Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 42

Kurven-ABS für die LC

Erstellt von monochrom, 26.01.2014, 15:47 Uhr · 41 Antworten · 10.314 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.06.2013
    Beiträge
    902

    Standard

    #11
    vergleich .... mit und ohne MSC:



    oder hier etwas ausführlicher:


  2. Registriert seit
    28.01.2010
    Beiträge
    858

    Standard

    #12
    beim ersten video siehts so aus, als wenn der fahrer ohne kurven-abs bewußt etwas übertrieben geradeaus fuhr

  3. X-Moderator
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    2.290

    Standard

    #13
    Nicht jede Neuerung sollte auch gleich verbaut werden...
    Jedes System hat seine Vor/Nachteile. Da sollte auch BMW erstmal die anderen machen lassen und sich dann am besten System bedienen.
    Ausserdem kann man als BMW-Fahrer vorerst darauf verzichten weil wir auch so gut fahren können....

    Gruß andreas

  4. Registriert seit
    29.12.2012
    Beiträge
    187

    Standard

    #14
    Ich glaube keinen Moment daran, dass BMW und Conti durch das sogenannte Kurven-ABS überrascht wurden.

    Diese Dinge werden lange vor der Markteinführung und/oder Implementierung in Fahrzeugkonzepte auf Technologiemessen und -konferenzen vorgestellt. Es wird sicher Gründe geben, warum BMW und Conti die Einführung noch nicht vorgesehen haben, zumal es bei dem jetzigen Verkaufsvorsprung noch nicht zwingend notwendig ist.

    Ich selbst halte das Kurven-ABS für eine super Sache, habe es bei Telelever und Co allerdings auch noch nicht vermisst und denke, dass es zunächst auf Technologieträgern wie einer HP4 etc. zum Einsatz kommt.

  5. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.106

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von Andreasmc Beitrag anzeigen
    Ausserdem kann man als BMW-Fahrer vorerst darauf verzichten weil wir auch so gut fahren können....

    Gruß andreas
    wo ist der Satire-Button?

  6. X-Moderator
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    2.290

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von apfelrudi Beitrag anzeigen
    wo ist der Satire-Button?
    Die geltende Physik kann auch ein solches System nicht umkehren...
    Deshalb ist vorausschauendes und entsprechendes vorsichtige fahren immer von Vorteil. Mit oder auch ohne ein solches System.

    Gruß Andreas

  7. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    4.857

    Standard

    #17
    Die bei Conti sind auch keine Nasenbohrer, in Mailand wurde mir bereits geflüstert dass natürlich auch Conti "in Kürze" mit einem ähnlichen System am Markt auftreten wird.

    In welchem Moped werden wir sehen, muss nicht unbedingt BMW sein. Gerade bei der GS hat man ja bereits durch das Telelever System den Vorteil dass das Moped beim Bremsen vorne nicht so weit eintaucht wie bei einer konventionellen Vorderradgabel. Bedingt dadurch kann man ja schon beim derzeitigen ABS ganz ordentlich in der Kurve bremsen ohne der extremen Aufstelltendenz.

    Aber warten wir mal ab, ein Schräglagensensor kommt sicher in der GS (nur wann), der hilft ja auch (oder vorallem) der Traktionskontrolle. Irgendwas muss sich BMW ja auch für 2015/2016 aufheben.

  8. gs3
    Registriert seit
    08.01.2014
    Beiträge
    145

    Böse

    #18
    Zitat Zitat von Andreasmc Beitrag anzeigen
    Nicht jede Neuerung sollte auch gleich verbaut werden...
    Jedes System hat seine Vor/Nachteile. Da sollte auch BMW erstmal die anderen machen lassen und sich dann am besten System bedienen.
    Ausserdem kann man als BMW-Fahrer vorerst darauf verzichten weil wir auch so gut fahren können....

    Gruß andreas
    Der letzte Satz war ja sicherlich nicht ernst gemeint, aber schön für den, der das von sich guten Gewissens behaupten kann....

    Den Rest des Statements nehme ich mal für voll und es erinnert mich an die alten, jahrzehntelangen und müßigen ABS-Diskussionen .....

    Ich hatte bislang mehrere tatsächliche und beinahe -Unfälle auf dem Bike und JEDESMAL habe ich - trotz Fahrertraining, Büchern etc. - in echt brenzligen Situationen den Hebel/beide einfach voll gezogen/gedrückt, ohne nachzudenken. Manchmal hats gelangt, manchmal leider nicht (mehr). Von daher finde ich es echt sehr bedauerlich, dass BMW/Conti sich hier in Rückstand begeben haben und sich von Kati/Bosch haben abziehen lassen.

    Ich hab grad gut 17.000 € (MIT %%) für ne 2014'er GS ausgegeben und das Teil ist noch nicht mal auf dem Stand der aktuellen Technik. MSC finde ich echt sensationell, so etwas rettet Knochen und Leben und ist wichtiger als 5 Fahrmodi.
    Schade BMW und Conti! Gut geschlafen! Das wird dem Premium-Anspruch - meinem und Eurem - nicht gerecht!

  9. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.520

    Standard

    #19
    Aber schon klar, dass Du die Fehler gemacht hast.... Also mir für mich ist das klar.
    Die Frage, die sich mir stellt ist daher nicht, ob es nicht eine Technik gibt, die mein Unvermögen ausgleicht, sondern ob ich meine Verhaltensmuster ändern sollte.

    Auch wenn die Technik wirklich einen guten Eindruck macht

  10. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.842

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von gs3 Beitrag anzeigen
    Der letzte Satz war ja sicherlich nicht ernst gemeint, aber schön für den, der das von sich guten Gewissens behaupten kann....

    Den Rest des Statements nehme ich mal für voll und es erinnert mich an die alten, jahrzehntelangen und müßigen ABS-Diskussionen .....

    Ich hatte bislang mehrere tatsächliche und beinahe -Unfälle auf dem Bike und JEDESMAL habe ich - trotz Fahrertraining, Büchern etc. - in echt brenzligen Situationen den Hebel/beide einfach voll gezogen/gedrückt, ohne nachzudenken. Manchmal hats gelangt, manchmal leider nicht (mehr). Von daher finde ich es echt sehr bedauerlich, dass BMW/Conti sich hier in Rückstand begeben haben und sich von Kati/Bosch haben abziehen lassen.

    Ich hab grad gut 17.000 € (MIT %%) für ne 2014'er GS ausgegeben und das Teil ist noch nicht mal auf dem Stand der aktuellen Technik. MSC finde ich echt sensationell, so etwas rettet Knochen und Leben und ist wichtiger als 5 Fahrmodi.
    Schade BMW und Conti! Gut geschlafen! Das wird dem Premium-Anspruch - meinem und Eurem - nicht gerecht!
    Warum gibst du 17 Steine für ein Motorrad aus, das nicht dem aktuellen Stand der Technik entspricht?

    Für ein paar Steine weniger hättest du die Kati bekommen...



 
Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. was ist denn ein realistischer Preisnachlass für die LC
    Von Steuerspezi im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 15.01.2014, 22:39
  2. Kleiner Tankrucksack für die LC
    Von ThorstenausW im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 01.08.2013, 06:10
  3. Straßenreifen - sportliche- für die LC erhältlich ?
    Von Chris1965 im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 26.07.2013, 16:04
  4. Gibt es schon reine Straßenreifen für die LC ?
    Von Chris1965 im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 30.05.2013, 11:32
  5. Neuer BMW Motorrad Navigator Adventure vorgestellt - Aber wohl nicht für die LC :(
    Von Huck im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 09.05.2013, 15:31