Ergebnis 1 bis 3 von 3

Spiel im Hinterrad

Erstellt von SPW 70, 28.07.2009, 09:31 Uhr · 2 Antworten · 1.239 Aufrufe

  1. Registriert seit
    15.11.2005
    Beiträge
    214

    Standard Spiel im Hinterrad

    #1
    Liebes Forum,

    Vorgeschichte: Es handelt sich um eine 2001-er 1150GS. Nachdem mir bei km 38047 der Lagerkäfig des Radlagers den Simmerring am Hinterrad zerschnitten hat und alles Öl auf die Felge und Spindlermühlens Straßen gelaufen ist (das war im Sommer 2006), bin ich dieses Jahr in der Nähe von Teplice bei km 53018 mit dem gleichen Fehler auf das Abschleppauto gefahren.

    Fazit: Das Radlager hat ziemlich genau 15000 km oder 3 Jahre gehalten (ja, bin in der Zeit nur wenig gefahren).

    Folge: Mein Freundlicher hat von sich aus 20% auf die Arbeit und 10% auf die Teile locker gemacht, so dass sich die Reparatur innerhalb von 3 Jahren nur um 20€ verteuert hat (207,19 zu 227,17).
    Jetzt hat er das Radlager "diesmal nicht ganz so straff" (Originalton) ausdistanziert und es ist leichtes Spiel spürbar.

    Frage: Kann ich das so akzeptieren? Darf überhaupt ein wenig Spiel spürbar sein (wohl eher nicht?)? Soll ich ihm seine Arbeit nochmal um die Ohren hauen? Spätestens in 2 Jahren zum TÜV bleibe ich garantiert selbst auf den Radlagerreparaturkosten sitzen.

    Zusatz: Nichts anderes geht an dem Schei...ding kaputt!

  2. Registriert seit
    07.05.2009
    Beiträge
    1.627

    Standard

    #2
    Hallo Jörg,

    ehe ich zum Ende deines Beitrages kam, hätte ich getippt, zu stramm ausdistanziert...

    Minimal Spiel sollte unbedenklich sein, aber was ist schon minimal, sehr schwer von hier aus zu beurteilen.

  3. Registriert seit
    15.11.2005
    Beiträge
    214

    Standard

    #3
    Moin Christian,

    vielen Dank für Deine Antwort.
    War gestern wegen langsam zerbröselnder Protektoren beim Freundlichen und hab dort nochmal bei der richtigen Fachkraft vorgesprochen (der mir das Moped rausgegeben hat ist für mich keine Fachkraft, aus unerfindlichen Gründen hab ich zu dieser Person kein Vertrauen). Der Schauber meinte, er hat das Lager mit 0,05mm Vorspannung eingebaut und daher ist halt leichtes Spiel spürbar. Dies darf wohl um 1-2 mm am Felgenhorn betragen und es wäre so i.O., sollte aber in warmem Zustand eher weniger werden. Also doch alles in Butter.


 

Ähnliche Themen

  1. Spiel Hinterrad
    Von rudeboy76 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.09.2010, 21:35
  2. Spiel am Hinterrad
    Von ChiemgauQtreiber im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.06.2010, 08:32
  3. Spiel im Hinterrad
    Von sorpetaler im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.07.2008, 07:06
  4. hinterrad hat spiel
    Von hajokl im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.08.2006, 20:07
  5. Geräuschbildung/Spiel am Hinterrad !!!???
    Von SuffQ im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.07.2005, 22:09