01.jpg   navihalter_02.jpg   navihalter_06.jpg  

  2. Registriert seit
    22.08.2008
    Beiträge
    6.350

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von sunraiser Beitrag anzeigen
    Hallo GS Freunde,

    ich wollte hier einmal meine Befestigungskombination des Navi's an meiner 12er GS vorstellen, die ich mir habe einfallen lassen.

    Da ich auch Wochenlang gesucht habe wie ich mein Zumo an der GS befestige, habe ich zum Teil ein paar Teile gekauft und zum Teil selber hergestellt. Mir waren die Möglichkeiten die es im Netz gibt entweder zu teuer , oder sie waren in meinen Augen einfach nix. Und eine RAM Mount Version finde ich sehr praktisch da Multikompatibel, jedoch sieht es unmöglich aus, mal abgesehen von der Diebstahlmöglichkeit! Am Lenker möchte ich zudem das Navi auch nicht befestigen.

    Na egal sei wie es sei, .... hier nun meine Version.

    Ich habe mir eine abschließbare Touratech Halterung gekauft, die ich mit dem Original BMW Navibügel vereinen wollte, ... leider war dies nicht möglich, da die Schellen (von TT) nicht passen zu dem 16.3mm dicken Stahlrohrbügel.

    Also habe ich mir einen Adapter gezeichnet und herstellen lassen der zwischen TT Halterung und dem BMW Navibügel kommt!


    • TT Halterung, Teilenummer 01-065-0520-0, Preis 85€
    • BMW Navibügel, Teilenummer 716 077 073 69, Preis 36€
    • Adapter, ..... Teilenummer: MEINS, Preis: unbezahlbar

    Ich finde dies eine sehr saubere aufgeräumte Lösung und denke dies läßt sich sicher auch auf andere Navis oder GS Modelle realisieren, deshalb hier die Anregung! Wer sich diese Kombination kopieren möchte und evtl. eine Fräserei an der Hand hat, dem kann ich gerne die Zeichnung anbieten!

    Mal ne Frage:
    Warum hast Du nicht den TT-Navibügel benutzt.....ist billiger und die Schelle passt?

    Befasse mich auch grad mit der Befestigung des Zumo 660 an der 1200er und der 650 gs twin...

  3. Registriert seit
    26.07.2009
    Beiträge
    898

    Standard

    #3
    Servus Robert,

    ich weiß nicht ob wir vom selben TT Navihalter reden (denke aber schon)!
    Dieser Bügel ist 1tens teurer wie der BMW Halter und zu dem sieht dieses Teil zum kotzen aus. Sorry aber schau Dir den mal genauer an.

  4. Registriert seit
    22.08.2008
    Beiträge
    6.350

    Standard

    #4
    Der TT-Navibügel ist sogar mit 30€ billiger als der von BMW und so übel find ich ihn nicht....und ich spar mir den zusätzlichen Adapter....
    ...aber alles Geschmackssache

    http://www.touratech.com/shops/001/p...14b28e420580b9

  5. Registriert seit
    26.07.2009
    Beiträge
    898

    Standard

    #5
    OK ich meinte diesen:

    http://www.touratech.com/shops/001/p...3e6470bf2fd533

    sehen aber beide kacka aus!

    Ich wollte mit diesem Beitrag nur Anregungen schaffen und keine Diskussion, was wie wo billiger!

  6. Registriert seit
    22.08.2008
    Beiträge
    6.350

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von sunraiser Beitrag anzeigen
    OK ich meinte diesen:

    http://www.touratech.com/shops/001/p...3e6470bf2fd533

    sehen aber beide kacka aus!

    Ich wollte mit diesem Beitrag nur Anregungen schaffen und keine Diskussion, was wie wo billiger!
    Schon klar....find Deine Lösung auch klasse.....
    bin halt gerade auf der Suche nach einer für mich realisierbaren Doppellösung...
    Also nochmal respekt Heiko

  7. Registriert seit
    26.07.2009
    Beiträge
    898

    Standard

    #7
    Hallo GS Freunde,

    da ich inzwischen erfahren habe das dieser Adapter auch an die GSA paßen soll, da 16,3mm Rohrdurchmesser und ich eine Frage über eine evtl. Fertigung eines solchen Adapters habe, ... stellt sich mir die Frage ob es hier evtl. Leute gibt die einen solchen Adapter benötigen würden.

    Das Lochbild für das Navigerät, TT Halterung oder was auch immer könnte man individuell anpassen, bzw. aller Bohrungen in einen Adapter einbauen!

    Da der Preis logischer Weise günstiger wird pro Stück bei einer größern Stückzahl , ... hier einmal die Frage in die Runde, .... (weg mit den doofen RAM MOUNT Systemen )

  8. Registriert seit
    23.02.2009
    Beiträge
    42

    Standard

    #8
    Hallo sunraiser,

    sehr schöne Lösung. Genau so ein Teil fehlt mir. Zur Zeit verzichte ich noch auf die TT-Halterung und verwende nur die mitgelieferten Ram-mount-Befestigung. Vielleicht wird es ja was mit einer "Großserie".

    Gruß Guido

  9. Registriert seit
    26.07.2009
    Beiträge
    898

    Standard

    #9
    Servus Guido,

    bisher ist die Resonanz eher mager!

  10. Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    4.888

    Standard

    #10
    Also ich brauch so ein Teil, definitiv. Wenn sich in den nächsten zwei Wochen
    nix ergibt dann muss ich mir was einfallen lassen.
    Und nochmal, der Adventure-Bügel oben hat 16,3 mm Durchmesser.
    Da sollte die Ausfräsung mit klarkommen.

    Abstand der vier Bohrungen, gemessen von Lochmitte zu Lochmitte:

    Senkrecht: 35 mm
    Waagrecht: 30 mm

    Und schwarz soll der Halter sein, entweder gepulvert, oder gummiert, oder
    lackiert, ist mir wurscht.

    Ich will nix umsonst, ist doch nur Geld.


 
Seite 1 von 50 12311 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche Linke untere Blinkertaste (grau) für HP2 Enduro/Megamoto evtl. passen auch andere
    Von HP-Weasel im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.01.2012, 22:59
  2. TT Teile für 12er ADV und andere
    Von giorgio im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.06.2010, 12:27
  3. Suche Tank für R80ST, evtl. auch G/S oder R65GS
    Von klaus_hd im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.12.2009, 10:06
  4. Fußrastengummis mit Befestigung auch MM
    Von Schlonz im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.07.2009, 14:37
  5. Befestigung Hella FF50 an 12er GSA ???
    Von QgelQ im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.10.2008, 09:52