Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Hilfe beim hinteren Federbein

Erstellt von Inselkind, 01.09.2012, 12:17 Uhr · 13 Antworten · 1.768 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.06.2009
    Beiträge
    63

    Frage Hilfe beim hinteren Federbein

    #1
    Moin zusammen,

    habe bei meiner GS das Stellrad für die Federvorspannung am hinteren Federbein, also nur das Stellrad, nicht den Zylinder, abgebaut. Dabei habe ich "Etwas" wegfallen hören. Nach längerem Suchen habe ich eine kleine Kugel gefunden. Kann mir einer helfen, wie das zusammen gehört, oder ob da noch mehr fehlt? Wenn ich es ohne zusammen baue, fehlt das "Klicken" beim drehen. Im Ersatzteilkatalog kann ich nichts entdecken.
    Freue mich über jeden Tipp, vielen Dank im Voraus.

  2. Registriert seit
    30.04.2011
    Beiträge
    959

    Standard

    #2
    Hi.

    Da fehlt neben der Kugel noch eine Feder.
    Dann sollte es wieder "klacken" (mit der Kugel die Du bereits hast)

    Viel Erfolg bei der Suche.....

  3. Registriert seit
    22.06.2007
    Beiträge
    1.288

    Standard

    #3
    Hi...die Kugel und die Feder gehören in Handgriff mit dem Du die Federvorspannung einstellst...musst die Obere Kreuzschraube lösen...dann das Kurstoffrad abnehmen... und die Kugel mit der Feder wieder in das Stellrad platzieren...Vorsichtig wieder zusammenbauen...dann klickt es auch wieder...aber nur wenn du das original Stellrad nutzt...bei denen aus dem Zubehör brauchst du die Feder und die Kugel nicht mehr..a

  4. Registriert seit
    22.05.2009
    Beiträge
    2.622

    Standard

    #4
    ...und wenn Du die Teile wiedergefunden dann gehe doch noch von der Anschlußseite mit einen schraubendreher rein, drücke den Kolben ganz zurück, lasse das Öl ablaufen und fülle den Behälter komplett wieder auf. Dann hast Du auch keinen Leerweg mehr beim Einstellen (13ml Öl waren das glaube ich mich zu Erinnern)

  5. Registriert seit
    30.06.2009
    Beiträge
    63

    Standard

    #5
    Mensch super, vielen Dank für die schnellen Antworten. Dann werde ich mich mal auf die Suche begeben.
    Als Ersatz wird man die wohl nicht bekommen, oder?
    Der Tip mit dem Öl nachfüllen klingt auch nicht schlecht, werde ich mal in Angriff nehmen.

  6. Registriert seit
    13.10.2009
    Beiträge
    18

    Standard

    #6
    Hi... Ein Teil einer Kuli-Feder geht auch.. Hatte ich auch schon. ist alles andere als tragisch...

    Gruß Tommy

  7. Registriert seit
    30.06.2009
    Beiträge
    63

    Standard

    #7
    Moin noch mal,
    ich bin zu doof und brauche noch mal eure Hilfe
    Ich habe nun eine Feder und eine Kugel, aber ich weiß absolut nicht, wie die Teile in das Stellrad gehören.
    Kann Jemand mir das genau erklären oder ein Skizze zukommen lassen?

    ... Ist schon peinlich, aber was soll ich machen....

  8. Registriert seit
    27.08.2008
    Beiträge
    783

    Beitrag

    #8
    Hi Jörgsen

    Nicht ins/ans Stellrad sondern ins Hydraulikteil gehört die Feder+Kugel. Ist ne Kleine Bohrung in dem Teil wo die 2 Teile rein gehören

  9. Registriert seit
    30.06.2009
    Beiträge
    63

    Standard

    #9
    Moin Rainer,

    vielen Dank, nun habe auch ich blinde Nuss das Loch gefunden und nun funzt es wieder mit dem "Klick". Manchmal habe ich echt Tomaten auf den Augen

    Noch ne Frage: Wenn ich das Öl in dem Zylinder wechseln möchte, welches Öl nimmt man da? Ich habe mal was von 10`ner Gabelöl gelesen. Stimmt das?

  10. Registriert seit
    27.08.2008
    Beiträge
    783

    Beitrag

    #10
    Moin Jörgsen

    Das Öl brauchste nicht zu wechseln,nur "die Leerklicks" nach/auffüllen.Stellrad auf Null,dann Schlauch ab Kolben zurück drücken Öl auffüllen zusammen bauen-FERTIG. ÖL ? ist egal hauptsache ÖL.Ich habe ÖL von der Servolenkung für s Auto genommen


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hilfe beim Zündkerzenwechsel
    Von Eppler im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.09.2013, 08:38
  2. Hilfe beim Einbau des Autoswitch AS7
    Von v-tek23 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.06.2012, 20:04
  3. Klicks am hinteren Federbein
    Von postmortal im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.03.2012, 11:20
  4. Ich brauche Hilfe beim Tom Tom Rider
    Von Willi49 im Forum Navigation
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.04.2007, 10:07
  5. hilfe beim helmverkauf
    Von prion im Forum Bekleidung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.03.2007, 23:41