Ergebnis 1 bis 8 von 8

hinterrad hat spiel

Erstellt von hajokl, 06.08.2006, 19:05 Uhr · 7 Antworten · 1.949 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.07.2006
    Beiträge
    11

    Unglücklich hinterrad hat spiel

    #1
    hallo gsler,

    brauche nen tipp von euch.

    hab einen neuen hinterreifen an meiner 1150 gs drauf. hab heute mal ne probefahrt gemacht und nach dieser tour ist mir aufgefallen, dass das rad ein leichtes spiel aufweist. schrauben sind alle fest, es kann doch nicht bei 37000 km schon das radlager sein, was da wackelt. nun weis ich nicht, ob es schon vor dem reifenwechsel locker war.
    nun stellt sich bei mir die frage: hab ich da was verkehrt montiert??

  2. Registriert seit
    26.12.2005
    Beiträge
    1.823

    Standard

    #2
    Hi hajokl,

    bestimmt hast Du alles richtig gemacht und es war schon vorher.

    Ein kleines Spiel ist erlaubt, das genaue Maß weiß ich nicht auswendig.

    Das Spiel ist einstellbar, hier kann dann der weiterhelfen.

    Willi

  3. Registriert seit
    28.03.2005
    Beiträge
    190

    Standard

    #3
    Ist da nicht ein Distanzring der evtl fehlt?
    Ich könnte mich aber auch täuschen.
    MfG

  4. Registriert seit
    02.04.2005
    Beiträge
    695

    Standard

    #4
    Pruefe mal die Anzugsmomente von Los- und Festlagerzapfen.

    Anziehdrehmoment:
    Festlagerzapfen
    (Gewinde gereinigt + Loctite 2701)............. 160 Nm
    Loslagerzapfen
    (Gewinde gereinigt + Loctite 2701)................. 7 Nm

    Siehe auch Rep. CD, Seite 218 (Hinterradantrieb einbauen).

  5. Registriert seit
    19.02.2004
    Beiträge
    10.648

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Hansi
    Ist da nicht ein Distanzring der evtl fehlt?
    Ich könnte mich aber auch täuschen.
    MfG
    Yep, da war was, es dämmert. Bei Powerboxer wird er auch beschrieben.
    Mir selbst ist das Teil noch nie aufgefallen. Ich glaube es war auch nicht bei allen Modellen.
    Wissenswürste helft.

  6. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.705

    Standard

    #6
    Hi
    Ob der Distanzring drin ist oder nicht, die Räder mit den vorgeschriebenen Drehmoment festgezogen sind oder nicht, ist für das Spiel(!!) unerheblich.
    Es könnte entweder von den Lagerungen der Schwinge kommen, oder tatsächlich vom HAG. 38 TKm ist zwar wirklich nicht viel, doch Spiel kann vom ersten Km an sein
    gerd

  7. Registriert seit
    30.07.2006
    Beiträge
    5

    Lächeln hinterrad hat spiel

    #7
    hallo hajokl,

    bin noch nicht lange im forum und möchte mich hiermit vorstellen.

    das problem, welches du schilderst hatte ich auch bei ca. 40. tkm oder 45. tkm. ist zu 99 prozent das schwingenlager. fahr nach bmw, kostet ca. 20 € und alles ist gut.


    gruß

    gefeizter

    fahre R 1150 GS seit 04/2006, aktueller km stand 64.150 km

  8. Registriert seit
    09.07.2006
    Beiträge
    11

    Standard

    #8
    hallo leute,

    erstmal vielen dank für die tipps. werde mal alles duchgehen.es könnt ja auch sein, dass die distanzscheibe am rad gepappt war und bei der montage des reifens oder beim wuchten abgefallen ist. also, nachschauen gehen und rad wieder abmachen.(mist,und das so kurz vor der irlandtour)
    schwingenlager?? glaub ich nicht, da ja nur das rad wackelt und nicht die schwinge.trotzdem DANKE !!!!!!
    gruß hajo


 

Ähnliche Themen

  1. Spiel Hinterrad
    Von rudeboy76 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.09.2010, 21:35
  2. Spiel am Hinterrad
    Von ChiemgauQtreiber im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.06.2010, 08:32
  3. Spiel im Hinterrad
    Von SPW 70 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.07.2009, 08:50
  4. Spiel im Hinterrad
    Von sorpetaler im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.07.2008, 07:06
  5. Geräuschbildung/Spiel am Hinterrad !!!???
    Von SuffQ im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.07.2005, 22:09