Ergebnis 1 bis 7 von 7

Hauptständer Adventure

Erstellt von joreku, 03.07.2014, 09:01 Uhr · 6 Antworten · 482 Aufrufe

  1. Registriert seit
    06.06.2011
    Beiträge
    269

    Standard Hauptständer Adventure

    #1
    Guten morgen zusammen,

    wie der Titel schon sagt geht es um den Hauptständer der R1150GS Adventure.

    Gestern Abend habe ich dem Seitenständer eine Auflagevergrößerung von Hornig gegönnt und mußte feststellen, dass es nun Probleme beim einklappen gibt. Haupt- und Seitenständer kommen sich "in's Gehege". Ich habe den Eindruck, dass an meiner Adventure der Hauptständer der normalen GS verbaut wurde (habe das Fahrzeug am Wochenende gebraucht gekauft). Um der Sache aud den Grund zu gehen benötige ich eine Angabe, wie lang der Adventure-Hauptständer ist. Kann jemand bei gelegenheit 'mal messen und mir die Länge mitteilen ?

    Vielen Dank im voraus!

    Gruß
    Jo

  2. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.708

    Standard

    #2
    Hi
    Ohne zu messen weiss ich, dass es Probleme gibt wenn man eine Auflagevergrösserung montiert.
    Doch wenn es der Ständer der normalen GS wäre würde die GSA gar nicht stehen (weil der einfach zu kurz ist).
    gerd

  3. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    4.029

    Standard

    #3
    Du brauchst nicht zu messen. Hat der Hauptständer zwei Aufnahmebohrungen für die Motorschutzplatte? Wenn ja, ist es der Hauptständer der Adv..

    CU
    Jonni

  4. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    #4
    Einfachste Lösung. Passend machen, markieren, Seitenständer abschrauben, Platte anschweissen. Und Ruhe is'. . .

  5. Registriert seit
    06.10.2010
    Beiträge
    1.105

    Standard

    #5
    Also, wenn der Standfuß rechteckig ist, dann ist es der normale GS-Ständer, ist er mehr dreieckig, ist es ADV. Dazu hat der normale Ständerfuß vier Befestigungsschrauben für die Erhöhung von Hornig (o. auch Wunderlich), die ADV derer nur drei.

    Habe auch den ADV-Ständer mit der dicken Hornig-Erhöhung und das passt ganz genau. Habe mal mit Hornig darüber gesprochen und er meinte, sie haben es genau abgepasst, dass sich die Ständer nicht ins Gehege kommen, was bei mir auch so ist. Mehr Erhöhung geht nicht.

    Und trotzdem steht sie ziemlich schräg....

    Gruß, Machtien

  6. Registriert seit
    26.07.2013
    Beiträge
    21

    Standard

    #6
    Hallo Jo,

    habe meinen Ständer mal gemessen, bis Mitte Schraube sind es 34 cm.

    Gruß Detlef

  7. Registriert seit
    24.07.2013
    Beiträge
    52

    Standard

    #7
    Puck kaufen (so um die 3 Euro), Löcher bohren, anschrauben, passend feilen. Fertig

    Gruß Achim


 

Ähnliche Themen

  1. Gebrauchter Hauptständer + Anbauteile R 1150 GS Adventure
    Von Nuwanda im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.10.2011, 12:26
  2. Adventure auf Hauptständer
    Von juekl im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.05.2011, 15:07
  3. Biete R 1150 GS (+ Adventure) Hauptständer R 1150 GS Adventure
    Von BMW ist klasse im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.03.2011, 17:24
  4. 1150 adventure stollenreifen??
    Von air im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.04.2004, 09:54
  5. 1150 adventure grosser/kleiner tank?
    Von air im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.04.2004, 20:46