Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21

R 1150 GS - Sitzbank und Scheibe

Erstellt von Früh-chen, 19.03.2007, 15:00 Uhr · 20 Antworten · 2.668 Aufrufe

  1. Registriert seit
    19.03.2007
    Beiträge
    83

    Ausrufezeichen R 1150 GS - Sitzbank und Scheibe

    #1
    Hallöchen zusammen,

    hab mich heute auch mal im Forum angemeldet, da hier ja echt hilfreiche Tips gegeben werden.

    Nun zu mir: Hab mir in 1206 mit meiner ersten eigenen Q (1150 GS) meinen Jugendtraum erfüllt Mit echten 8000 km, BJ 07/02 und quasi Vollausstattung hab ich die Dicke von einem Kfz-Sachverständigen mit TÜV/AU neu, neuer Insp., alle Flüssigkeiten neu, neue Batterie für 7500 Geld erstanden JUHUUUUU!!!!

    Jetzt habe ich nach geilen 2000 km entlang von Niederrhein und Eifel zwei negative Dinge festgestellt, wo ich gerne einmal Eure Erfahrung hören möchte:

    1. daß ich mit meinen 100 kg warscheinlich zu fett für meine Q bin , da mir jedesmal nach etwa 30 - 40 Minuten der Allerwerteste anfängst weh zu tun und einschläft. Das wird echt unangenehm... Ich dachte anfangs, daß das die ungewohnte Körperhaltung auf der Q ist, da ich zuvor 10 Jahre garnicht gefahren bin Meine Fahrpraxis ist nun wieder fast auf altem Niveau, aber diese Schmerzen bleiben.
    Hab dazu mal im Net gewuselt und die ERGO-Bank von Wunderlich und ne Alternative von BD Deutschland gefunden. Die ERGO-Bank hat ja, laut der Berichte im Net, allgemein einen guten Ruf, der diese Probleme lösen soll. Ich hab mir mal die Hand unter mein Popöchen geschoben und dabei festgestellt, daß ich tatsächlich auf dem Unterbau der Bank sitze, was vermutlich die Beschwerden hervorruft. Ist die ERGO-Bank ne Lösung?

    2. Mit 179 cm finde ich hinter meiner Scheibe keine richtige Position, obwohl ich mich für eine Q für recht kleinwüchsig halte. Habe das Problem, daß die drei Rasten der Scheibe meinen Wunsch nach möglichst hohem Windschutz nicht erfüllen, denn:
    unterste Raste: Voller Wind am Helm, keine Vibrationen da Schubert C2, aber halt ziemlich laut, brauche immer Bilsoms als Gehörschutz, da ich nach 100 km nur noch ein Pfeifen in den Ohren habe von den drei Alternativen zur Zeit die beste...
    mittlere Raste: Winddruck besser, aber starke Verwirbelungen am Helm mit dauerndem Wummern völlig sch...
    obere Raste: Winddruck gut, aber Wummern "hochfrequenter" => Helm zittert auch sch...

    Da ich mich zu den Tourenfahrern zähle möchte ich auf jeden Fall nicht auf ein Windschild verzichten, da ich mir auf der Q einen möglichst hohen Komfort gönnen möchte... Schließlich wird man nicht jünger Ausserdem würde ich sonst nen KTM Duke fahren

    Was ist mit Scheiben von MRA, Wunderlich, etc. Hat da jemand Erfahrungen sammeln können? Gibt es eine günstige Empfehlung?

    Für ein paar Erfahrungen zur Entscheidungsfindung danke ich Euch...

    Gruß Tim

  2. Registriert seit
    15.02.2004
    Beiträge
    2.184

    Standard

    #2
    Hallo Tim,

    hatte die Bank von Wunderlich und war sehr zufrieden (auch ich hab 100 kg ).

    Zu der Scheibe wurde im Forum schon sehr viel geschrieben. Gib einfach unter "Suche" den Begriff "VarioScreen" ein und Du hast bis Ostermontag genug Lektüre.

  3. Registriert seit
    13.10.2006
    Beiträge
    242

    Lächeln

    #3
    Ein Scheiben-Thread - Super!
    Fast so gut wie ein Öl-Thread....

    ...aber mal im Ernst!
    Gib mal in der SUCHE-Funktion "Scheibe", "MRA", "Windschild" und ähnliches ein, da findest du viele Antworten auf bislang nicht gestellte Fragen.

    Habe mir selbst gerade die MRA- Varioscreen bestellt, weil ich über die IMHO das (für mich) Beste gelesen habe und leider die gleichen Erfahrungen wie du mit der originalen gemacht habe.

    Gruß,
    Klaus

  4. Registriert seit
    19.03.2007
    Beiträge
    83

    Standard

    #4
    Jaaaaaa, das mit der Suche ist mal eine gute Idee auf die ich auch selbst hätte kommen können

    Danke für den Tip... Werd mich mal auf die Suche machen

    Zur Bank: Ich fahr mal nach Sinzig zu den Wunderlichs und probier das Ding einfach mal aus

    Gruß aus Rheydt

    Tim

  5. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.705

    Standard

    #5
    Hi
    Vielleicht leiht Dir mal ein GSA Fahrer seine Scheibe? Die ist ja grösser als die der GS. Testen würde nix kosten ....
    gerd

  6. BoGSer-Rüde Gast

    Standard

    #6
    Hi Tim,

    ich fahre seit 2 Jahren mit der Ergo von Wunderlich und bin zufrieden. O.k., nach 2 Stunden spüre ich auch meinen Allerwertesten, aber bei der Originalen bereits nach 20 Minuten. Aber Du hast schon recht: fahr nach Sinzig und teste das Teil mal ein paar Stunden. Schöne Strecken hast Du da ja zur Genüge.

    Gruß, Wallace

  7. Anonym1 Gast

    Blinzeln

    #7
    hey frühchen, bin ein zentimeter größer und hatte GENAU diese probleme...

    habe ne quelle für die mra scheibe mit versand für 125 euro aufgetan und mittlerweile 4 !!! sitzbänke hier rumfliegen...

    die mra ist etwas besser, besser als das original und die ADV scheibe, aber ich denke, gottfrieds idee mit der kombi aus adv scheibe mit mra oberteil wird der brüller und ich werd das mal angehen

    die beste ist die corbin bank, hart, aber gerecht!

    nur durch die breite komme ich schlechter auf den boden, eher mit den zehenspitzen, aber das ist es mir wert!!!

    bikergruss, sascha!

  8. Registriert seit
    12.09.2006
    Beiträge
    693

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Früh-chen

    Zur Bank: Ich fahr mal nach Sinzig zu den Wunderlichs und probier das Ding einfach mal aus

    Gruß aus Rheydt

    Tim
    Du kannst bei Wundermilch auch Scheiben Probe fahren

    Gruß

    Uli

  9. Registriert seit
    19.03.2007
    Beiträge
    83

    Standard

    #9
    Stimmt, da könnte ich mir bei Mr. Wu.. auch gleich ne Scheibe draufzimmern und die mal testen... Zum Glück ist es von hier nicht so weit bis zu denen (100 km). Werd dann mal ne schöne Runde an der Ahr entlang drehen, oder gleich über den Ring zur Mosel?! Egal, das gehört hier nicht hin

    Jedenfalls danke ich Euch für die Inspirationen an der Stelle.

    Ach jo, was mir noch einfällt... Hab die ADV-Scheibe noch nicht getestet, glaube aber, daß die MRA o.ä. besser ist. Zumindest was ich von den Bildern entnehme.

    Gruß Tim

  10. Registriert seit
    19.03.2007
    Beiträge
    83

    Standard

    #10
    Jetzt hab ich nen falschen Knopf gedrückt. Sch...


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche riginal Windschild / Scheibe 1150 GS o. 1150 GS/ADV
    Von Barney66 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.08.2012, 21:01
  2. hohe Sitzbank/Scheibe
    Von HULK im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 06.08.2012, 21:18
  3. Suche Sitzbank und Scheibe für eine R 1150 GS
    Von clipper im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.06.2012, 22:22
  4. Tausche 1150 GS ADV Scheibe gegen 1150 GS Scheibe
    Von Silberkuh im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.11.2011, 16:11