Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Gabel

Erstellt von derkleine, 14.07.2010, 16:05 Uhr · 13 Antworten · 1.743 Aufrufe

  1. Registriert seit
    11.02.2009
    Beiträge
    1.272

    Frage Gabel

    #1
    Hallo
    Ich habe eine 1150er Gs mit Unfallschaden zu einem guten Kurs bekommen und brauche um sie wieder flott zu machen eine neue Gabel
    Kann mir einer sagen auf was ich achten muss das gute Stück ist aus BJ2000 ich glaube das es da unterschiede gab bin aber nicht sicher

    DANKE !!!
    Der Jan

  2. Registriert seit
    11.02.2009
    Beiträge
    1.272

    Standard

    #2
    UND ??? Nix ???

  3. Registriert seit
    11.02.2009
    Beiträge
    1.272

    Standard

    #3
    Hallo ?

  4. Registriert seit
    05.06.2008
    Beiträge
    297

    Standard

    #4
    Selber Hallo!

    Mensch Jan, bei dem Wetter sind doch die Leute eher im Freibad als vor dem Rechner... Gib denen doch mal wenigstens nen Tag Zeit zum antworten!

    Also meines Wissens gibt es beim 1150er Telelever keine baujahrbedingten Unterschiede. Nur die Farbe, man konnte den in "normal" oder in "schwarz" ordern.

  5. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.766

    Standard

    #5
    moin,

    im prinzip kannst du jede 1150GS-gabel einbauen.
    wenn du eine ab modelljahr 2002 nimmst, dann brauchst duch vorne noch andere bremssättel, da die aufnahmepunkte geändert sind. (was die bremse aber auch aufwertet)

  6. Registriert seit
    11.02.2009
    Beiträge
    1.272

    Standard

    #6
    Alles klar
    und jetzt ab aufs Mopped ihr beide

    und DANKE für die Info

  7. Registriert seit
    11.02.2009
    Beiträge
    1.272

    Standard

    #7
    Noch eine Frage
    Kann mir einer sagen ob die Gabel der 11er S in die 1150er Gs passt??

  8. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.700

    Standard

    #8
    Hi
    Reinpassen wird die "S" Gabel schon, aber sie ist eben einen "halben Meter" zu kurz
    Guggst Du
    http://www.powerboxer.de/ETK-Teilesuche.html und benutzt den Verwendungsnachweis
    gerd

  9. Registriert seit
    11.02.2009
    Beiträge
    1.272

    Standard

    #9
    Alles klar besten Dank Gerd !!

  10. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.766

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von gerd_ Beitrag anzeigen
    Hi
    Reinpassen wird die "S" Gabel schon, aber sie ist eben einen "halben Meter" zu kurz
    Guggst Du
    http://www.powerboxer.de/ETK-Teilesuche.html und benutzt den Verwendungsnachweis
    gerd
    das stimmt nicht ganz,

    die gabel ist sicher zu kurz, aber die länge der unteren gleitrohre ist identisch.
    dazu müssen die standrohre und die untere gabelbrücke der GS verwendet werden.

    bei der gabel der S ist zu beachten:
    hat sie die alten bremssättel wie die GS von 99-2001, dann hat sie auch die gleichen 305er bremsscheiben wie die GS.
    mit den neuen bremssätteln (bmw-schriftzug aussen) wurde auf 320er scheiben umgerüstet. bei dieser version könnte (ich weiss es nicht sicher) der bremssattel an die drahtspeichen der GS anschlagen.
    sind gussräder montiert, isses kein problem.

    hier eine GS mit besagtem umbau, allerdings mit gussrad


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete R 1150 GS (+ Adventure) Gabel
    Von PeterN im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.08.2010, 16:59
  2. Enduro Gabel: Öl
    Von HP2Sascha im Forum HP2-Technik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.05.2010, 11:30
  3. Gabel
    Von AmperTiger im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 17.05.2009, 11:43
  4. Gabel
    Von huub im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.01.2009, 07:29
  5. Gabel
    Von huub im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 29.04.2008, 15:40