Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Zum TÜV mit oder ohne Schmutzfänger?

Erstellt von 2Wheels, 31.03.2011, 11:22 Uhr · 18 Antworten · 2.396 Aufrufe

  1. Registriert seit
    03.08.2009
    Beiträge
    18

    Standard Zum TÜV mit oder ohne Schmutzfänger?

    #1
    Moin!

    Frühlingszeit - TÜV-Zeit. Bleibt die Frage, ob ich für morgen den unschönen Schmutzfänger am Hinterrad wieder montieren muss/sollte um meine neue Plakette zu kriegen.

    Gruß

  2. Registriert seit
    09.04.2008
    Beiträge
    2.771

    Standard Kosten-Nutzen-Analyse

    #2
    Hallo,

    das Ding mit den 3 Schrauben für den TÜVie kurz dranzubasteln kostet ca. 3 Minuten. Das Abschrauben nach dem TÜV-Besuch 1 Minute.

    Diese Zeit würde ich jedenfalls investieren, um sicher zu gehen.

    Eine Nachprüfung schlägt evtl. mit 11 Euro zu
    Buche und die erneute Hin- und Rückfahrt dauert vermtl. länger als 4 Minuten.

    Wobei ich keine Ahnung habe, ob das Teil Deinen TÜVie überhaupt interessiert....

    Grüße vom elfer-schwob

  3. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.772

    Standard

    #3
    moin,

    oder einen spass draus machen ...


    • schmutzlappen aufn gepäckträger
    • beim tüv fragen ob notwendig
    • wenn notwendig vor ort anbauen
    • plakette kleben lassen
    • schlabberlatz wieder abbauen und wegfahren

    ob das mecker gibt?

  4. Registriert seit
    02.06.2006
    Beiträge
    95

    Standard

    #4
    Hallo,
    war gestern beim TÜV, ohne Latz.

    keine Probs

    Gruss U Li

  5. Registriert seit
    17.01.2010
    Beiträge
    515

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von mu850 Beitrag anzeigen
    Hallo,
    war gestern beim TÜV, ohne Latz.

    keine Probs

    Gruss U Li
    Muss mal ahnungslos nachfragen. Wenn das Teil ab ist, spritzt der Dreck dann nicht für die Sozia unangenehm hoch ?

    Gruss
    Uli

  6. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    1.397

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von 2Wheels Beitrag anzeigen
    Moin!

    Frühlingszeit - TÜV-Zeit. Bleibt die Frage, ob ich für morgen den unschönen Schmutzfänger am Hinterrad wieder montieren muss/sollte um meine neue Plakette zu kriegen.

    Gruß
    ohne. kein problem.

  7. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    #7
    braucht doch gar nicht mehr dran sein....

  8. Registriert seit
    03.08.2009
    Beiträge
    18

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von ellerbeker52 Beitrag anzeigen
    Muss mal ahnungslos nachfragen. Wenn das Teil ab ist, spritzt der Dreck dann nicht für die Sozia unangenehm hoch ?

    Gruss
    Uli
    @Uli,

    nein tuts net. Auf jeden Fall hat sich bei mir noch nie jemand beschwert. Notfalls braucht sie eben ne gescheite Hose ;-)

    @All: Danke für die Kommentare. Dann kann ich mir die 5min Lebenszeit ja sparen ;-)

  9. Registriert seit
    14.06.2010
    Beiträge
    115

    Standard ---

    #9
    Ohne ists immer schöner

  10. Registriert seit
    19.07.2007
    Beiträge
    1.494

    Standard

    #10
    Dank meines neuen (gebrauchten) HAG kann ich dat Dingen überhaupt nicht mehr dranbauen .... keine Löcher mehr dafür da


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche Tank und Schmutzfänger f. R1150 GS
    Von jackie im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.05.2011, 08:38
  2. serienmäßiger Schmutzfänger
    Von Hans BHV im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.06.2009, 16:41
  3. Mit kat oder ohne?
    Von MikeStgt im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.04.2006, 12:36
  4. mit oder ohne Gummi?Breit oder schmal?
    Von Peter im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.04.2005, 11:27