Seite 8 von 8 ErsteErste ... 678
Ergebnis 71 bis 75 von 75

Leise Scheibe oder weniger Verwirbelungen

Erstellt von Wirringer, 01.07.2009, 14:01 Uhr · 74 Antworten · 14.274 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #71
    So.
    Ich habe dann mal ein paar Fahrten mit der verstellbaren Adventure-Scheibe gemacht. Gegen das eventuelle Absenken habe ich einfach zwei Dichtungsgummis (Wasserhahn?) zwischen die Scheibe und den Abstandshalter gesetzt. Hält.
    Der Windschutz ist besser, es ist leiser, aber so ganz hat es meine Erwartungen noch nicht erfüllt.
    Daraufhin bin ich zum Wundersamen und habe dort zwei Scheiben getestet. Zuerst den Tourer-Screen, der mir auch optisch zusagte und danach den riesiegen Ergo-Screen. Um es kurz zu machen: keine Scheibe ohne vernünftige Hinterlüftung funktioniert wirklich perfekt. Ohne eine Hinterlüftung habe ich bei allen Scheiben entweder ab 110 km/h ein Trommeln am Helm, extrem starke Windgeräusche oder aber sehe alles doppelt. Ich habe dann kurzerhand den Tourer-Screen mit dem Wunderlich-Tobinator montiert. Den Tobinator hatte ich bereits mit der Serienscheibe probiert; der Windschutz war da zwar besser und es war auch leiser, aber noch nicht perfekt.
    Der Tourer-Screen zusammen mit dem Tobinator ist allerdings genau das, was ich mir vorgestellt hatte; hervorragender Windschutz, eine funktionierende Hinterlüftung und jetzt Ruhe bis 140 km/h. Da kann sogar das Visier offen bleiben.
    Die verstellbare Adventure-Scheibe mit den Abstandshaltern habe ich dann mal in die Bucht geworfen. Die war zwar schon recht gut, aber leider passt mein "normaler" Tobinator nicht daran.

  2. Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    501

    Standard

    #72
    Zitat Zitat von palmstrollo Beitrag anzeigen
    So.
    Ich habe dann mal ein paar Fahrten mit der verstellbaren Adventure-Scheibe gemacht. Gegen das eventuelle Absenken habe ich einfach zwei Dichtungsgummis (Wasserhahn?) zwischen die Scheibe und den Abstandshalter gesetzt. Hält.
    Der Windschutz ist besser, es ist leiser, aber so ganz hat es meine Erwartungen noch nicht erfüllt.
    Daraufhin bin ich zum Wundersamen und habe dort zwei Scheiben getestet. Zuerst den Tourer-Screen, der mir auch optisch zusagte und danach den riesiegen Ergo-Screen. Um es kurz zu machen: keine Scheibe ohne vernünftige Hinterlüftung funktioniert wirklich perfekt. Ohne eine Hinterlüftung habe ich bei allen Scheiben entweder ab 110 km/h ein Trommeln am Helm, extrem starke Windgeräusche oder aber sehe alles doppelt. Ich habe dann kurzerhand den Tourer-Screen mit dem Wunderlich-Tobinator montiert. Den Tobinator hatte ich bereits mit der Serienscheibe probiert; der Windschutz war zwar besser und es war auch leiser, aber noch nicht perfekt.
    Der Ergo-Screen zusammen mit dem Tobinator ist allerdings genau das, was ich mir vorgestellt hatte; hervorragender Windschutz, eine funktionierende Hinterlüftung und jetzt Ruhe bis 140 km/h. Da kann sogar das Visier offen bleiben.
    Die verstellbare Adventure-Scheibe mit den Abstandshaltern habe ich dann mal in die Bucht geworfen. Die war zwar schon recht gut, aber leider passt mein "normaler" Tobinator nicht daran.
    @ Hermann
    bei mir war das " Drama " ähnlich.
    nachdem ich mich mit der Serienscheibe lang genug rumgequält hatte bin ich auf die EMAx scheibe umgestiegen. ich sag mal naja so der Wurf wie immer behauptet wird ist es ja ( leider ) auch nicht geworden.
    So, also nächster Versuch: MRA Scheibe.
    Seitdem ich allerdings die dran habe is ruhe. sowohl am Helm als auch mit den Verwirbelungen. Mag sein das mein Eindruck auch nur subjektiv ist, aber ich bin zufrieden. Jaja mögen die ewig nörgelden sagen.
    Klar! Jeder ist verschieden groß, hat anderen Helm ......blablabla .
    Es ist und bleibt halt eine Testreihe bis mann sein Finetuning abschließen kann. Aber was kommt danach???

    gruß, Gerhard

  3. Registriert seit
    01.03.2007
    Beiträge
    682

    Standard

    #73
    Hallo Herman

    Wunderlich schreibt aber beim Tobinator, dass dieser nicht mit der Ergo-Screen kombinierbar ist !?!?

  4. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #74
    Zitat Zitat von jumbo Beitrag anzeigen
    Hallo Herman

    Wunderlich schreibt aber beim Tobinator, dass dieser nicht mit der Ergo-Screen kombinierbar ist !?!?
    War ein klassischer Verwechsler. Sorry.
    Gemeint ist natürlich der Tourer-Screen in Verbindung mit dem Tobinator.
    Die Ergo passt aufgrund ihrer zusätzlichen Versteifungsbügel nicht zusammen mit dem Tobi.

  5. Registriert seit
    22.05.2009
    Beiträge
    2.622

    Standard

    #75
    Die verstellbare Adventure-Scheibe mit den Abstandshaltern habe ich dann mal in die Bucht geworfen. Die war zwar schon recht gut, aber leider passt mein "normaler" Tobinator nicht daran.[/QUOTE]


    Die hätte ich Dir auch so abgekauft, meine ist nämlich kaputt.


 
Seite 8 von 8 ErsteErste ... 678

Ähnliche Themen

  1. Ein Neuer und das Thema Verwirbelungen hinter der GS Scheibe
    Von Guenni1209 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 05.10.2011, 21:15
  2. Verwirbelungen am Helm GS 2010
    Von GS Dirk im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 23.03.2011, 21:46
  3. Verwirbelungen!!!!
    Von gs-ralle im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.05.2010, 17:52
  4. Und es ward leise hinter der GS-Scheibe...
    Von pumpe im Forum Zubehör
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 12.06.2008, 21:58
  5. starke Verwirbelungen im Helmbereich
    Von fackelmann1969 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 07.05.2006, 16:30