Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Chip-Tuning? Wer hat... und zu empfehlen?

Erstellt von UFD, 30.05.2015, 20:48 Uhr · 10 Antworten · 1.818 Aufrufe

  1. UFD
    Registriert seit
    16.08.2008
    Beiträge
    208

    Standard Chip-Tuning? Wer hat... und zu empfehlen?

    #1
    Hallo Leute
    Wer von euch hat seine 1150er (2003er, 48000km, ADV mit Doppelzündung) gechipt?

    Erfahrungen? Empfehlungen? oder besser Finger weg?

    Danke für eure Antworten.

    Grüße aus Ulm (...herum)

    Ergänzung: Fahre momentan eine Zach-Doppelrohr Anlage mit Sammler,
    K&N Filter, größeres Ansaugrohr und den RS-Drosselklappenrohren (Schweizer Vers.)

  2. Registriert seit
    10.10.2011
    Beiträge
    749

    Standard

    #2
    Servus...fahre ne 2002er 1150 GS ADV mit SR Komplettanlage.....sollte anfangs gechipt werden,wurde dann aber sehr gut beraten bei nem bekannten Boxertuner...was ich gerne hätte...Drehmoment oder Spitzenleistung....wollte mehr Drehmoment und hab mich dann doch für nen Powercommander entschieden und bin begeistert von dem Ergebnis in Verbindung mit der SR Komplettanlage

  3. Registriert seit
    06.10.2010
    Beiträge
    1.105

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von Tpauli1977 Beitrag anzeigen
    Servus...fahre ne 2002er 1150 GS ADV mit SR Komplettanlage.....sollte anfangs gechipt werden,wurde dann aber sehr gut beraten bei nem bekannten Boxertuner...was ich gerne hätte...Drehmoment oder Spitzenleistung....wollte mehr Drehmoment und hab mich dann doch für nen Powercommander entschieden und bin begeistert von dem Ergebnis in Verbindung mit der SR Komplettanlage
    War deine denn mal auf dem Prüfstand und wenn ja, was hat es denn gebracht?

    Gruß, Machtien

  4. Registriert seit
    16.06.2006
    Beiträge
    22

    Standard

    #4
    Grüezzi,
    in meiner 1150 ADV Bj 2002 werkelt seit 12 Jahren ein Bludau-Chip. BOS-ESD und kleinere Änderungen am Einlassschnorchel.
    Keine Prüfstandmessung jedoch immer noch voll zufrieden.
    Gruss
    Armin

  5. Registriert seit
    18.02.2012
    Beiträge
    1.161

    Standard

    #5
    Ich kann DIr John wärmsten empfehlen:

    New Performance Economy John's Chip BMW R 850 1100 1150 GS RT R RS s K1200LT GT | eBay

    Er hat richtig Ahnung von der Materie und erstellt Dir die Kennlinien nach Deinen Wünschen. Auch mehrfache Änderungen sind kein PRoblem. EIgene, sehr sehr gute Erfahrung!

    Gruss

  6. Registriert seit
    14.04.2012
    Beiträge
    25

    Standard

    #6
    Wenn Du merklich was an der Leistung des Moppeds machen willst, dann geht an einem Chip oder einem Powercommander nichts vorbei. Durch die Änderung des Kennfeldes gegenüber der Version der BMW Ingenieure, die auf Langlebigkeit, Abgaswerte usw. wert legen mussten, ist einiges (messbar) zu machen. Auf einem Chip sind einige Kennfelder "fest" einprogrammiert und über Kabelbrücken im Sicherungskasten auswählbar. Der Powercommander hat ebefalls einige Mappings dabei, zusätzlich kann man eigene oder speziell auf dein Mopped (Auspuff, Luftfilter usw) angepasste Mappings draufspielen. Das macht meistens der Tuner im Zusammenspiel mit einem Leistungsprüfstand, wo die Änderungen gleich gemessen werden können.
    Powercommander mit Prüfstand o.ä. ist sicherlich die Luxusausstattung, während das Auswechseln des Chips auf der Motronik die günstigere Variante ist.
    Weitere Optionen, die messbaren Zuwachs bringen sind andere Nockenwellen und Kolben mit höherer Verdichtung und weniger Gewicht.
    Das reine Anbringen eines Sportauspuff bringt vor allem anderen Sound, der Filter eher "gefühlten" Zuwachs und die Ansaugrohre eine andere Drehmomentkurve.
    Ich habe andere Kolben und Nocken sowie einen Chip, der Auspuff ist so wie er war - also Serie. Ach ja, den Luftfilter hatte ich mal als aller erstes ersetzt - kostet Geld brachte nicht wirklich was. Das Mopped läuft prima, allerdings gewöhnt man sich an den Zuwachs an Leistung recht schnell und es wird alltäglich. Ist auch alles eine Geldfrage - Hobby eben.

  7. Registriert seit
    25.04.2014
    Beiträge
    480

    Standard

    #7
    mal aus Interesse, was zahlt man - ganz grob - für neue Kolben und Nockenwellen? Ich muss demnächst vermutlich die Kolbenringe ersetzen lassen, damit muss der ganze Rummel eh raus. Ich überleg, in einem Aufwasch gleich etwas mehr Leistung rauszuholen. Aktuell hab ich aber noch keine genaue Preisvorstellung, ich kenne nur die groben Materialpreise für Kolben und Nockenwellen, das Zeug muss ja auch eingebaut werden.

  8. Registriert seit
    14.04.2012
    Beiträge
    25

    Standard

    #8
    Ich weiß nicht wie es mit der (Schleich) Werbung hier im Forum ist - ich habe meine Teile von einem Herrn Liedke aus der Eifel, der dort eine Garage betreibt. Kostet dort zusammen 700 Euro, also Kolben komplett und 1 Paar Nockenwellen. Einfach mal dort auf der Webseite schauen - gibt auch eine Reihe anderer Tuner im Netz. Die Preise sind ähnlich. Man allerdings gerade bei Kolben noch wesentlich mehr Geld ausgeben. Den Einbau habe ich selbst realisiert.

  9. UFD
    Registriert seit
    16.08.2008
    Beiträge
    208

    Standard

    #9
    Danke an alle für die vielen Informationen. Bin gerade fleißig am lesen...
    Feststellen musste ich schon, das vernünftiges Tuning auch vernünftiges Geld kostet.
    Zudem scheinen doch ein paar 'Scharlatane' am Markt zu sein.

    Je mehr ich lese, desto weniger Abwegiger finde ich es, im nächsten Jahr vlt. doch auf die letzte luftgekühlte ADV zu wechseln. Hat ja mit 110 PS schon deutlicher mehr Leistung. Naja und wenn man dan rechnet: 1150 ADV + Tuning = 3/4 1200er ADV ???

    Hab ich auch noch gefunden: Wank - Tuning

  10. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.767

    Standard

    #10
    Wank klingt interessant, bringt aber im Vergleich wenig Leistung für viel Aufwand.

    Und wenn du nicht unbedingt eine kräftigere 1150 willst, dann ist die 12er vermutlich die vernünftigere Wahl.
    Wenn du vernünftig sein willst ...


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Billig Tuning - wer hat Erfahrung hiermit
    Von don_italia im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 29.10.2011, 18:19
  2. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 10.10.2011, 09:57
  3. richtiges Tuning, wer hat Erfahrungen ?
    Von rudeboy76 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.01.2011, 12:35
  4. Neckbrace und Protektorenjacke - wer hats?
    Von advi im Forum Bekleidung
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 10.11.2010, 10:00
  5. Zumo660 mit Montage an GS - Wer ist zu empfehlen ?
    Von MucMan40 im Forum Navigation
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.08.2010, 19:24