Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 27

LC ohne Dynamic Esa / weitere Entbehrungen durch Wegfall??

Erstellt von sk1, 04.08.2014, 17:57 Uhr · 26 Antworten · 3.289 Aufrufe

  1. sk1
    Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    1.982

    Standard LC ohne Dynamic Esa / weitere Entbehrungen durch Wegfall??

    #1
    Hallo zusammen,

    denke gerade über eine neue LC ohne Dynamic Esa nach. Würde gerne was aus dem Zubehörmarkt einbauen. Am liebsten wieder ein Öhlins ohne Elektronik. Und dann kann ich mir bei der Bestellung das Dynamic Esa sparen. Somit ist der Mehrpreis nur noch 1.600,00 Euro

    Möchte aber nicht gerne auf die ganzen Fahrmodi verzichten? Mein meinte ich hätte somit nur noch Rain und Road Modus. Kein Dynamic, Enduro 1+2. Stimmt das??

    Auf Enduro kann ich verzichten. Was aber bewirkt Dynamic. Ist der Unterschied zu Road groß? Was meint Ihr. Fehlen mir eventuell noch weitere Spielereien?

    Gruß Stefan

  2. Registriert seit
    23.08.2010
    Beiträge
    4.181

    Standard

    #2
    Lies doch das hier mal!
    Dynamic ESA, oder geht es auch ohne?

  3. sk1
    Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    1.982

    Standard

    #3
    Hatte ich gelesen ...........sollte ich nicht alles gelesen haben ...........

    da geht es ausschließlich um das Dynamic ESA selbst. Ob es gut ist oder nicht.

    das habe ich ja nicht gefragt!

  4. Registriert seit
    25.06.2014
    Beiträge
    97

    Standard

    #4
    Hallo

    Aus meiner - allerdings erst rund 1500km - kurzen Erfahrung mit der LC (2013) ist der
    Dynamic-Modus eine geniale Ergänzung. Im Vergleich zum Road-Modus spricht Dynamic deutlich direkter, spritziger an. Der Unterschied ist deutlich spürbar.

    Will ich also gemütlich "cruisen" oder ist der Strassenbelag eher holprig, fahre ich im Road-Modus, tlw. sogar mit ESA in der soft-Einstellung (das fehlt dir dann auch, nicht?).

    Fahre ich sportlicher und ist die Strasse gut, wähle ich fast immer Dynamic-Modus.

    Würde nach 2 Wochen diese Option auf keinen Fall mehr missen wollen!

    Ich weiss aber nicht, wie die Basis-Einstellung ohne Dynamic ESA ist. Fehlt sozusagen dann einfach die sportlichere Einstellung, oder ist Road bereits "giftiger"?

    Gruss

  5. Registriert seit
    16.04.2013
    Beiträge
    465

    Standard

    #5
    Moin,

    ich fahre nur im Dynamic Modus weil ich das spontane Ansprechen des Gasgriffs mag, erinnert mich an meine CB1300 aus dem jahr 2003 die noch das Männermapping hatte

    An sich brauche ich die verschiedenen Modi nicht, lediglich schalte ich öfters von weich auf normal auf hard (oder wie es auch immer heist)

    Am besten fährst du mal eine mit ESA und machst dir dein eigenes Bild davon, vieleicht bist du schon so überzeugt daß du gar keine Öhlins brauchst.

    gruß

    marc

  6. Registriert seit
    31.03.2014
    Beiträge
    62

    Standard

    #6
    Ich würde mir das überlegen, die Öhlins sind aus meiner Sicht, den Verzicht auf die anderen Annehmlichkeiten des Dynamic ESA, nicht wert. Es gibt doch von TT und Wilbers "Ersatzfederbeine" die du an die Originalstecker anschließen kannst. Damit hast du dann immer noch Dynamic ESA und kannst dir die Federbeine maßschneidern lassen. Ich bin mit dem Original BMW Teilen mehr als zufrieden. Schon mal gefahren?

    Gruß MD

  7. sk1
    Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    1.982

    Standard

    #7
    Ja letzten Samstag die LCADV. Im großen und ganzen war es ein flottes, relaxtes Fahren mit einem relativ "weichen" Fahrwerk. Hatte Hard eingestellt. Im Grunde reicht das. Man fährt schnell und trotzdem ohne spürbare Härte ...........

    Mein Öhlins, was ich z.Zt. fahre ist ein andere Liga. Wesentlich sportlicher, mehr Dämpfung und liegt viel satter auf der Straße. Was mir bei der LCADV vor allem fehlte war das Feedback zur Straße. Zu schwammig fand ich. Vielleicht lag es auch an dem Mehrgewicht der ADV?!? Nachteil von meinem Öhlins sind die kleinen Stöße, die hatte das Fahrwerk der LCADV nicht. Das war natürlich schön.

    Tja und andere Hersteller:

    TT = Dynamic Fahrwerk = 3.000,00 Euro zzgl 740,00 Euro BMW ESA
    Wilbers LC Esa = kein Dynamic Esa lediglich altes Esa Prinzip mit zusätzlichen 22 Klicks (Feedbackverstellung) heißt da kannst du individuell nochmal härte reinbringen aber nix Dynamic

    Zusätzlich für mich persönlich wünsche ich mir mehr Sitzhöhe bzw. Kniewinkel. Durch ein Zubehörfahrwerk kommt die GS ca 1,5 cm höher (weniger Sack), so dass ich tiefere Fahrerfussrasten montieren könnte, ohne Schräglagenverlust ........

  8. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #8
    hast du den dynamic-modus des gasgriffs nicht probiert?

    ich fand ihn unausgewogen.
    erste 50% drehen = 80% der leistung steht zur verfügung
    nächste 50% drehen = die fehlenden 20% leistung kommen dazu

    erst geht der ofen voran wie sau und dann muss man ewig weiterdrehen bis die volle leistung da ist.
    für meine begriffe taugt das nur, wenn man selten bis nie die volle leistung abrufen will.

  9. sk1
    Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    1.982

    Standard

    #9
    bin zu 95% in dem road modi gefahren. Kurz vor dem ende habe ich auf dynamic gestellt (hatte ich einfach vergessen) und kann daher nichts dazu sagen. meine der gasgriff reagierte abrupter ..............für mich war der road modi bei der probefahrt vollkommen in ordnung.

  10. Registriert seit
    30.07.2013
    Beiträge
    4.386

    Standard

    #10
    Am Pass gibts nichts besseres als den Dynamic-Mode.


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Dynamic ESA, oder geht es auch ohne?
    Von armin1150 im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 23.07.2014, 08:35
  2. Dynamic ESA K50: Vorspannung vorne bei Umschalten von 1 auf 2 Personen-Betrieb ?
    Von BigOneII im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 26.02.2014, 08:33
  3. Dynamic ESA
    Von pk3375 im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 06.04.2013, 10:53
  4. Dynamic ESA
    Von brummerfritz im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 13.03.2013, 22:24
  5. Neue R1250GS LC ohne Tarnung
    Von Gast im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 93
    Letzter Beitrag: 16.05.2012, 15:17