Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 19 von 19

Welcher Routenplaner

Erstellt von nordluecht, 12.06.2012, 21:12 Uhr · 18 Antworten · 5.900 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.118

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von tuxbrother Beitrag anzeigen
    Wenn du online deine Routen planen kannst, dann versuche doch mal den Web-basierten Motoplaner. Der basiert beim Routing zwar auf GoogleMaps, kann aber auch OpenStreetMaps anzeigen.

    Da bei mir unter Linux MapSource und BaseCamp nicht laufen, arbeite ich nur damit. Am Anfang sollte man sich hier zwar auch etwas "reintesten" bis man genau raus hat, wie man so manchen Wegpunkt in der Route am besten setzt, doch prinzipiell ist der Planer ganz gut und einfach zu bedienen.
    Ja , den nehme ich auch.....!!!! Nachteil , wenn man eine Rundroute plant,
    will er gleich wieder zum Start zurück.

    Abhilfe 2 x planen 1x hin und 1x zurück . klappt bestens ...

  2. Pouakai Gast

    Standard Mal ein kleiner Facebookauszug...

    #12
    Tourenfahrer:
    ... "Icons der neuen TF Navigations Software".
    HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH. Ab kommende Woche ist er offiziell erhältlich, der neu und beste Tourenplaner aller Zeiten!
    Please welcome the "easyROUTES GPS-Tourenplaner"!
    H. C.:
    Wurde der Tourenplaner nicht bereits letztes Jahr im Hotelguide angekündigt?
    K. E. :
    Wann,wo und zu welchem Preis ?
    Tourenfahrer:
    Gut aufgepasst. Wir hatten tatsächlich letztes Jahr schon mal einen Anlauf genommen. Kurzfristig hat uns dann aber ein Lizenzproblem einen Strich durch die Rechnung gemacht. Ab kommende Woche gibt es den easyROUTES GPS-Tourenplaner exklusiv als Download-Version. Hier mal ein paar Eckdaten: Basis ist QuoVadis 6, die wohl leistungsfähigste GPS-Software überhaupt. Die Oberfläche ist komplett neu, die Buttons habt Ihr ja zum Teil schon kennen gelernt. Man kann damit auch große Toursammlungen kinderleicht verwalten. Zur Tourplanung stehen die weltweit besten und aktuellsten Onlinekarten zur Verfügung, nämlich OpenStreetmaps, Google Maps und Google Terrain. Zu alle dem gibt es jede Menge TOURENFAHRER-Inhalte, GPS-Touren, POIS und direkte Anbindungen an die TF-Scouts und unser WebTV.
    Die Frage nach dem Preis gebe ich gerne mal zurück. Was ist Euch der beste Tourenplaner aller Zeiten wert?
    H. C.:
    Nachtrag: Zum Testen wäre allerdings eine 8-14 Tages Lizenz sinnvoll, denn ich habe schon einige böse Überraschungen mit diversen Programmen erlebt.
    Tourenfahrer:
    Also eine Testversion gibt es nicht. Wer testen mag, ob die Quo Vadis-Software auf seinem Rechner läuft, kann die Freeware unter www.quovadis-gps.com herunterladen. Die wird bei der Installation des easyROUTES-Tourenplaners ohnehin heruntergeladen und installiert, bildet also die technische Basis. Die Inhalte und die Oberfläche des easyROUTES-Tourenplaners kann man als solche aber nicht testen. Vielleicht ist die kleine Einschränkung aber zu verschmerzen, wenn ich Euch den Preis verrate. Erhältlich ist der easyROUTES GPS-Tourenplaner exklusiv als Download zum Preis von 15,90 Euro.
    K. E.:
    ... Ab wann ist Download möglich ?
    Tourenfahrer:
    Spätestens Montag nächster Woche ist alles online.

  3. Registriert seit
    05.12.2007
    Beiträge
    326

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von nordluecht Beitrag anzeigen
    Moin in die Runde,
    in einer umnachteten Minute haben wir die Entscheidung getroffen von TomTom auf Garmin umzusteigen. Ich komme damit einfach nicht klar.
    Besonders der Routenplaner BaseCamp bringt mich zur Verzweiflung:
    Hallo Jürgen,

    ich kann deine Frustration verstehen, aber jeder Umstieg bringt Probleme mit sich .
    Ich bevorzuge immer noch das alte Mapsource-Programm von Garmin. Das kannst du dir kostenlos auf deinen PC übertragen und installieren. Ich finde es bedienerfreundlicher als Basecamp.

    Im Naviboard gibt es übrigens gute Videoanleitungen zu Mapsource; die werden dir den Einstieg sicher erleichtern.

    Gruß

    Bearloe

  4. Registriert seit
    21.08.2010
    Beiträge
    869

    Standard

    #14
    Der ITN-Converter speichert die auf ihm geplanten Routen über "Exportieren" in alle möglichen und unmöglichen Formate. Siehe Screenshot - da sind aber noch nicht mal alle drauf. Und er kostet nix!!!
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken itn-converter.jpg  

  5. Registriert seit
    02.06.2012
    Beiträge
    189

    Standard

    #15
    ich kann Tyre empfehlen

    http://www.tyretotravel.com/download-tyre/

    Mir persönlich reicht die kostenlos Version.
    Ohne Werbung machen zu wollen......
    Ich plane meist die Routen und versende sie dann an meine Mitfahrer.
    Da wir alle unterschiedliche Navis haben (Garmin, Navigon, TomTom) ist es für mich perfekt, da sich die Routen direkt ohne lästiges konvertieren in allen möglichen Formaten spreichern lassen.
    'Wenn man sich mal an die Eingabemethode gewöhnt hat und man weiss wo man fahren will plane ich damit eine Woche in den Dolo´s in einer Stunde und hab die Routen in allen Formaten.
    Wenn man dann noch die Pässe als Poi´s hinzufügt echt Spitze.
    Und auch noch kostenlos!

  6. Registriert seit
    26.09.2009
    Beiträge
    902

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von Bearloe Beitrag anzeigen
    Hallo Jürgen,

    ich kann deine Frustration verstehen, aber jeder Umstieg bringt Probleme mit sich .
    Ich bevorzuge immer noch das alte Mapsource-Programm von Garmin. Das kannst du dir kostenlos auf deinen PC übertragen und installieren. Ich finde es bedienerfreundlicher als Basecamp.
    MapSource ist TOT und wird nicht mehr weiterentwickelt

    BaseCamp ist derzeit die einzige Planungssoftware von Garmin und arbeite in den Funktionen so wie MapSource.

    Eine Route wird genau so erstellt wie in MapSource.

    Es gibt natürlich einige Änderunge im Vergleich zu MapSource die aber leicht zu lernen sind


    Sent from my iPad 2 using Tapatalk

  7. Registriert seit
    25.08.2010
    Beiträge
    760

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von mascudi Beitrag anzeigen
    den Routeconverter, allerdings für TT. Geht bestimmt auch für Garmin.
    Und da hats hier im Forum perfekten Support noch dazu
    Kann ich bestätigen und nur empfehlen. Das Ding ist genial einfach und effizient. Wenn Du den RouteConverter offen hast, Routenplaner waehlen.Ort anclicken und zur Route hinzufügen. Bei Einstellungen Autobahn und Mautstrassen vermeiden. Wenn die Route steht, Route berechnen (kleiner gelber Kaefer). Routenplaner schliessen und Du hast die Route im Converter. Oben Route benennen. Unten waehlen, welches Format Du willst und Exportieren. Bei geöffnetem Tomtom home kommt die Route sofort auf dem Bildschirm und kann sofort auf dem angeschlossenen Tomtom installiert werden. Geht auch im Garmin Format.
    Das schafft man sogar mit 3 Promille, sollte dann aber schlafen bevor man losfaehrt

    Posted by Phone using Tapatalk 2

  8. Registriert seit
    16.02.2010
    Beiträge
    186

    Standard Basecamp oder MotoPlaner - sind meine Programme

    #18
    Hallo,

    darüber gab es schon mal eine ähnliche Diskussion.

    Zitat Zitat von Eifel_Baer Beitrag anzeigen
    Hallo Zusammen,

    vielleicht hilft es bei der Einarbeitung.


    Buch: Fahrradtouren GPS-geführt mit BaseCamp® von Garmin® planen
    http://www.zellhöfer.de/hob_BcBuch.htm

    BaseCamp-Videoanleitung für Touren.
    http://www.tracks4africa.ch/filme-un...-basecamp.html

    Da wohl MapSource nicht mehr ewig gepflegt wird, arbeite ich mich derzeit auch mal in BaseCamp ein.
    Ich habe mir das Buch als PDF geladen und damit konnte ich sehr schnell meine Touren planen.

  9. Registriert seit
    21.08.2010
    Beiträge
    869

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von andyb Beitrag anzeigen
    ich kann Tyre empfehlen.....

    .....da sich die Routen direkt ohne lästiges konvertieren in allen möglichen Formaten speichern lassen.
    Genau wie beim ITN-Converter & Route-Converter.


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Routenplaner!
    Von Archie im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.09.2011, 11:57
  2. Routenplaner
    Von Fahrer im Forum Reise
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.10.2010, 07:43
  3. Routenplaner, Landkarten
    Von setrig im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 05.11.2009, 17:50
  4. Welcher Tankrucksack mit welcher Befestigung ist empfehlenswert?
    Von Benni GS09 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 18.09.2009, 08:43
  5. routenplaner
    Von stone im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 15.11.2008, 20:22