Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

TomTom Sicherheitsfahrmenü Problem!

Erstellt von sopran, 04.04.2011, 08:46 Uhr · 15 Antworten · 1.395 Aufrufe

  1. lechfelder Gast

    Standard

    #11
    Hallo Klaus,

    beim Urban Rider gibt es ein "Schnellmenü", welches während der Fahrt mittels Icon aufgerufen werden kann. Dort kann man bis zu 20 Funktionen hinterlegen, allerdings nicht nachträglich installierte SW, wie beispielsweise den Tripmaster. Da aber eine Trackingfunktion vorhanden ist, braucht man den eigentlich auch nicht mehr. Vermeide aber trotzdem die Rumtipperei während der Fahrt, lenkt m.E. zu stark ab. Ausnahme allerdings ist die Funktion einen Wegpunkt zu überspringen.

    Das war aber auch das Einzige, was MICH am Fahrmenü gestürt hat (keine Wegpunktüberspringung). Wurde aber mittels Zusatztool (Icon auf dem Bildschirm) dank eines Users aus dem TomTom-Forum gelöst.

    Soweit ich mich noch erinnern kann, schaltet der "alte" Rider erst bei Trennung der Stromversorgung auf das reguläre Menü zurück. Kann mich aber auch irren.

  2. Registriert seit
    11.04.2007
    Beiträge
    4.699

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von lechfelder Beitrag anzeigen

    @ GSJupp: solltest Dir die Anleitung auch mal durchlesen! Würde nicht schaden.
    isch abe ga kein tomtom

  3. Registriert seit
    21.08.2010
    Beiträge
    868

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von lechfelder Beitrag anzeigen
    Das war aber auch das Einzige, was MICH am Fahrmenü gestürt hat (keine Wegpunktüberspringung). Wurde aber mittels Zusatztool (Icon auf dem Bildschirm) dank eines Users aus dem TomTom-Forum gelöst.
    Dieses Programmchen heißt "OVERLEAP". Damit kann man den nächsten Wegpunkt auf der Liste "als besucht markieren". Am oberen Bildschirmrand wird ein kleines Icon generiert, welches man antippen kann, um einen z.B. nicht angefahrenen Wegpunkt zu löschen, um zu verhindern, dass einen das Navi immer wieder dahin zurückrouten will.

    Wenn es jemand haben will kann ich es per Email zusenden. Ob das hier reinzusetzen ginge, weiß ich nicht. Ist 529kb groß.

    Das o.a. Pin-abkleben funktionierte beim Rider I einwandfrei ohne irgendwelche Nachteile, beim Rider II jedoch nurmehr wie oben beschrieben mit dem Wegfall des BT.

  4. Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    1.378

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von sopran Beitrag anzeigen
    Ob das Sinn macht oder nicht, OK. Lass das mal dahingestellt.
    Nur ich komm ja gar nicht mehr aus dem Sicherheitsfahrmenü raus!

    Eigentlich sollte das Navi doch bei Stand wieder in den Normalo-Modus wecheseln, oder lieg ich das falsch?

    Einzig was hilft, Wunderlich Halter auf, Navi raus und dann kann ich es wieder normal bedienen. Route eintippen oder Tripmaster starten, Navi einstecken und los gehts. Na das kanns doch auch nicht sein?

    Wie ist das bei dem Urban denn so?

    Leider von TomTom Seiten bisher keine Antwort.
    komische sache...bei mir wechselt das im stand wieder ins normale menü.....versuch doch mal menü...einstellungen...sicherheitsfahrmenü

  5. Registriert seit
    23.07.2009
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von V-Twin-Maniac Beitrag anzeigen
    komische sache...bei mir wechselt das im stand wieder ins normale menü.....versuch doch mal menü...einstellungen...sicherheitsfahrmenü
    Klar,im Stand hat man alle Funktionen.Es heißt ja SicherheitsFAHRmenü.
    Daß man während der Fahrt nicht zuviel am Navi rumdoktert.

    Es soll ja Leute geben die haben die Software vom Urben Rider so "konfiguriert" daß man diese auf dem Rider2 auch nutzen kann.Habe ich gehört.

  6. Registriert seit
    21.08.2010
    Beiträge
    868

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von sopran Beitrag anzeigen
    Eigentlich sollte das Navi doch bei Stand wieder in den Normalo-Modus wecheseln, oder lieg ich das falsch?
    Das ist soweit schon richtig. Aber manchmal wird dem Navi vorgegaukelt, dass es noch in Bewegung ist. Sieht man ja auch daran, dass trotz Stillstandes am Bildschirm manchmal 1 oder 2 km/h angezeigt werden. Und solange kommst du nicht in den Normalo-Modus.


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Problem mit dem ABS :(((
    Von Sealiner im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 27.05.2013, 18:52
  2. ABS Problem
    Von boxerschmid im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.04.2010, 23:44
  3. TomTom rider // TomTom rider 2nd edition
    Von uweloe im Forum Navigation
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.05.2007, 16:54
  4. Ein Problem...
    Von Vossi im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 05.03.2007, 10:44
  5. ABS-Problem
    Von Mü im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.06.2006, 19:07