Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Gas hängt...

Erstellt von ChiemgauQtreiber, 07.11.2011, 12:43 Uhr · 12 Antworten · 1.463 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    5.233

    Standard Gas hängt...

    #1
    Hallo zusammen,

    bin gestern unterwegs gewesen und am Ende der Heimfahrt (so nach gesamt ca. 250 problemlosen km) hängt das Gas so bei 2000 min-1,

    fühlt sich so an, wie wenn der Chock hängt, der Chocke ist aber drin,
    auch kein geühltes "verhacken" - wie es sonst der Fall ist, wenn ein Seilzug bricht und die Adern sich in der Seilhülle spreizen..

    gibts einen Tip, bevor ich alles zerlege?

    Danke im Voraus

  2. Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    452

    Standard

    #2
    Moin,

    Griffheizung war eingeschaltet?
    Dann entweder zu wenig Schmiere oder der Griff ist zu nah am Tilgergewicht!

    Sonst wohl doch der Gaszugverteiler, wobei entweder die Achse des Gaszugrades oder das Druckstück der Anhebung ein wenig Pflege braucht.

  3. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #3
    Griffheizung!

  4. Registriert seit
    08.05.2009
    Beiträge
    1.431

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von schuppi Beitrag anzeigen
    zu wenig Schmiere
    Zitat Zitat von palmstrollo Beitrag anzeigen
    Griffheizung!
    Bei mir war das "Problem" mit ein bisschen "Schmiere" behoben!

    Grüßle Andy

  5. Registriert seit
    19.03.2007
    Beiträge
    1.313

    Standard

    #5
    Hallo Richard

    Also ich tippe auch auf jeden fall auf die Griffheizung wenn du diese in Betrieb hatest.
    Gruß GS Runner

  6. Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    5.233

    Standard

    #6
    Danke für die Tipps,

    werd ich heut abend mal kontrollieren,
    auf die Griffheizung wär ich als letztes gekommen,
    mal sehen,
    ich werd berichten

  7. Registriert seit
    27.07.2007
    Beiträge
    412

    Beitrag

    #7
    Bin auch auf das Ergebnis gespannt.

  8. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.709

    Standard

    #8
    Hi
    Gewicht abschrauben, Scheibe drunter und wieder anschrauben.
    Wahlweise auch Armatur 1mm weiter nach innen rücken
    gerd

  9. Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    5.233

    Standard

    #9
    also heute im kalten Zustand das gleiche,
    bleibt bei 2000 - 3000 min-1 stehen,

    aber zum Basteln hab ich heute keine Zeit (Lust),
    werd am WoE mal sehen.

    Bis dahin schon mal Danke für die Tipps.

    @gerd:
    die Scheibe zwischen Amatur und Gasgriff oder
    zwischen Gasgriff (außen) und Gewicht?

  10. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von neuerQtreiber Beitrag anzeigen
    @gerd:
    die Scheibe zwischen Amatur und Gasgriff oder
    zwischen Gasgriff (außen) und Gewicht?
    Auch wenn ich nicht Gerd_ bin: Er meint aussen, zwischen Griff und Gewicht. Aber da du das Prob auch bei "kaltem" Griff hast, denke ich eher nicht dass es daran liegt. Bau aber doch mal eben das Gewicht zum testen ab. Wenn Prob wech, dann hilft Gerd ihm sein Tipp - wenn Prob trotzdem noch da, kannze dir die Scheibe spar´n.

    Viel Erfolg!


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gasgriff hängt
    Von nERgie im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.04.2012, 08:07
  2. Kilometerzähler hängt
    Von FriedelCastro im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.06.2011, 20:11
  3. Getriebe hängt
    Von choosyg im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.05.2011, 09:17
  4. ABS Relais hängt
    Von guinoti im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 05.07.2009, 17:57
  5. Drehzahlmesser hängt !
    Von Detmolder im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.04.2007, 20:44