Seite 4 von 22 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 220

Keyless und DWA mit bestellen ja oder nein ?

Erstellt von daGamser, 20.11.2015, 17:34 Uhr · 219 Antworten · 24.458 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.03.2014
    Beiträge
    171

    Standard

    #31
    Zitat Zitat von oerst Beitrag anzeigen
    Der SA kostet 400€ bei Listenpreis ca. 20000 und den nimmst Du, wegen Wiederverkauf?
    Erwartest Du, dass Du dann 600€ mehr bekommst?
    Ich denke, genau darum geht es dem TE gar nicht. Er will nicht in erster Linie den Wiederverkaufspreis erhöhen, sondern überhaupt die Wiederverkaufbarkeit steigern. So wie Du heute ein Auto ohne Klimaanlage, Navigationssystem und Einparkhilfen fast nicht mehr los wirst, so könnte es morgen mit bestimmten Ausstattungen am Motorrad auch sein. Eine LC ohne LED Scheinwerfer oder Heizgriffe steht normalerweise wie Blei im Hof und wird - wenn überhaupt - nur mit großen Preisabschlägen weiterverkauft. Manche Ausstattungen sind einfach notwendig, weil praktisch jeder Käufer sie erwartet (höchstens ta-rider würde das anders sehen ). Und genau darauf zielte die Frage des TE meiner Meinung nach.

    Ich persönlich denke, dass weder der vielgerühmte Schaltautomat, noch die Keyless Go Funktion zu den Ausstattungsmerkmalen zählen, die für den normalen Gebrauchtkäufer unverzichtbar sind. Und die DWA ist jederzeit nachrüstbar.

  2. Registriert seit
    28.04.2015
    Beiträge
    177

    Standard

    #32
    Als ich dieses Frühjahr meine ADV bestellte wurde ich auch gefragt mit oder ohne Keyless.

    Meine Gründe dagegen waren, dass es nur das Zündschloss und der Tankdeckel unterstützt. Ohne Keyless weis ich wo mein Schlüssel ist und den Tankdeckel öffne ich vielleicht mal alle 500 km.

    Da ich mein Moped soweit möglich immer zur Arbeit nehme, brauche ich die Koffer und entsprechend den Schlüssel. Mein Helmschloss ist unter dem Sitz, also den Schlüssel. Am Wochenende sind die Touren angesagt, als planen aufs Navi spielen und nachher den Track sichern, schon wieder den Schlüssel. In der Mehrzahl brauche ich immer den Schlüssel wozu dann ein Keyless das nichts erleichtert.

    Beim Auto funktioniert das Keyless wenigsten auf allen Schlössern, deshalb hab ich es hier auch genommen.

    Bei der DWA ist es doch ganz einfach... irgendwo schrillt ein Alarm die Warnblinker gehen an und kein Schwein interessiert sich dafür. Also lieber eine gute Kette und einen Pfosten.

    Beim Wiederverkauf zählt immer zuerst der Preis und nachher ob noch das eine oder andere Feature da ist. Grundsätzlich ist heute Standard, dass das Moped mindestens die 3 Pakete haben muss und alles darüber hinaus kann sowieso nicht gross verrechnet werden. Macht man nämlich primär einmal für sich selber.

  3. Registriert seit
    19.08.2012
    Beiträge
    1.525

    Standard

    #33
    Ich glaube keiner erwartet, dass er für sein Bike wegen einem Schaltassi oder dem Keyless deutlich mehr bekommt als für eine Kiste ohne. Die Kilometer, der Allgemeinzustand usw spielen natürlich auch eine Rolle.

    Was aber nicht zu leugnen ist, das Bike mit den Features wird sich einfacher verkaufen lassen wenn die restlichen Parameter (Kilometer, Zustand, usw) ähnlich ist.

    Zumindest würde ich persönlich lieber bei einem Bike zuschlagen das den ganzen Kram drin als bei nem Bike das nix drin hat wenn es preislich ähnlich ist.

  4. Registriert seit
    27.09.2015
    Beiträge
    605

    Standard

    #34
    Leichter verkaufen = teurer verkaufen und / oder schneller verkaufen, wenn es denn mal so weit sein sollte

    Ich möchte Keyless nicht mehr her geben. Sicher brauche ich auch manchmal den Schlüssel, aber beim Navi ist das zweimal am Tag, bei den Koffern / Topcase 1 x bei der Mittagspause ...

    Für die ständigen Schlüsselsucher: wenn man das Ding immer in die selbe (Hosen)Tasche steckt, hat man deutlich mehr vom Keyless - wie auch ohne Keyless die ständige Sucherei ein Ende hat
    Ich kann trotz One-Key übrigens auch bei laufender Maschine schnell mal das Topcase aufsperren, wenn die Sozia noch etwas vergessen hat und ich kann den Schlüssel nicht am Motorrad steckend vergessen, wenn ich ein paar Meter weg gehe, er ist ja in der Hosentasche und somit immer 'am Mann'.

    Wenn es bei der GS Keyless nicht gegeben hätte, wäre ich aber auch nicht gestorben ...

  5. Registriert seit
    19.11.2015
    Beiträge
    319

    Standard

    #35
    Zitat Zitat von Nemiz Beitrag anzeigen
    Ich denke, genau darum geht es dem TE gar nicht. Er will nicht in erster Linie den Wiederverkaufspreis erhöhen, sondern überhaupt die Wiederverkaufbarkeit steigern. So wie Du heute ein Auto ohne Klimaanlage, Navigationssystem und Einparkhilfen fast nicht mehr los wirst, so könnte es morgen mit bestimmten Ausstattungen am Motorrad auch sein. Eine LC ohne LED Scheinwerfer oder Heizgriffe steht normalerweise wie Blei im Hof und wird - wenn überhaupt - nur mit großen Preisabschlägen weiterverkauft. Manche Ausstattungen sind einfach notwendig, weil praktisch jeder Käufer sie erwartet (höchstens ta-rider würde das anders sehen ). Und genau darauf zielte die Frage des TE meiner Meinung nach.

    Ich persönlich denke, dass weder der vielgerühmte Schaltautomat, noch die Keyless Go Funktion zu den Ausstattungsmerkmalen zählen, die für den normalen Gebrauchtkäufer unverzichtbar sind. Und die DWA ist jederzeit nachrüstbar.
    Servus,

    Danke, Danke Danke.

    Du hast meine Frage richtig erkannt und richtig beantwortet. Der Kollege aus Köln nicht so ganz...

    Daher nehme ich einfach alles, bis auf die DWA.

    Somit ist ansich alles klar jetzt.

    Da ich ein Baujahr 2016 Möchte, warte ich noch ein wenig mit der Bestellung, zumal meine % bis 31.1.16 gelten.

    Gruß und Danke

  6. Registriert seit
    19.11.2015
    Beiträge
    319

    Standard

    #36
    Zitat Zitat von vessi Beitrag anzeigen
    yepp...und allein schon deshalb würde ich z.zt. kein keyless nehmen....
    Innerhalb von 5 Sekunden kann mir auch eine Taube auf den Kopf scheissen :-)

    Von daher ist es doch mMn unerheblich, ob Keyless oder nicht, wenn jemand Dein Mopped will, bekommt er das auch , egal ob mit oder ohne.

    Meine BO hat auch das Keyless, ist ansich schon praktisch, zumal es nur das Starten regelt. Bei meiner kann man den Tankdeckel nicht abschliessen :-)

    Gruß

  7. Registriert seit
    19.11.2015
    Beiträge
    319

    Standard

    #37
    Zitat Zitat von oerst Beitrag anzeigen
    Das verstehe ich nicht.
    Also... Kognitiv schon...

    Der SA kostet 400€ bei Listenpreis ca. 20000 und den nimmst Du, wegen Wiederverkauf?
    Erwartest Du, dass Du dann 600€ mehr bekommst?

    ...

    Wie der eine oder andere schon geschrieben hat, war das gar nicht so wirklich der Hintergrund. Aber das Thema ist ja jetzt geklärt :-)

  8. Registriert seit
    31.12.2012
    Beiträge
    5.664

    Standard

    #38
    Zitat Zitat von daGamser Beitrag anzeigen
    Innerhalb von 5 Sekunden kann mir auch eine Taube auf den Kopf scheissen :-)

    Von daher ist es doch mMn unerheblich, ob Keyless oder nicht, wenn jemand Dein Mopped will, bekommt er das auch , egal ob mit oder ohne.

    Meine BO hat auch das Keyless, ist ansich schon praktisch, zumal es nur das Starten regelt. Bei meiner kann man den Tankdeckel nicht abschliessen :-)

    Gruß
    Von Deinen Aufzählungen will ich niGS .

  9. Registriert seit
    28.01.2010
    Beiträge
    858

    Standard

    #39
    Zitat Zitat von daGamser Beitrag anzeigen
    Innerhalb von 5 Sekunden kann mir auch eine Taube auf den Kopf scheissen :-)

    Von daher ist es doch mMn unerheblich, ob Keyless oder nicht, wenn jemand Dein Mopped will, bekommt er das auch , egal ob mit oder ohne.

    Meine BO hat auch das Keyless, ist ansich schon praktisch, zumal es nur das Starten regelt. Bei meiner kann man den Tankdeckel nicht abschliessen :-)

    Gruß
    wenn es für dich unerheblich ist, ob dir ne taube auf den
    kopf scheisst..oder dein moped geklaut wird,
    hast du schon recht....;-)

    du solltest mal danach googeln, wie einfach man
    mittlerweile keyless-fahrzeuge klauen kann...

    ist echt erschreckend...
    bin mal gespannt, wie lange die versicherer da noch mit machen....

  10. Registriert seit
    19.08.2012
    Beiträge
    1.525

    Standard

    #40
    Zitat Zitat von vessi Beitrag anzeigen

    du solltest mal danach googeln, wie einfach man
    mittlerweile keyless-fahrzeuge klauen kann...
    Nicht einfacher und nicht schwerer als eine ohne Keyless.


 
Seite 4 von 22 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mit 1,73m Körpergröße eine GS1200 Ja oder Nein?
    Von InVi im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 19.08.2014, 19:13
  2. Koffer mit Gurten sichern ja oder nein und Wenn; Wie
    Von ScottyMcCoy im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.08.2013, 21:09
  3. R 1200 GS Adv. mit kurzem Gang (Enduro Getriebe) ja oder nein?
    Von Darkghost im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 28.02.2012, 19:08
  4. Koffer ja oder nein
    Von Bonzai im Forum Reise
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 18.09.2007, 11:54
  5. Felgen - eloxiert, ja oder nein?
    Von iri.b im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.12.2006, 17:11