Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 29 von 29

Hupe tauschen

Erstellt von ralvieh, 26.01.2008, 12:31 Uhr · 28 Antworten · 7.082 Aufrufe

  1. sfk010477 Gast

    Standard Fotos vom Anbau?

    #21
    Zitat Zitat von Frank.Weber Beitrag anzeigen
    Alte Hupe raus, Nautilus rein (paßt prima - ein bisschen die Originalbleche verbiegen) anschließend habe ich das grüne Kabel an PLUS und das braune an MINUS angeschlossen. [...]

    Sauguter Sound - absolut Klasse!!
    Für mich ist das Nebelhorn sein Geld wert.......
    Magst Du mal ein paar Fotos machen, wie die Nautilus in der GS verbaut aussieht? Interessant ist für mich a) die Befestigung (trägt die dauerhaft das Gewicht) und b) der Platzbedarf...

    Neugieriges Grüßchen,
    Sebastian

  2. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.716

    Standard

    #22

  3. Udo
    Registriert seit
    08.06.2005
    Beiträge
    173

    Standard

    #23
    Für Gesetzlose wie euch vermutlich nicht von Interesse, Martin Valk von Valk Motorparts hat auf meine Frage nach Zulassung geantwortet:

    Die Stebel Nautilus ist "homologated bij CEE and ECE". Sehe auch: http://www.tuv.com/de/homologation_v..._zubehoer.html
    Ein Spießer wie ich kann eben nicht auf seine geliebte ABE verzichten aber viel schlauer bin ich damit jetzt immer noch nicht. Homologedingst durch CEE und sogar ECE! Teufel, das ist ja schon mal gut - werde ich dann der Rennleitung sagen . Aber was soll’s, trete ich eben eurer Bande bei und riskiere schlaflose Nächte…



    Super-Link, habe ich gleich gebunkert. Liest sich aber schon etwas anders als Alte Hupe raus, Nautilus rein“ von Frank.Weber, viel schwieriger, so mit Winkelblechen und so

    Udo

    Zitat Zitat von lemmi+Q
    Moin, wichtiger Termin: nächster GS-"Stammtisch" in Münster 04.03.08 im Roadhouse!Magst kommen?????Gruß Martin


    Wenn ich es zeitlich schaffe, gern. Schick mir doch eine PN, wann das losgehen soll.

  4. Registriert seit
    09.07.2006
    Beiträge
    64

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von Frank.Weber Beitrag anzeigen
    Habe mir auch die Nautilus bei Valk bestellt. Ist vorgestern angekommen.
    Alte Hupe raus, Nautilus rein (paßt prima - ein bisschen die Originalbleche verbiegen) anschließend habe ich das grüne Kabel an PLUS und das braune an MINUS angeschlossen. Das Relais habe ich NICHT dazwischen gesetzt, da der Hupenschalter nur das HORNRELAIS ansteuert.
    Relais und Kabel sind stark genug. Habe dann noch die Sicherung vom HORN ausgetauscht - Jetzt 15 Ampere! Da die Sicherung auch nur für das Horn ist birgt das kein Risiko.

    Sauguter Sound - absolut Klasse!!
    Für mich ist das Nebelhorn sein Geld wert.......
    Habe mir das gute Stück auch besorgt, aber jetzt ein wenig kalte Füsse bekommen
    Ihr schreibt hier was von einer 15A Sicherung, auf dem mitgelieferten Relais, was man wohl nicht benötigt (?), steht aber 12V und 30A. Wie kann man das verstehen

  5. sfk010477 Gast

    Standard

    #25
    Hi Michael,

    Habe mir das gute Stück auch besorgt, aber jetzt ein wenig kalte Füsse bekommen
    Ihr schreibt hier was von einer 15A Sicherung, auf dem mitgelieferten Relais, was man wohl nicht benötigt (?), steht aber 12V und 30A. Wie kann man das verstehen
    die Stromangabe auf dem Relais ist die zulässige Maximalbelastung, ähnlich wie bei der Sicherung - nur daß bei letzterer das Duchschmelzen bei Überstrom beabsichtig ist...

    Die Hupe hat lt. Datenblatt von www.stebel.it eine Nennstromaufnahme von 18A bei 12V. Die Sicherung mit 15A ist somit schon etwa 20% über dem Nennstrom, wer aber nicht stundenlang dauerhupt, wird die Sicherung nicht zum Schmelzen bringen. Da die Leitungen zur Hupe auf diese hohen Ströme dauerhauft auch nicht ausgelegt sein dürften, ist die Sicherung als schwächstes Glied garnicht so dumm.

    Ein Relais hingegen wird hauptsächlich beim Ausschalten belastet, wenn sich der Stromfluß mit einen kurzen Lichtbogen verabschiedet. Das schadet den Kontakten schon, deshalb würde ich ein Relais immer etwas stärker dimensionieren als absolut notwendig, da es so länger hält...

    Hoffe, das hilft Dir ein wenig. Sollten die Füße nicht wieder auftauen, mach mir 'nen guten Preis, dann nehm ich Dir die Hupe schon ab...

    Sonniges Grüßchen,
    Sebastian

  6. Registriert seit
    09.07.2006
    Beiträge
    64

    Standard

    #26
    Vielen Dank für die Info!!
    Die Füsse werden schon wieder wärmer, sollte nochmal Wintereinbruch kommen, melde ich mich wieder....

  7. Registriert seit
    01.02.2008
    Beiträge
    307

    Standard

    #27
    Habe Gestern mit einem Freund die Stebel Nautilus Hupe an meine 1150er GS angebaut - eigentlich hat mehr mein Freund angebaut und angeschlossen, ich war eher der Handlanger!

    Da ich jedoch neben der BMW-Hupe das Steuergerät für den Xenonzusatzscheinwerfer verbaut hatte war es gar nicht so einfach freien Platz zu finden. Also wurde ein eine Strebe unter dem Schnabel quer angebaut und darauf das Steuergerät für den Xenon angebracht - klappte super.

    Nun war Platz für die Nautilus - dann verkabelte mein Freund die ganze Geschichte wie auf dem mitgelieferten Schaltplan sowie Relais von Stebel vorgegeben.

    Und ich kann Euch sagen - das ist eine Hupe!!!

  8. Registriert seit
    03.08.2007
    Beiträge
    887

    Standard

    #28
    Das stimmt das Ding ist der Hammer ich habe sie auf der 1200 GS das anbrigen ist nicht ganz einfach.Die 15 A Sicherung reicht voll aus.

  9. Registriert seit
    29.08.2006
    Beiträge
    11

    Standard Jetzt ist sie montiert...

    #29
    Ich habe gerade Bilder von der Nautilus Compact an meiner R1200GS Bj. 2006 unter dem Thread Stebel Nautilus hochgeladen. Die Originalhalterung habe ich ersetzt, denn die Nautilus ist schon viel schwerer als das O-Hüpchen.

    Grüsse
    Marc


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. can bus / Hupe tauschen
    Von nordluecht im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.11.2011, 02:51
  2. Hupe bei der GS
    Von mike77 im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 05.02.2010, 13:44
  3. Hupe
    Von Smile im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 14.11.2009, 09:41
  4. Hupe
    Von RennElse im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 03.07.2009, 14:46
  5. RT-Hupe in der ADV
    Von Scrat im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.03.2007, 22:18