Seite 77 von 86 ErsteErste ... 27677576777879 ... LetzteLetzte
Ergebnis 761 bis 770 von 853

Meine Erfahrungen mit der neuen GS in den ersten drei Monaten

Erstellt von Spark, 15.03.2013, 13:14 Uhr · 852 Antworten · 187.070 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    3.387

    Standard

    Zitat Zitat von QBoy Beitrag anzeigen
    Ich bin das erste Mal in diesem Forum aktiv. Muss ich mich auf noch mehr solche unfreundlichen Rückmeldungen einstellen?

    Nicht als unfreundlich werten..lediglich kritisch..
    Der Kollege wollte sicherlich darauf hinweisen das Tieferlegung zumindest im Kurvenbereich mit "sauschnell" an Grenzen stößt, da in der Regel die Tieferlegung natürlich auch die nutzbare Bodenfreiheit (bis zum seitlichem Aufsetzen von Rasten etc.) einschränken kann und damit zumindest in Kurven die notwendige Kränkung/Schräglage zu Erreichung von max. Kurvengeschwindigkeit gegenüber einer nicht tiefergelegten Maschine konstruktionsbedingt geringer ist....und trotzdem mag es Fahrer geben die sich mit tiefergelegter Maschine mehr trauen als einer auf normal hohem Fahrwerk.
    Gruß
    Dirk

    Ich fand deinen Bericht übrigens ok und konnte mich in vielen Dingen bestätigt sehen.

  2. Registriert seit
    08.01.2011
    Beiträge
    365

    Standard

    Zitat Zitat von QBoy Beitrag anzeigen
    Ich bin das erste Mal in diesem Forum aktiv. Muss ich mich auf noch mehr solche unfreundlichen Rückmeldungen einstellen?
    du bist sachlich und korrekt, bleib so, das passt in das forum, im Gegensatz zu dem kindergarten der immer häufiger hier auftritt

  3. Registriert seit
    25.06.2013
    Beiträge
    419

    Standard

    Hallo QBoy,
    dass Du nur bei der Hälfte aller Schaltvorgänge direkt in den 2. Gang kommst, ist, denke ich, sehr ungewöhnlich. Wenn´s auch (meistens) kracht und scheppert, so gehen doch zumindest bei meiner alle Gänge sofort, sauber und ohne Umwege rein.
    Dein Beschriebenes habe ich bisher hier auch noch nicht so gelesen. Für mich klarer Fall für die Werkstatt.
    Alle, die solche Mängel haben, müssen das auch beim Händler vorbringen. Das darf man nicht hinnehmen !

    Gruß
    Rüdiger

  4. Officer Gast

    Standard

    @QBoy: wie sieht es mit deinen hinteren Bremsbelägen aus?

    Selam
    Yalle

  5. Registriert seit
    30.03.2010
    Beiträge
    190

    Standard

    Zitat Zitat von Mospear Beitrag anzeigen
    Hallo QBoy,
    dass Du nur bei der Hälfte aller Schaltvorgänge direkt in den 2. Gang kommst, ist, denke ich, sehr ungewöhnlich. Wenn´s auch (meistens) kracht und scheppert, so gehen doch zumindest bei meiner alle Gänge sofort, sauber und ohne Umwege rein.
    Dein Beschriebenes habe ich bisher hier auch noch nicht so gelesen. Für mich klarer Fall für die Werkstatt.
    Alle, die solche Mängel haben, müssen das auch beim Händler vorbringen. Das darf man nicht hinnehmen !

    Gruß
    Rüdiger
    Das Getriebe ist sehr gut IMHO, das Krachen kommt von der schlecht trennenden Ölbad-Kupplung, wie schon öfters hier diskutiert.
    Das erschwert auch das Auffinden des Leerlaufs.

    Ich melde mich nicht, um olle Kammelen nochmals breitzutreten, sondern weil mir der heute früh andeutete, das für die Kupplung eine Rückrufaktion käme. Da würde ein Stössel-Pilz (?) ausgewechselt.

    Ich habe übrigens den Eindruck, das das Schalten mit steigender Km-Leistung (aktuell 7.200) immer besser und geräuschloser ginge.
    Ich vermute, dass die Kupplung inzwischen einen leichten Verschleiß hat und damit besser trennt.
    Oder ich hab mich einfach dran gewöhnt...
    Derzeit für mich problemlos und fast Lärm-frei.

    Bezüglich Hinterrad-Bremsverschleiß wäre ich und ein "Unfall" (6.000km, Belagsrest 1mm) die Einzigen mit neuen Belägen, von 20 GSen, die er bisher ausgeliefert hätte. Allerdings wisse er deren Fahrleistung nicht, viele hätten erst jetzt die Einfahrkontolle gemacht.


    Michael.

  6. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.787

    Standard

    Zitat Zitat von Q-Tip Beitrag anzeigen
    ... von 20 GSen, die er bisher ausgeliefert hätte. Allerdings wisse er deren Fahrleistung nicht, viele hätten erst jetzt die Einfahrkontolle gemacht.


    Michael.
    Das erinnert mich noch an die Abholung meiner letzten neuen Q ...

    Es war Freitag und der Verkäufer/Meister/Serviceberater in Personalunion fragte, ob wir gleich einen Termin für die erste Inspektion machen wollten.
    Ich sagte: “Klar, Montag!“
    Seine Antwort: “Keine Chance, erst in zwei Wochen.“

    Was war ich froh, dass das noch die 1150er war, wo man die Tachowelle abschrauben konnte ...

  7. Registriert seit
    20.03.2006
    Beiträge
    1.007

    Standard

    Sagt mal Jungs, meine LC scheint ein Alkoholiker zu sein. Bin auf Tour, fahre AB ca. 180 km/h und habe mit Ach und Krach 220km mit einem Tank geschafft. Frag mich gerade wie die Kollegen hier auf 4,3Ltr Durchschnittsverbrauch kommen können........

  8. Registriert seit
    25.06.2013
    Beiträge
    419

    Standard

    Hallo Arik, meine ist auch eine 4,4 litrige, aber nicht bei 180 !
    Gruß
    Rüdiger

  9. Registriert seit
    01.01.2013
    Beiträge
    953

    Standard

    Zitat Zitat von Arik Beitrag anzeigen
    Sagt mal Jungs, meine LC scheint ein Alkoholiker zu sein. Bin auf Tour, fahre AB ca. 180 km/h und habe mit Ach und Krach 220km mit einem Tank geschafft. Frag mich gerade wie die Kollegen hier auf 4,3Ltr Durchschnittsverbrauch kommen können........
    Guter Witz. Die 4,x liter Verbrauch liegen in einem (abwechselnden) Leistungsbereich zw. 3000-5000 u/min. Je Mehr Leistung Du abrufst desto hoher der Verbrauch.

    Oder andersrum die Kollegen fahren zwar mit 4,3 liter Durchschnittsverbrauch aber nicht mit Durchschnittlich 180 sondern, schau mal in den BC zwischen 55 und 75.

  10. Registriert seit
    29.08.2006
    Beiträge
    1.414

    Standard

    Der "normale" Verbrauch einer LC liegt eben irgendwo zwischen 4.5 und 7 Liter. Das hängt doch, genau wie der Reifenverschleiss, von der rechten Gashand ab. Wenn ich die LC fahre, dann drehe ich sie auch bin 8000 U/min - ab 6000 geht doch der Spass los.... für mich Es ist doch albern zu sagen, der oder der Fahrstil ist der richtige. Bei mir hält der NEXT m Hinterreifen 4000 Km, bei jemandem der 4.5 Liter fährt vermutlich das doppelte. So ist das eben. Hat doch mit dem Fahrspass nix zu tun

    Es ist schon krass, wie wir versuchen, für alles Schubladen zu finden.....


 
Seite 77 von 86 ErsteErste ... 27677576777879 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Erste Erfahrungen mit meiner Neuen...
    Von Markus_CH im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 18.10.2011, 13:54
  2. Meine Dicke und unsere ersten 800 km
    Von blntaucher im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.04.2011, 18:16
  3. die ersten Erfahrungen mit meiner GS
    Von _chris_ im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.08.2009, 13:11
  4. Meine ersten 20 km mit der GS
    Von Boxer Bine im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 13.11.2008, 12:12
  5. Die Erfahrungen der ersten 4 tkm ...
    Von jay im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.06.2006, 13:52