Seite 13 von 46 ErsteErste ... 3111213141523 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 455

Neue GS auf Anhänger verspannen - Erfahrung / Tipps

Erstellt von Cuvo, 29.12.2013, 19:46 Uhr · 454 Antworten · 103.439 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.09.2007
    Beiträge
    116

    Standard

    @ Spark: Achtung OT... ;-)Deine Fotos von #50 sind vom Camping Isabena, oder...? ;-) Ist auch unser Favorit für Pyreäen und Nordspanientouren...waren schon zig-mal dort. Nächstes Mal muss ich unbedigt mal einen Heli-Rundflug mit Michi machen!!! GrußWerner

  2. Registriert seit
    31.08.2013
    Beiträge
    302

    Standard

    Habe das Bike ohne viel Zinober mit 4 Gurten befestigt und heil ca. 30km nach Hause transportiert.



  3. Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    3.387

    Standard

    Zitat Zitat von Wernersen Beitrag anzeigen
    @ Spark: Achtung OT... ;-)Deine Fotos von #50 sind vom Camping Isabena, oder...? ;-) Ist auch unser Favorit für Pyreäen und Nordspanientouren...waren schon zig-mal dort. Nächstes Mal muss ich unbedigt mal einen Heli-Rundflug mit Michi machen!!! GrußWerner
    @Werner Stimmt!
    Sind dieses Jahr Anfang Juni zum dritten mal dort..
    Sorry für OT..
    Gruß
    Dirk

  4. Registriert seit
    23.08.2010
    Beiträge
    4.180

    Standard

    Meine Meinung:
    Hinten ungünstig gemacht, weil zu wenig Richtung unten gespannt, Bewegung nach vorn kaum behindert (nahezu rechter Winkel) und dabei die Fussrastenanlagen auseinander gezogen werden. Vorne nicht die Gurtenden vertüttelt?

  5. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    in der Zeit, wo Du aufgeladen und verspannt hast, wäre ich mit einer kleinen zusätzlichen Runde die Strecke gefahren, Herr im Himmel

  6. Registriert seit
    27.07.2009
    Beiträge
    1.354

    Standard

    30 km?

    Was hat den der ANhänger (einen Hänger hat Mann in der Hose) an Miete gekostet?

    Ich nahm da schonmal einen Transporter von Eurosixt für ca. 60 Euronen inkl. 100km, als mein Mopped im Winter zum Schrauber sollte und ich keinen Bock auf Salzwasserseuche am Krad hatte.

    Vorderrad an die Trennwand, hinten auf dem Padock, trocken und Zurrpunkte vorhanden.

    Die weissen Schnürsenkel mit Klemmverschlüssen da oben wären mir zu schwach gewesen!

  7. Registriert seit
    31.08.2013
    Beiträge
    302

    Standard

    Bmin, die Schnürsenkel waren die Zurrgurte von BMW selbst. Ich hatte zwar selber welche dabei, aber der BMWler meinte, mit seinen geht des viel schneller.

    Der Anhänger hat 20 Euro gekostet.

  8. Registriert seit
    18.03.2013
    Beiträge
    5.809

    Standard

    Ich hätte sie bei schlechtem Wetter liefern lassen. So etwas nennt man Service...

    Viel Spaß mit dem edlen Stück.

  9. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.413

    Standard

    Zitat Zitat von Bmin Beitrag anzeigen
    ...

    Die weissen Schnürsenkel mit Klemmverschlüssen da oben wären mir zu schwach gewesen!
    Mit den Schnürsenkeln wird jede BMW auf Palette verzurrt beim Händler angeliefert.

  10. Registriert seit
    23.08.2010
    Beiträge
    4.180

    Standard

    Die sind schon sehr fest. Damit habe ich immer gern meinen Crosser "angebunden".


 
Seite 13 von 46 ErsteErste ... 3111213141523 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.10.2013, 13:17
  2. Tipps für neue Damenmurmel
    Von CS im Forum Bekleidung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.08.2012, 14:41
  3. R 1200 GS Adventure Verspannen auf einem Anhänger
    Von Bester1 im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.06.2011, 15:35
  4. Suche Tipps für neue Sitzbank
    Von HawaiiBen im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 02.09.2009, 12:02
  5. Neue Reiseenduro - Tipps gefragt
    Von Yamamarc im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 08.11.2004, 10:46