Ergebnis 1 bis 8 von 8

Akrapovic für die LC in Black

Erstellt von mobi, 02.05.2016, 10:19 Uhr · 7 Antworten · 1.275 Aufrufe

  1. Registriert seit
    25.06.2013
    Beiträge
    264

    Standard Akrapovic für die LC in Black

    #1
    Mal eine Frage an die, die den Acra in Black besitzen.
    Wie empfindlich ist der Auspuff z.B. bei Steinschlägen, Kratzer, ...
    Merkt Ihr da einen Unterschied zu den normalen Titan-Gehäusen?

    Bei gelegentlichen Schotterfahrten kann schon der ein oder andere Stein an den Auspuff kommen.
    Muss ich damit rechnen, dass das Schwarz evtl. abplatzt????

  2. Igi
    Registriert seit
    22.08.2007
    Beiträge
    2.121

    Standard

    #2
    ja !

  3. Registriert seit
    27.07.2009
    Beiträge
    1.397

    Standard

    #3
    Man könnte ihn mit Teichfolie einwickeln!

  4. Registriert seit
    10.06.2015
    Beiträge
    404

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von Bmin Beitrag anzeigen
    Man könnte ihn mit Teichfolie einwickeln!
    Erhöht die Wattiefe enorm

  5. Registriert seit
    25.06.2013
    Beiträge
    264

    Standard

    #5
    Dann werde ich wohl die helle Variante bevorzugen

    ... Teichfolie ... so, so.

  6. Registriert seit
    27.07.2009
    Beiträge
    1.397

    Standard

    #6
    Teichfolie wurde bisher unterschätzt:
    Spritzschutz


  7. Registriert seit
    16.09.2012
    Beiträge
    183

    Standard

    #7
    Klar, der Lack wird sicher bei leichtem Steinschlag abplatzen...- die Dinger werden in Slowenien bei Igor nämlich mit Baumarktfarbe und Tapetenrolle (Fell!) einlackiert....
    ohne Scheiß: Die Titanhülle des BMW-Acras sieht doch auch super aus und ist relativ kratzunempfindlich. Schwarzer Pott ergibt m.E. nur dann Sinn, wenn du konsequent sämtliche silbrigen Teile einschwärzt.
    Für groben Schotter ist das ganze Ding doch eh zu schade - dafür lieber eine runtergerittene Japan-Enduro hernehmen - leichter Eintopf oder so.

  8. Registriert seit
    30.07.2013
    Beiträge
    1.499

    Standard

    #8
    Der Schwarze Topf passt super zu ner TB, aber auch zu anderen, da muss man nicht erst alles Schwarz machen.
    Die Beschichtung an der Black Edition kann auf jeden Fall nicht abplatzen, nur eben zerkratzen, was dann beim schwarzen Topf eher als beim Titantopf auffällt.
    Und wenn der Junge mit seine GS nun mal auch ins Gelände will, dann ist das sein gutes Recht. Ihm dafür nun extra ne Japan-Enduro aufzuschwatzen ist ja mal Blödsinn.
    Für seine Ambitionen würde ich dann wohl auch eher Titan wählen. Wie kratzempfindlich die Black Edition ist, kann ich mangels Erfahrung nicht beurteilen.


 

Ähnliche Themen

  1. Akrapovic für die LC selbst anbauen?
    Von 6t10k im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 28.05.2016, 19:24
  2. Akrapovic für die LC
    Von moldo29 im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 97
    Letzter Beitrag: 24.05.2016, 23:02
  3. Oh, ein Auspuff Test für die LC in der MOTORRAD
    Von moldo29 im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 250
    Letzter Beitrag: 23.01.2016, 14:33
  4. ERLEDIGT Akrapovic für die LC
    Von Triceratop im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.11.2015, 18:34
  5. Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 11.04.2015, 21:45