Seite 10 von 14 ErsteErste ... 89101112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 134

ZUMO 340 LM CE oder Zumo 660

Erstellt von Darkghost, 11.06.2012, 11:27 Uhr · 133 Antworten · 31.815 Aufrufe

  1. Registriert seit
    11.09.2012
    Beiträge
    784

    Standard

    #91
    Wir hatten auch bei Garmin angeregt das z.B. wie in der MOTORRAD Tourensoftware, Landschaftlich schöne Strecken als Modus zum wählen sein sollte, leider sieht Garmin das derzeit noch anders aber in Köln werden wir da weiter Gespräche führen dürfen...

  2. Registriert seit
    25.09.2010
    Beiträge
    806

    Standard

    #92
    Vielleicht geht was, aber wie gesagt liegt mir primär die Routenführung am Herzen. Aber die Option der landschaftlich schönen Strecken wären schon sinnvoll.

  3. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.550

    Standard

    #93
    Zitat Zitat von gütsch Beitrag anzeigen
    Wir hatten auch bei Garmin angeregt das z.B. wie in der MOTORRAD Tourensoftware, Landschaftlich schöne Strecken als Modus zum wählen sein sollte, leider sieht Garmin das derzeit noch anders aber in Köln werden wir da weiter Gespräche führen dürfen...
    ja die motorrad navi hersteller sollten sich mal einen echten "mehrwert" überlegen ! (wenn man schon 500€ für verlangt)

    landschaftlich schöne und/oder kurvenreiche strecke!! dann wäre das mein ding .. das reine navigieren von a->b kann ja inzwischen jedes billige navi & smartphone für free.

  4. Registriert seit
    11.09.2012
    Beiträge
    784

    Standard

    #94
    Siehste genau das hab ich mit dem Garmin Marketing Leiter besprochen das, wenn ein Hersteller so was mit an Board hat er wahrscheinlich den Motorradmarkt im Sturm erobern werde.

    Antwort jedenfalls derzeit : " Garmin sieht das anders " Schade .....

  5. Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    3.709

    Standard

    #95
    Zitat Zitat von q.treiber Beitrag anzeigen
    die mit Harzpoint geplanten Touren kannst du mit GPX-Export für ein Garmin nutzen. Da der MotoPlaner aber nicht die Route sondern nur Wegpunkte übergibt macht das wenig Sinn. Jedes Navi berechnet die Strecke zwischen den einzelnen WP's neu.
    Da Du im Motoplaner die Strecke ja nur durch Setzen von Wegpunkten beeinflußen kannst ist das nicht wirklich ein Thema.
    Notfalls kann man ja auch noch beim Export zusätzliche Wegpunkte einfügen lassen.

    Witzig ist nur, wenn man die Wegpunkte ungenau setzt und dann beim Abfahren dazwischen wieder mal kurz in eine Nebenstraße fahren und gleich wieder umkehren darf

  6. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.550

    Standard

    #96
    Zitat Zitat von gütsch Beitrag anzeigen
    Siehste genau das hab ich mit dem Garmin Marketing Leiter besprochen das, wenn ein Hersteller so was mit an Board hat er wahrscheinlich den Motorradmarkt im Sturm erobern werde.
    Antwort jedenfalls derzeit : " Garmin sieht das anders " Schade .....
    TT hat ja mit "kurvenreiche strecke" ein echtes argument -- angeblich sollen 2013 neue TT Rider hardware und neue software rauskommen - die TT android software gibt es ja auch bald ..

  7. Registriert seit
    25.09.2010
    Beiträge
    806

    Standard

    #97
    Diese Arroganz von Garmin kann zum heftigen Eigentor werden, wenn TT mit dem neuen Rider noch gegenüber dem Vorgänger eine Schippe drauflegt. Dann werde ich mich als jahrelanger Garmin-Kunde eventuell abwenden. Das grosse Plus von Garmin war und ist die gute Planungssoftware für den PC, wo alles zusammenpasst und man nicht mit Fremdlösungen und Konvertern arbeiten muss, die unter Umständen unterschiedliche Ergebnisse bringen.

  8. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.387

    Standard

    #98
    Zitat Zitat von nobbe Beitrag anzeigen
    ja die motorrad navi hersteller sollten sich mal einen echten "mehrwert" überlegen ! (wenn man schon 500€ für verlangt)

    landschaftlich schöne und/oder kurvenreiche strecke!! dann wäre das mein ding .. das reine navigieren von a->b kann ja inzwischen jedes billige navi & smartphone für free.
    Das mit der kurvenreichen Strecke hat TomTom ja inzwischen beim Urban Rider verwirklicht, in meinen Augen einer der wenigen Gründe, sich ein solches Gerät statt eines Garmins zuzulegen. Und die Kennzeichnung einer Straße als "landschaftlich schön" finde ich für Motorradfahrer schwierig, denn die einen genießen die Straße, die anderen die Aussicht. Wenn ich mir zum Beispiel im Großraum München bis Garmisch so ansehe, welche Strecken der Motorrad-Tourenplaner als "schön" einstuft, sind das meistens die großen, fahrerisch langweiligen Durchgangsstraßen, auf denen man sich dann mit den Wohnmobilen rumschlagen darf. So gut, wie dieses Feature auf den ersten Blick scheinen mag, ist es dann in der Praxis nicht. Ich gebe dir recht, dass sich der sehr hohe Preis, den die Navi-Hersteller für ihre Geräte immer noch nehmen, nicht in einer Software niederschlagen darf, die im Grunde zu 100% das ist, was die Autos auch haben. Es wäre zum Beispiel nicht zuviel verlangt, wenn temporäre Streckensperrungen für Motorräder angezeigt bzw. ins Routing übernommen würden. Meines Wissens bieten mehrere Hersteller bereits die Weitergabe von einer Route von einem Navi auf das andere an, wobei in der Regel beide Navis vom selben Hersteller sein müssen. Toll wären natürlich Navis, die man koppeln kann und auf denen der eine Motorradfahrer dann zum Beispiel sehen kann, wo sein Kumpel - oder die Sozia, die seit kurzem ihr eigenes Mopped hat - gerade rumfährt. Als Übertragungskanal für die Infos könnte entweder Funk dienen oder - teurer - die Mobilfunkverbindung des Handys.

    Wo ich bei meinem TomTom Rider II dringenden Handlungsbedarf sehe, das ist bei der Routenplanung ohne PC. Das ist sehr murksig gelöst. Auf der kleinen Kartendarstellung sieht man so gut wie nix, und auch das Vorgehen, Orte anhand einer mitgeführten Papierkarte einzugeben, ist lästig und fehlerbehaftet: Sucht man etwa in Deutschland nach Orten wie "Neustadt", bekommt man eine riesenlange Liste mit Ortsnahmen und hat keine Möglichkeit zu sehen, welcher der Orte jetzt der richtige ist. Da würde es zum Beispiel schon etwas helfen, wenn im Routenplanungsmodus die gefundenen Orte in der Reihenfolge angezeigt werden, dass der erste Ort der ist, der am nächsten am zuletzt eingegebenen Waypoint ist. Noch cooler wäre natürlich eine Routenplanungs-App für die gängigen Smartphones, so dass man seine Route in Ruhe auf dem guten Smartphone-Display (oder gar auf einem Tablet) planen und anschließend per Bluetooth auf sein Navi schieben kann. Das würde auch den Weg frei machen für Navis, die fest in das Motorrad-Cockpit integriert sind und nicht bei jedem Stopp abgenommen und in Sicherheit gebracht werden müssen...

  9. Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    2.250

    Standard

    #99
    Was ich daran nicht verstehe ist, das Navigon, ihres Zeichen Tochter von Garmin, in der iPhone Software die "szenische" Streckenfuehrung anbietet - das ist so ungefaehr das gleiche wie kurvenreiche Strecke.

    Wundert mich das das noch nicht in die Garmin Firmware gepushed wurde...

    Frank

  10. Registriert seit
    25.09.2010
    Beiträge
    806

    Standard

    Zitat Zitat von fmantek Beitrag anzeigen
    Was ich daran nicht verstehe ist, das Navigon, ihres Zeichen Tochter von Garmin, in der iPhone Software die "szenische" Streckenfuehrung anbietet - das ist so ungefaehr das gleiche wie kurvenreiche Strecke.

    Wundert mich das das noch nicht in die Garmin Firmware gepushed wurde...

    Frank
    Das Einzige, was Garmin bisher von Navigon übernommen hat, ist in den neuen nüvis und zümos das wählbare Kartendesign "Navigon".


 
Seite 10 von 14 ErsteErste ... 89101112 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche ZUMO 220 oder 660
    Von Kelle39 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.05.2011, 17:11
  2. Zumo 660 oder 220
    Von gs2005 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.04.2010, 00:06
  3. Zumo 550 oder 660
    Von Clamshell im Forum Navigation
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 07.06.2009, 21:49
  4. Zumo 550 oder Navigator III plus
    Von p_kretschmer im Forum Navigation
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.08.2008, 21:39
  5. Zumo 500 oder 550
    Von Dao im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.11.2007, 11:36