Seite 46 von 118 ErsteErste ... 3644454647485696 ... LetzteLetzte
Ergebnis 451 bis 460 von 1174

Bananen LC, reift beim Kunden

Erstellt von fralind, 16.02.2013, 21:44 Uhr · 1.173 Antworten · 169.162 Aufrufe

  1. sugus Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Huck Beitrag anzeigen
    Gell sugus, tausende Geisterfahrer kommen DIR entgegen...
    Sprich klar Huck, oder lass es, bei diesem Gestotter kann Dich niemand verstehen.

    Zitat Zitat von Venomous Beitrag anzeigen
    Ich verstehe ihn.

    Ich aber nicht, sonst würde ich nicht fragen. Mann oh Mann.

  2. Registriert seit
    16.10.2012
    Beiträge
    129

    Standard

    Ich verstehe ihn.

  3. Registriert seit
    09.06.2012
    Beiträge
    671

    Standard

    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    Bis auf diesen Absatz kann ich dir beipflichten.
    Dieser Absatz allerdings zeugt für mich von einer gewissen Arroganz.
    Nein, so ist es nicht gemeint,.....aber einige Postings bringen mir das Sprichtwort " Dem Fuchs sind die Trauben zu sauer" in Erinnerung.
    lg
    Christian

  4. Registriert seit
    16.10.2012
    Beiträge
    129

    Standard

    Zitat Zitat von sugus Beitrag anzeigen
    Sprich klar Huck, oder lass es, bei diesem Gestotter kann Dich niemand verstehen.




    Ich aber nicht, sonst würde ich nicht fragen. Mann oh Mann.
    Du hast geschrieben, Niemand würde ihn verstehen. Du verstehst ja anscheinend nicht mal was du schreibst.

  5. sugus Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Venomous Beitrag anzeigen
    Du hast geschrieben, Niemand würde ihn verstehen. Du verstehst ja anscheinend nicht mal was du schreibst.
    Amen

  6. Registriert seit
    10.08.2008
    Beiträge
    32

    Standard

    Also mir ist es recht, wenn BMW die Fahrsicherheit und Zuverlässigkeit meines Mopeds stetig verbessert. Dies war auch bei meiner 2008 GS so. Sogar letztes Jahr wurde von BMW ein verbessertes Teil an dem hinteren Bremssattel verbaut. Mir wurden solche Arbeiten vom Servicemitarbeiter immer mitgeteilt und sogar auf der Rechnung ausgewiesen. Natürlich ohne Kosten. Schlimm wäre es, BMW würde Probleme aussitzen und einfach nichts tun.

  7. Registriert seit
    08.01.2011
    Beiträge
    365

    Standard

    Hallo
    fralind

    gehts du davon aus dass sie beim Getriebe auch bei bereits ausgelieferten Maschinen nachbessern, ist doch sicherlich bei dem neuen Getriebe dann sehr aufwendig.?.

  8. Registriert seit
    29.08.2006
    Beiträge
    1.414

    Standard

    was soll denn BMW bei dem Getriebe nachbessern? Das wird doch in Japan gebaut. So ein schwachfug.

    Wissen denn einige, die sowas behaupten, wie so ein Vertrag zwischen Firmen so aussieht? BMW hat jetzt eine Stückzahl bestellt und sagt jetzt nach 3 Monaten: "lieber Getriebehersteller, wir möchten es doch bisschen anders haben....." Wie naiv kann man sein?

    Natürlich wird es ab und dann Software upates geben, aber das Empfinde ich nicht als "Nachbesserung". Und ja, 2017 wird es Facelift für die GS geben. Das ist ja bekannt.

    Alles andere sind doch Gerüchte

  9. Registriert seit
    12.03.2013
    Beiträge
    74

    Standard

    Zitat Zitat von Chris1965 Beitrag anzeigen
    Also Leute, ich verstehe die Streitereien nicht.
    Ich war auch ein Gegner der ersten Serie,....habe die Blindbesteller "verdammt",.....dann bin ich sie gefahren, habe abgewogen---und gekauft :
    Habe auch hier im Forum genau geschrieben warum, will es daher nicht nochmal tun.
    Wer aus welchen Gründen auch immer KEINE neue kauft sollte ebenso respektiert werden, wie der, der ins kalte Wasser springt und vielleicht Kinderkrankheiten in Kauf nimmt, dafür aber einen höheren Spaßfaktor hat,.....so er es so empfindet.

    Und die Neidhammeln, die sich hier die Neue schlecht reden, sollten mal überlegen, was sie an sich ändern könnten um sich vielleicht doch eine leisten zu können.
    lg
    Christian

    - - - Aktualisiert - - -
    Bei vielen geht es doch nicht ums leisten können sondern ums leisten wollen!
    Ich WILL kein Betatester sein und habe auch noch immer Spaß mit meiner alten 12er GS.
    Daher WILL ich mir die LC erst nach einer gewissen Zeit kaufen, genauso wie ich es bei meiner jetzigen gemacht habe.
    Sicher, morgen kann ich tot umfallen und hab nicht den Spaß einer LC gehabt. Dann ist es mir auch egal. Ansonsten kauf ich sie mir nächstes Modelljahr und vorfreue mich dafür umso länger

  10. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    Zitat Zitat von Abyss Beitrag anzeigen
    Moin
    .
    Ich denke dieser neue Motor braucht noch 2-3 Jahre um eine
    solide Entwicklungsstufe zu erreichen.
    Dann sind auch alle Schäden die der Käufer hat in
    die Weiterentwicklung eingeflossen.

    Hab mir dann noch mal ne ADV TB bestellt.
    Meine alte fand ich überigens nach der Probefahrt
    homogener als die LC.

    Gruß

    Axel
    der motor IST entwickelt, sogar deutlicher als jener von 2009 auf 2010.
    immer diese golf IV fahrer, die auf den 24. update vom golf 8 warten...


 

Ähnliche Themen

  1. War wohl nix BMW oder wie man Kunden nachhaltig verprellt
    Von firefish im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 27.03.2012, 17:27
  2. WPs beim 60 CSx
    Von Stollenschleifer im Forum Navigation
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.01.2012, 19:39
  3. Würde wahrscheinlich Kunden finden...
    Von Alex Mayer im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.09.2010, 17:00
  4. beim Wenden....
    Von Moni70 im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 11.09.2009, 00:37
  5. Geil war´s beim TDD 5 beim Rösner Kurt
    Von GS Peter im Forum Events
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 22.04.2008, 18:52