Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456
Ergebnis 51 bis 60 von 60

Kaufberatung die 1.000ste

Erstellt von m.i.o., 03.08.2009, 16:19 Uhr · 59 Antworten · 6.504 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.08.2008
    Beiträge
    2.346

    Standard

    #51
    Hallo Jumbo Volker
    Du hast recht!!!Stefan kannte den "Aussichtsparkplatz"
    WENN DU ABER AUS MZ KOMMST WARUM WARST DU NICHT MAL AUF UNSEREM STAMMTISCHSiehe Treffen MZ-WI!!!

    Unbekannte Grüße M&A und Edda die KUH
    www.picasaweb.google.de/klara.bauernfeind

    Wenn du lust hast wir machen auch mit dem ST-tisch demnächst ne Ausfahrt!!!Hunsrück

  2. Registriert seit
    01.03.2007
    Beiträge
    682

    Standard

    #52
    Hi Edda,
    das ist ganz einfach !!!!
    Weil wir schon seit vielen Jahren einen Stammtisch auf dem Schiff haben !!
    Siehe: www.boxer-stammtisch.de
    Ich gehöre zu den Gründungsmitgliedern !!!
    Ein Stammtisch alle 14 Tage plus noch die Ausfahrten, das reicht mir

  3. Registriert seit
    02.07.2009
    Beiträge
    219

    Standard Kaufberatung die 1000ste

    #53
    Hey Mirko,
    hatte ne normale 1150 und bin dann auf die ADV umgestiegen. Einziger Vorteil der Tank. Tankstellen gibt es in Europa aber massenhaft. Mir gefiel die ADV halt !
    DZ ist eigentlich egal, manche sagen, die Maschinen ohne DZ ruckeln, hatte das bei meiner aber nicht oder njie gemerkt.
    Laufleistung: Bis ca. 80.000 km sollte es kein Problem sein. In meinem Bekanntenkreis gibt es 2 Fahrer, die bei ca. 80t gekauft haben. Keine Probleme !
    Hol Dir ne Sitzbank bei KAHEDO; bißchen teuer, rechnet sich aber mir der Zeit und Dein A.... wirds Dir danken. Meine Sozia hat auch keine Probleme !
    Sturzbügel sind o.K., Systemkoffer sowieso !
    Griffheizung ist zwar dran, brauche ich aber selten !
    Sonstiges Zubehör je nach Geldbörse !!!!!!!!
    Grüßle

  4. Registriert seit
    03.08.2009
    Beiträge
    160

    Standard

    #54
    moin moin zusammen,

    habe meine ADV am Freitag aus Hamburg abgeholt...erste Tour richtung Heimat ca. 450km samt sozia...super...läuft schön..macht spass...das Virbrieren so ab 140 ist nervig ach ja und der Windschutz ist fürn Arsch...hat jemand erfahrung mit diesem MRA aufsatz.. ?

    so und ich habe mir tatsächlich nen Klapphelm bestellt... Mutlitech von Shoei... :-)

    Reifen muß ich neu machen und ich wollte ne Inspektion machen lassen zu sicherheit...

  5. Registriert seit
    24.10.2008
    Beiträge
    287

    Standard

    #55
    Mahlzeit !

    1) Große Inspektion machen (lassen) ist Pflicht beim Gebrauchtkauf. Nur so hat man Gewissheit über den Wartungsstand, und ein eventueller Wartungsstau kann identifiziert und beseitigt werden - auch wenns im Geldbeutel schmerzt.

    Meine persönliche Meinung aufgrund 5 Jahren Beobachtung von Motorradforen: ich vermute, daß sehr viele Pannen, Defekte und Ausfälle auf mangelhafte Wartung zurückzuführen sind. Nach Ablauf der Garantie nimmt man es nicht mehr so ernst, und erst recht so mancher Selbst-Schrauber wird ausserhalb von Ölwechseln häufig erst dann aktiv, wenn eine Funktionsstörung auftritt oder sich ankündigt.

    2) Zu den Windschutzproblemen:

    Ich weiss ja nicht, wie es bei der ADV ist - ich fahre eine "Basis". Ich hatte aber ähnliche Wahrnehmungen und ähnliche Vorsätze.

    Die Lösung hat sich aber anderweitig ergeben, nämlich durch eine Korrektur der Sitzhaltung.

    Die GS verführt dazu, recht weit hinten und kerzengerade aufrecht zu sitzen - so sieht man ja auch viele GS-Piloten auf ihren Böcken, und so habe ich anfangs auch gesessen. Diese Sitzhaltung ist definitiv falsch - auf der GS sollte man meiner Meinung nach sitzen, wie auf jedem "normalen" Motorrad: Schwanz ans Tankende, Ballen auf die Rasten, Oberkörper gerade und aus dem Becken leicht nach vorne geneigt - in klassischer, lehrbuchmässiger, "vollintegrierter" Sitzposition. Ansonsten schlabbert man nämlich in der Sitzkuhle herum, wird von den Lastwechselreaktionen vor- und zurückgeworfen, muß sich daher am Lenker festhalten (wo dann die Vibrationen nerven) und ein Orkan von Turbulenzen tobt um Kopf und Schultern.

    Wenn man aber richtig sitzt, herrscht auf einmal auch hinter der Serienscheibe Ruhe, und auch die BAB verliert ihren ursprünglichen Schrecken.

    Last not least: zum BAB-Brennen ist die GS nun wirklich nicht unbedingt geeignet - obschon es immer so gesagt wird: auch die GS ist keine eierlegende Wollmilchsau.

    Gruß

    Kroni

  6. Registriert seit
    03.08.2009
    Beiträge
    160

    Standard

    #56
    Hallo,
    ich hätte mal wieder eine Frage - da ich nicht sicher sagen kann wann wer was an der ADV gemacht hat wollte ich eine Insp. machen lassen der freundliche sagte mir man sollte dann die 20.000er machen ich solle so mit 500-600€ rechnen... ?!?!?!? hat jemand eine Idee, weis jemand was wirklich gemacht werden muß mal abgesehen von den 3 ölen... ???

    danke

  7. Registriert seit
    10.08.2008
    Beiträge
    2.346

    Standard Laß den Schwachsinn!!!!Mit der INSPEKTION!!!!

    #57
    HALLO MIRKO
    LAß DEN SCHWACHSINN MIT DER INSPEKTION!!!!!!
    ICH WEIß ZWAR NICHT WIE DU TECHNISCH BASIERT BIST????
    WECHSEL MOTORÖL MIT FILTER;GETRIEBE UND KARDANÖL MIT NEUEN DICHTUNGEN.WENN SIE UNRUHIG LAUFEN SOLLTE ,HÄNG SIE AN DAS SYNCHRONISIERGERÄT(Twin-Max) kann ich dir nur wärmstens empfehlen wechsel je nach dem wie lange sie drin ist die BremsflüssigkeitSTELLE VENTILLE NOCH EIN
    Die BMW-Hansels kochen auch nur mit Wassser.
    DU SPARST NE MENGE EURONEN!!!!!UND BEKOMMST AUCH MEHR "BEZIEHUNGSNÄHE" ZU DEINEM MOPED
    VOR KUPPLUNG;KARDAN ODER GETRIEBE SCHADEN SCHÜTZ DICH DER FREUNDLICHE AUCH NICHT!!!!
    UND DANN FAHREN FÜR DAS RESTLICHE GELD BEKOMMST DU GENUG SPRIT M&A und EDDA die Kuh
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken dsci0694.jpg   dsci0695.jpg   dsci0696.jpg  

  8. Registriert seit
    03.08.2009
    Beiträge
    160

    Standard

    #58
    na Ihr beiden...da würde ich doch mal sagen sattelt die Kühe und ab zu mir...Lehrgang machen :-)
    also Öle wechseln denke ich ist keinThema-
    Bremsflü bei Integral ABS schon eher....
    Ventile einstellen beim Boxer ? :-(
    Syncronisieren... ? :-(
    dann sagte er noch was von Hinterradgetriebe... ??
    und Riemen....
    also wann habt ihr lust und zeit ??? :-)

  9. Registriert seit
    10.08.2008
    Beiträge
    2.346

    Standard

    #59
    Hallo Mirko
    Laß dich bitte nicht draufschwätze von diesem POLY-Vau Riemen:Lichtmaschiene.Der muß zwar auch mal gewechselt werden,aber was sich nicht meldet wird auch nicht bedient.
    ICH HAßE DIE LEUTE DIE SICH ALLES AUFSCHWÄTZEN LAßEN WAS DIE BMW HANSELS SAGEN!!!!!
    tue das was nötig ist und genieße und faaaahhhhrrrreeee
    wenn nicht komm ins Rheinhessische und wir helfen Dir
    wir haben auch gute Tröpfcher
    M&A und Edda die KUH
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken dsci0491.jpg   dsci0380.jpg  

  10. Registriert seit
    09.04.2008
    Beiträge
    2.775

    Standard

    #60
    Hallo Edda,

    was machst Du denn um Gottes Willen mit nem Schlosserhammer? Synchro oder Ventile? ;-)

    Nix für ungut,

    Grüße aus dem Schwabenland,
    wo die Kühe gewöhnlich ohne Hammer gepflegt werden

    Rainer, der elfer-schwob,
    der im Übrigen voll Deiner Meinung ist: Nix geht über eine liebevolle, selbstgemachte Wartung der Q in der eigenen Garage!


 
Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456

Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung
    Von majorkong im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.08.2012, 11:56
  2. Kaufberatung R80 G/S
    Von freaky-amd im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 21.01.2012, 11:48
  3. Ölstand, der 1.000ste Trööt....
    Von Sealiner im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 16.08.2011, 21:06
  4. 2.000.000ste BMW-Motorrad
    Von Pouakai im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.05.2011, 10:28
  5. Y-Rohr mit original Auspuff die 10.000ste.
    Von TitoX im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.05.2010, 19:04