Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 29 von 29

Bremsbeläge

Erstellt von RolfHP06, 04.12.2013, 06:42 Uhr · 28 Antworten · 6.623 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.532

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von mattscher Beitrag anzeigen
    @HaJü



    meinst Du diese hier?

    Sind die vo wie hi gleich?

    Grüße mattscher
    Das sind die für vorne.

    07BB38-SA für vorne und 07BB03-30 oder 07BB03-35 (keine Sinter) für hinten.

    Die Sinter hinten sind HIER

    Der aktuelle Preis ist m.E. gut...

  2. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.024

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von mattscher Beitrag anzeigen
    @HaJü



    meinst Du diese hier?

    Sind die vo wie hi gleich? NEIN, hi siehe #21

    Grüße mattscher
    Jaein.

    Vo ist richtig, hi guckst Du beim link von Oerst #21.

    Wer sich neue Klötze einsetzen will, sollte bei den in den links angebotenen zuschlagen, die Preise sind phänomental tief. Die letzten habe ich vo ca. 6 Mon. gekauft für € 33,90 den Satz.

  3. Typ
    Registriert seit
    23.10.2013
    Beiträge
    292

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von oerst Beitrag anzeigen
    Die Sinter hinten sind HIER
    Hallo Oerst

    Der Link zeigt auf die SA und im Text auf dieser Seite steht, dass die SA fur vorne sind. Die für hinten hätten die Endung SP.

    Hab ich da was falsch verstanden?

    LG Typ.

  4. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.532

    Standard

    #24
    Hallo Typ,

    das kann sehr gut sein, ich habe mich damit dann nicht weiter auseinander gesetzt, da ich hinten die 07BB03-30 genommen habe.

    Ich habe nur von
    07BB38-SA das SA übernommen bei dem Typ 07BB03.

    Ich weiß nicht, was der Unterschied zwischen SA und SP ist, und inwiefern das Auswirkungen auf das Bremsverhalten hat. Der Aufbau des Bremsklotzes (geometrie) ist identisch, der Belag ist unterschiedlich.


  5. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #25
    SA ist vorne, SP hinten

  6. Registriert seit
    21.12.2012
    Beiträge
    68

    Standard

    #26
    Guten Morgen,

    nur kurz gefragt,
    Brembo oder Lucas,Sinter oder Organisch
    ich bin ein sehr schneller Fahrer bewege mich nur in den Bergen ,wo ich immer sehr hart bremsen muss
    verschleiß ist Nebensache
    danke

  7. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.532

    Standard

    #27
    Dann nur die originalen benutzen.

  8. Registriert seit
    28.01.2010
    Beiträge
    858

    Standard

    #28
    hab hinten jetzt die lucas sinter drin...funktionieren prima

    sollte sich dadurch die bremskraft erhöhen....umso besser...
    dann kann man prima in die kurven rein bremsen...

  9. Registriert seit
    11.05.2012
    Beiträge
    58

    Standard Bitte verschieben

    #29
    Mal eine Frage zwischendurch. Weiß jemand was so was offiziell bei BMW mit Original-Belaegen und Montage kostet? Brauche nur hinten.


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Bremsbeläge
    Von ralleman im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 23.04.2011, 03:34
  2. Bremsbeläge
    Von Begaraner im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.05.2009, 11:37
  3. Bremsbeläge
    Von Smile im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.09.2007, 21:35
  4. Bremsbeläge
    Von vau zwo im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.08.2007, 20:17
  5. Bremsbeläge
    Von Kuhtreiber1 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 06.08.2007, 13:29