Ergebnis 1 bis 8 von 8

Getriebe"rauschen"

Erstellt von Jeepdriver, 10.06.2015, 16:49 Uhr · 7 Antworten · 850 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.08.2014
    Beiträge
    23

    Standard Getriebe"rauschen"

    #1
    Hi!

    Hab seit letzten Aug.ne 1150GS,Bj.02,mit nun 49000km.Die letzten 8000 stammen von mir.
    Seit einiger Zeit hab ich jetzt `n "rauschen" vom Getriebe. Aaaaber nur im 4.Gang
    wenn die Q warm ist.
    Das Ihr mich recht versteht:
    es ist nichts,was mich jetzt nicht mehr schlafen lässt-
    aber es ist doch auffällig,da nur im 4.Gang,wenn der Motor warm ist.

    Das Getriebe lässt sich sehr gut schalten.Der 1.geht meist so geräuschloss rein das man es nur auf der
    Anzeige sieht wenn er drin ist.
    Auch alle anderen Gänge null Problems.

    Rauschende Grüsse

    Jochen

  2. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    #2
    die ist ja noch nicht mal eingefahren ...

    keine Gedanken machen und laufen lassen ...

  3. Registriert seit
    22.01.2012
    Beiträge
    890

    Standard

    #3
    Sehe ich auch so, solange die Q Geräusche macht, lebt sie noch.
    Allzeit gute Fahrt, egal in welchem Gang !!!
    Benny

  4. Registriert seit
    22.01.2012
    Beiträge
    890

    Standard

    #4
    Sehe ich auch so, solange die Q Geräusche macht, lebt sie noch.
    Allzeit gute Fahrt, egal in welchem Gang !!!
    Benny
    Vielleicht mal Getriebeöl wechseln und das abgelassene Öl untersuchen.

  5. Registriert seit
    30.07.2010
    Beiträge
    69

    Standard

    #5
    Also mein 4. Gang singt auch. Genauer gesagt singen alle Gänge ab dem 4 (auch 5.& 6.). Die Oberen etwas leiser, was aber vermutlich auch mit der steigenden Geschwindigkeit zusammen hängt.

    Einmal bekam ich die Info, dass die Gänge 1-3 "gerade" (parallel zur Drehachse) und die Gänge 4-6 "schräg" miteinander verzahnt sind. Der Grund wäre das geringere Abrollgeräusch bei "Schräg verzahnten". In der Realität erlebe ich aber genau das Gegenteil.
    Vielleicht gibt es hier "Getriebespezialisten", die uns das besser erläutern können.

    Auf jeden Fall mache ich mir über das Geräusch keine Gedanken mehr. Wenn es singt, dann läuft es auch.

  6. Registriert seit
    03.10.2011
    Beiträge
    1.272

    Standard

    #6
    Meine Reifen und der Auspuff sind so laut das ich das Getriebe zum Glück nicht höre außer wenn der erste Gang rein kracht.

  7. Registriert seit
    01.08.2014
    Beiträge
    23

    Standard

    #7
    Moin

    Ich halt`s mit Tom u.Benny. DTARS.
    Ist halt nur so auffällig weil nur im 4.
    Wird auch beim nächsten Ölwechsel mal aus Öl achten.
    Aber wie gesagt,-ich schlaf noch gut.

    Merci`to all

    Jochen

  8. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.709

    Standard

    #8
    Hi
    Nur die Primaruntersetzung ist schräg verzahnt

    gerd


 

Ähnliche Themen

  1. suche Getriebe für R 80 GS, Bj. 91
    Von matten im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.07.2005, 12:25
  2. Getriebe und Endantrieb Ölwechsel
    Von Getriebekiller im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.06.2005, 20:36
  3. 1200er Getriebe
    Von winni im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 14.04.2005, 20:27
  4. Dieses sch......limme Getriebe !!
    Von Mister Wu im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.09.2004, 22:18
  5. Erdbeben beim Schalten - oder wie zähme ich das Getriebe ?
    Von Qblau im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.08.2004, 21:17