Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 67

Hinterradantrieb der R850 GS als Tuningmaßnahme

Erstellt von felax, 16.06.2015, 20:08 Uhr · 66 Antworten · 8.547 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.10.2011
    Beiträge
    749

    Standard

    #51
    Servus.....wollte mir auch das 33/11 er HAG von der 1100 GS an meine 1150 GSA machen.....wie verändern sich die Drehzahlen im 6.Gang? Fährt jemand diese Konfiguration?
    Hab das GSA Getriebe mit normalen 1. Gang und kurzen 6. Gang.....Drehzahlen momentan
    -6. Gang bei 3400 Umdrehungen= 100 Kmh
    -6. Gang bei 4000 Umdrehungen= 120 Kmh....

  2. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.777

    Standard

    #52
    Rechnerisch sind es 3620 und 4260

  3. Registriert seit
    10.10.2011
    Beiträge
    749

    Standard

    #53
    Morgen Larsi.....Danke....ein Bekannter hat mehrere HAG rumliegen....1100gs...1100rt....1150gs.....da werd ich den 1100gs mal umstecken und testen...
    Mal gespannt was das ausmacht meine Dicke etwas kürzer zu machen.....ist ja abgestimmt worden auf Drehmoment mit SR Komplett und PC3

  4. Registriert seit
    27.06.2013
    Beiträge
    196

    Standard

    #54
    So ich habe nun ein HAG 33/11 beim "Bonner" gekauft, soll in den nächsten Tagen eintreffen, werde drüber berichten wenn's eingebaut und getestet ist.
    Habe mir neue Sohlen, Pirelli Skorpion Trail 2, aufziehen lassen, ganz neues Fahrgefühl, auf jedenfall eine Verbesserung zum Metzler Tourance.

  5. Registriert seit
    10.10.2011
    Beiträge
    749

    Standard

    #55
    Servus.....passt der Endantrieb der R 1100 RS mit der Übersetzung 34/11 auch an die 1150gs?

  6. Registriert seit
    16.05.2009
    Beiträge
    1.352

    Standard

    #56

  7. Registriert seit
    16.10.2010
    Beiträge
    323

    Standard

    #57
    Aber der Radsatz passt in alle Gehäuse, diese Umbauten mache ich fast täglich

  8. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.709

    Standard

    #58
    Hi
    Zitat Zitat von derbonner Beitrag anzeigen
    Aber der Radsatz passt in alle Gehäuse, diese Umbauten mache ich fast täglich
    Ich glaube die sprechen vom Umbau des kompletten HAG
    gerd

  9. Registriert seit
    16.10.2010
    Beiträge
    323

    Standard

    #59
    Zitat Zitat von gerd_ Beitrag anzeigen
    Hi

    Ich glaube die sprechen vom Umbau des kompletten HAG
    gerd
    Ich weiß Gerd,

    aber es besteht halt die Möglichkeit, einen entsprechenden Radsatz in das vorhandene Gehäuse umzubauen.

  10. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.709

    Standard

    #60
    Hi
    Ja, es passen sogar die alten der 2V und, wenn man die Verzahnung zur Kardanwelle etwas kürzt, die der K.
    gerd


 
Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Radbolzen ADV länger als die der norm. GS !?
    Von sepwwurz im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.07.2011, 20:12
  2. Erfahrungen mit Textil-Satteltaschen auf der 1200 GS?
    Von probefahrer im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.03.2006, 00:53
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.08.2005, 22:02
  4. BMW holt auf - dank der 12er GS!
    Von Mikele im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.04.2005, 17:23
  5. Leistungssteigerung der R65 GS (27PS) möglich?
    Von Sunbeam im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.03.2005, 12:02