Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Umfaller mit vielen kleinen Mängeln kaufen?

Erstellt von CRAserri, 26.02.2012, 20:16 Uhr · 12 Antworten · 1.385 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.02.2012
    Beiträge
    5

    Standard Umfaller mit vielen kleinen Mängeln kaufen?

    #1
    Hallo und guten Tag,

    nach einer fantastischen 95iger F650 möchten wir uns jetzt eine R1150GS zulegen. Die 650 kam - wir leben in Costa Rica - in den Bergen und mit Sozia nicht so richtig "in die Pötte", daher der Gedanke ---> 1150.

    Die Auswahl an Gebraucht-BMWs hier ist nicht wie in Deutschland, sondern sehr überschaubar. Gerade werden vielleicht einmal fünf Maschinen angeboten. Costa Rica-like für richtig Geld...

    Eine R1150GS aus 2000 haben wir uns eben angesehen, mechanisch top, optisch Flop.

    - Beide Zylinderkopfdeckel inkl. Schutz total zerschlittert
    - Auffahrschutz (oder wie heisst das Ding hinterm Hinterreifen) eingerissen
    - Hinterreifen 30%
    - Bremsklötze hi runter, Scheibe aber ok
    - Tank mit Delle (5cm Durchmesser, 2cm tief, an der Sicke)
    - Alle Blinker/Gläser zerkratzt
    - Keine Frontscheibe
    - Frontscheiben-Befestigung zerkratzt
    - Kofferhalter beidseitig zerkratzt
    - Batterie mau / uralt

    Meine Frage: Steht der Arbeitsaufwand um die Maschine wieder herzurichten im Verhältnis zum Eingesparten?
    Was meinen die Profis, komme ich mit umgerechnet 1.500 Euro an Materialkosten hin? Gebraucht-Tank evtl.?

    Bitte nur so "pi mal Daumen" aus dem Bauch heraus.
    Kaufen oder nicht?

    Für Tipps und Hilfe schon vorab besten Dank,

    Andi

    PS.: Eine Bedienungsanleitung / Wartung in Deutsch konnte ich hier leider nicht finden. Die englische Anleitung habe ich allerdings...

  2. Registriert seit
    29.08.2007
    Beiträge
    928

    Standard

    #2
    Hallo Andi,

    wenn ohnehin nur wenige Maschinen im Angebot sind und der Preis passt,
    kauf Sie.
    Wie die Preise in Costa Rica sind, weiß ich nicht.
    Hier mal die Anhaltpunkte für D:

    Reifen 120.-
    Batterie so ca 100.-
    Bremsklötze ca 25.-
    Scheibe gebraucht ca. 100.-
    Auffahrschutz hinten ca 30.-

    alles in Euronen.

    Verkratzte Seitendeckel strahlen lassen und neu lackieren kannst Du selbst.
    Zylinderschutz ist relativ teuer.
    Gebrauchter Tank ca. 150 - 200.-.
    Wir haben hier den Vorteil, daß wir uns bei ebay bedienen können.

    Bedienungsanleitung in deutsch geistert auch irgendwo im Netz als pdf rum.
    Vielleicht kann die Dir ja jemand mailen.

    Gruß
    Christian

  3. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #3
    Je nach Laufleistung darf die Maschine nicht mehr als 3000...3500 Euro kosten, wird sie aber wohl.
    Also bleibt dir vermutlich nichts anderes übrig ausser dich damit abzufinden.
    Mit 1500 Euro für Reparatur kommst du schon hin, vorausgesetzt du kommst an gebrauchte Teile ran und schraubst selbst.
    Mach dich aber zuerst noch schlau, ob ein Import von irgendwo her möglich ist.

  4. Registriert seit
    26.02.2012
    Beiträge
    5

    Standard

    #4
    @Christian
    @vierventilboxer

    So ungefähr hab ich mir das auch ausgerechnet. Besten Dank dafür, dann bin ich beruhigt und liege richtig.

    OK, ebay werde ich wohl auch bemühen müssen, allerdings USA, da haben wir ein Postfach. Das machts einfacher.

    Ach so, der Preis? Der Verkäufer will 8.000 USD, die anderen angebotenen Boxer BJ 2000 bis 2002 liegen bei rund 12.000 USD. Noch Fragen?...

    Ich werde ihm 6.000 USD bieten, mal sehen was er sagt.

    Vielleicht darf ich mich dann ja kommende Woche hier zugehörig fühlen?

    Besten Dank,

    Andi

  5. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #5
    Andi,

    vergiss nicht, dass angelegtes Geld bei der GS zu einem hohen Prozentsatz nur Pfand ist.
    Will sagen: nicht die billigste ist auch zugleich die günstigste!
    Nicht nur Mängel, Zustand, km und dergleichen sind entscheidend sondern auch Dinge wie Sonderausstattung, usw.

    Hast du Fotos und Daten von den unterschiedlichen Maschinen die zur Auswahl stehen? Wenn ja, dann poste die doch mal!

  6. Registriert seit
    26.02.2012
    Beiträge
    5

    Standard

    #6
    Das hier ist die mit den Mängeln:

    http://sanjosecity.mundoanuncio.cr/v...-iid-250064047

    Hier einige BMWs mehr, davon wenige Boxer. Zur Info Umrechnungskurs: 500 Colones = 1 US Dollar

    http://www.crmotos.com/classifieds/s...&submit=Buscar

    http://www.quierouncarro.com/moto-20...50GS-2111.html

    Hier mal eine aus 2003 für über 13.000 USD
    http://www.encuentra24.com/costa-ric...v-2003/1361871


    Bei der Mängelmaschine kann ich allerdings dann selbst einiges machen und investieren und weiss dann, woran ich bin.

  7. Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    5.233

    Standard

    #7
    OK,
    der preis sollte nicht jenseit von "Gut und Böse" sein,
    aber lass dich nicht verrückt machen, wenn hier vielleicht bessere Maschinen günstiger sind,
    wenn bei dir der Markt eben höherpreisig ist, dann ist das zwar leider so,

    aber was ist dir wichtig:
    - günstig / billig zu kaufen (und ggf. lange zu warten)
    - oder Spass zu haben (beim Fahren, nicht unbedingt beim Ansehen)

    ich für meinen Teil kann nur sagen:
    - aus heutiger Sicht hab ich wohl zu lange gewartet
    - aber das relativiert sich

  8. Registriert seit
    26.02.2012
    Beiträge
    5

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von neuerQtreiber Beitrag anzeigen
    aber was ist dir wichtig:
    - günstig / billig zu kaufen (und ggf. lange zu warten)
    - oder Spass zu haben (beim Fahren, nicht unbedingt beim Ansehen)
    HAB SIE. Die mit den optischen Mängeln.
    Ich dachte ich bin mal frech und habe 5.000 US geboten - und er hat angenommen.

    Richard, dann bin ich mehr als günstig an eine 1150er gekommen und die Optik wird dann während der Regenzeit in Ordnung gebracht. Da hab ich Zeit genug und werde mich dann hier auch mehr tummeln.

    Besten Dank & Grüße,

    Andi

  9. Registriert seit
    29.08.2007
    Beiträge
    928

    Standard

    #9
    Hallo Andi,

    dann mach die 1150er mal dingfest.
    Viel Spaß mit dem Teil.

    Gruß
    Christian

  10. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.339

    Standard

    #10
    Haste überhaupt mal geprüft ob das Ding geradeaus läuft?

    Gruß,
    maxquer


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gebrauchtkauf mit vielen Kilometern
    Von Moosmann im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 01.12.2009, 11:28
  2. hilllllfffffeeee vielen Dank..
    Von Daniella im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.05.2009, 08:06
  3. Vielen Dank
    Von gerd_ im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.12.2007, 22:14
  4. Ein neuer mit vielen Fragen!
    Von Rupert im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 04.08.2006, 12:23