Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Reifenwechsel beim Händler

Erstellt von obi-wan, 01.02.2010, 10:59 Uhr · 14 Antworten · 1.898 Aufrufe

  1. supermotorene Gast

    Standard

    #11
    Mahlzeit, würde mich mal interessieren was ihr fürs aufziehen von Reifen pro Stück bezahlt. Bei mitgebrachten Reifen und Rädern.
    Das wird mir langsam etwas teuer.
    Gruß Rene

  2. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.712

    Standard

    #12
    Hi
    Larsi zahlt gar nix, der macht es selber.
    Ich bringe zwar meine Räder, nicht aber meine reifen mit. Die kaufe ich beim Reifenmann. Das kostet ein Satz Anakee, montiert und gewuchtet 195 EUR.
    Natürlich montiert er auch mal(!) einen mitgebrachten Reifen. Nachdem er ihn auch verkauft hat sagt er i.d.R. "hau ab, passt schon".
    Bei "Fremden" verlangt er wohl 12 EUR /Rad
    gerd

  3. Registriert seit
    01.02.2010
    Beiträge
    3

    Standard

    #13
    Hm ... ich hatte beim Wechsel der Autoreifen im Herbst nachgefragt, da hiess es, es sei kein Problem.
    Als ich denn zufällig gesehen habe wie die Kollegen dort die verchromten Felgen eines Oldsmobiles behandelt haben, traue ich denen zu auch bei einem Moped die Räder auszubauen.

  4. Registriert seit
    23.07.2009
    Beiträge
    9

    Standard ob ein Reifenhändler...

    #14
    auch die Räder aus/einbaut, hängt bei uns in Österreich von seiner Gewerbeberechtigung ab. Denke, das es in Deutschland nicht wirklich anders sein wird.
    Autoräder montieren ist für Reifenhändler erlaubt, bei Motorrädern nicht. Dazu braucht es zusätzlich eine Gewerbeberechtigung als Mechaniker. Deshalb auch die manchmal hohen Kosten für das Aus/Einbauen der Räder. Preisgrundlage ist dann die Mechaniker-Stunde.
    Am günstigsten ist es immer noch, die Räder zum Reifenhändler zu bringen, Preis für Montage und Wuchten ist meistens Verhandlungssache.

  5. Registriert seit
    17.09.2007
    Beiträge
    1.672

    Standard

    #15
    Mein Reifenhändler nimmt 10 € (inkl. Kaffee), wenn man die Reifen bei ihm gekauft hat und 25 wenn man sie selber mitbringt. Ich kann die Teile aber auch vor Ort mit seinem Werkzeug selber ausbauen.

    Gruss
    Martin


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. NEUE G 650 GS beim Händler kaufen / Nachlass
    Von Circoloco im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.03.2012, 10:00
  2. Überwintern beim Händler NL Leipzig
    Von lupo912 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 23.09.2011, 15:54
  3. Unglaublich was man beim Händler erleben muss
    Von Totila im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 12.08.2009, 10:08
  4. Heute beim Reifenwechsel
    Von gs-michel im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 09.04.2009, 22:24
  5. preiswerte und schöne HP2 beim Händler gesehen
    Von Ginderles im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.03.2008, 20:36