Seite 7 von 13 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 128

Neue GS-LC gegen HP4 auf der Rennstrecke ;-)

Erstellt von Maxell63, 06.06.2013, 10:56 Uhr · 127 Antworten · 14.619 Aufrufe

  1. Registriert seit
    04.11.2010
    Beiträge
    581

    Standard

    #61
    Zitat Zitat von MacDubh Beitrag anzeigen
    Jenau... so ergings mir immer mit meiner kleinen Duc... 70PS reichen da auch locker aus für eine GS.

    Ausser es geht mal länger geradeaus und steil bergauf. Aber spätestens beim Anbremsen hat man sie dann wieder... ;-)
    Nicht direkt auf Dich bezogen, aber Dein Beitrag passt gerade gut dazu: Ich find's immer wieder erstaunlich für wie viele Moppedfahrer es offensichtlich ein Thema ist besser, schneller oder wie auch immer zu sein. Offenbar leben diese Fahrer in einem dauerhaften Wettbewerb auf der Straße. Ob das der richtige Platz für Wettbewerbe ist? Ist mir doch sowas von scheißegal ob da nun einer an mir vorbei fährt, dran bleibt oder hinter mir zurück fällt ... Ich fahr mein Ding und gut ist's.

  2. Beduine Gast

    Standard

    #62
    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    moin,...


    und generell zum thema tempo:
    ich denke da haben alle recht ... im rahmen ihrer erfahrungen.
    Weisse Worte!

  3. Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    5.408

    Standard

    #63
    Zitat Zitat von callisto Beitrag anzeigen
    Ich fahr mein Ding und gut ist's.
    ich fahre auch so...
    Wettkampf mache ich daraus nicht. Wenn jemand im Weg ist überhole ich, wenn jemand von hinten angeflogen kommt, lasse ich ihn vorbei.... und habe kein Problem damit. ;-)

  4. Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    2.250

    Standard

    #64
    Zitat Zitat von MacDubh Beitrag anzeigen
    ich fahre auch so...
    Wettkampf mache ich daraus nicht. Wenn jemand im Weg ist überhole ich, wenn jemand von hinten angeflogen kommt, lasse ich ihn vorbei.... und habe kein Problem damit. ;-)
    Ich nicht. Wenn jemand klar besser fährt, will ich gerne lernen. Das soll nicht heissen, das ich radikal wahnsinnige Imitieren will, aber wenn mich einer überholt, weil er einfach die Linie besser sieht, die Gegend besser kennt, sich mehr Schräglage traut als ich, dann ist das für mich etwas woraus ich lernen kann, und mein eigenes fahren verbessern kann.

    Es ist kein Wettbewerb, es ist ein Lernprozess. Um beim Hinduismus zu bleiben:

    "Das Wissen hängt vom Studium ab, durch Taten kommt man zur Vernunft, Wohlstand erreicht man durch Fleiß, der Erfolg jedoch hängt ab vom Schicksal".

    Die Kuh, sie kommt doch von dort

    Frank

  5. Registriert seit
    04.11.2010
    Beiträge
    581

    Standard

    #65
    Zitat Zitat von fmantek Beitrag anzeigen
    wenn mich einer überholt, weil er einfach die Linie besser sieht, die Gegend besser kennt, sich mehr Schräglage traut als ich, dann ist das für mich etwas woraus ich lernen kann, und mein eigenes fahren verbessern kann
    Hm, bleibt für mich nach wie vor die Frage im Raum, ob die Straße dafür der geeignete Ort ist. Insbesondere das "die Gegend besser kennen" und das "sich mehr Schräglage trauen" scheinen mir diesbezüglich zwei Faktoren zu sein, bei denen die eigenen Grenzen nur allzu schnell sichtbar (hoffentlich nicht spürbar) werden können. Wenn das dann auf öffentlichen Straßen passiert können leicht auch mal Dritte beteiligt sein. Dann wird's blöd.

  6. Registriert seit
    23.07.2009
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #66
    Überall in unserer Gesellschaft ist der Wettbewerb allgegenwärtig. Nur beim Moped fahren will plötzlich keiner mehr was davon gehört haben?

  7. Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    2.250

    Standard

    #67
    Zitat Zitat von callisto Beitrag anzeigen
    Hm, bleibt für mich nach wie vor die Frage im Raum, ob die Straße dafür der geeignete Ort ist. Insbesondere das "die Gegend besser kennen" und das "sich mehr Schräglage trauen" scheinen mir diesbezüglich zwei Faktoren zu sein, bei denen die eigenen Grenzen nur allzu schnell sichtbar (hoffentlich nicht spürbar) werden können. Wenn das dann auf öffentlichen Straßen passiert können leicht auch mal Dritte beteiligt sein. Dann wird's blöd.
    Dat, mein Freund, ist ja eine Frage der Umsetzung. Nur weil ich glaube was lernen zu können, muss ich ja nicht wie ein Blöder, über meine Grenzen hinaus, versuchen an dem dran zu bleiben.....

    Gerade Schräglage ist etwas das hauptsächlich eine mentale Sache ist, bei mir zumindest. Auf einem Track habe ich keine Probleme bis auf die Rasten durch die Kurven zu fahren - da ist alles so schön übersichtlich, da gibt es keinen Gegenverkehr, da liegt es nur an mir, meinem Gummi und dem Strassenbelag....

    Im Verkehr gibt es wenig Stellen hier im Bergischen wo Kurven wirklich einsehbar sind. Ergo fahre ich entsprechend vorsichtig, teilweise sicher übervorsichtig durch die Gegend. Das sind Sachen die kann man ruhig überdenken und sich fragen: geht hier mehr ohne Risiko? Oder ist das was der vor mir macht eigentlich leichtsinnig?

    Dafür ist die Strasse der richtige Raum, weil es um die Strasse geht. Ich fahre Moped um Spass zu haben, und, zugegeben, wenn Schräg grösser wird, wird bei mir auch der Spass ein wenig grösser. Wenn ich also mehr Spass haben kann, ohne gleichzeitig mein leben noch mehr zu riskieren, dann ist mir das den Denkprozess durchaus wert.

    Aber ich denke wir sind da ziemlich auf der gleichen Seite.

    Frank

  8. Registriert seit
    04.11.2010
    Beiträge
    581

    Standard

    #68
    Zitat Zitat von bastl-wastl Beitrag anzeigen
    Überall in unserer Gesellschaft ist der Wettbewerb allgegenwärtig. Nur beim Moped fahren will plötzlich keiner mehr was davon gehört haben?
    Gehört haben wohl alle davon. Wo es hingehört ist's auch völlig ok - auf die Straße gehört Wettbewerb definitiv nicht. So sehe ich das jedenfalls.

  9. Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    5.408

    Standard

    #69
    Zitat Zitat von callisto Beitrag anzeigen
    Gehört haben wohl alle davon. Wo es hingehört ist's auch völlig ok - auf die Straße gehört Wettbewerb definitiv nicht. So sehe ich das jedenfalls.
    ich will dir nicht zu nahe treten, aber wenn dein Avatar deine Schräglage zeigt, dann ist das kein Wettbewerb! Wettbewerber befinden sich zumindest annähernd im gleichen Bereich...

    Letztes Jahr habe ich jemanden auf der Rennstrecke gefunden, mit dem ich auf Augenhöhe fahren konnte. Das war geil, eng, knapp und nicht einmal Gefährlich! So würde ich mit ihm auch im Bergischen fahren, nur eben langsamer.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von fmantek Beitrag anzeigen
    Ich nicht. Wenn jemand klar besser fährt, will ich gerne lernen. Das soll nicht heissen, das ich radikal wahnsinnige Imitieren will, aber wenn mich einer überholt, weil er einfach die Linie besser sieht, die Gegend besser kennt, sich mehr Schräglage traut als ich, dann ist das für mich etwas woraus ich lernen kann, und mein eigenes fahren verbessern kann.

    Es ist kein Wettbewerb, es ist ein Lernprozess. Um beim Hinduismus zu bleiben:

    "Das Wissen hängt vom Studium ab, durch Taten kommt man zur Vernunft, Wohlstand erreicht man durch Fleiß, der Erfolg jedoch hängt ab vom Schicksal".

    Die Kuh, sie kommt doch von dort

    Frank
    Ich habe ja nur geschrieben, daß ich ihn vorbei lasse. Mit keinem Wort daß ich ihn ziehen lasse. Ansehen will ich mir das auf jeden Fall!

  10. Registriert seit
    04.11.2010
    Beiträge
    581

    Standard

    #70
    Zitat Zitat von MacDubh Beitrag anzeigen
    ich will dir nicht zu nahe treten, aber wenn dein Avatar deine Schräglage zeigt, dann ist das kein Wettbewerb!
    Trittst Du nicht. Wenn Du genau hinschaust, kannst Du vielleicht auf der Scheibe eine Nummer erkennen. Das Bild entstand auf der Nordschleife bei einem Fahrsicherheitstraining.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von callisto Beitrag anzeigen
    Wo es hingehört ist's auch völlig ok - auf die Straße gehört Wettbewerb definitiv nicht.
    Will mich mal kurz verbessern. Ich hätte besser: "Wo es hin passt ist's auch völlig ok - auf die Straße passt Wettbewerb definitiv nicht." schreiben sollen.


 
Seite 7 von 13 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Rennstrecke braucht Hilfe
    Von beiker im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.11.2012, 18:15
  2. Würdet Ihr eine GS von '06 gegen die neue tauschen
    Von smarthornet64 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 12.03.2012, 21:44
  3. Mit der 12er GS auf die Rennstrecke?
    Von moto-adventure.ch im Forum Events
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 27.02.2010, 23:13
  4. Bock auf Rennstrecke im August?
    Von uweloe im Forum Events
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 12.12.2009, 13:58
  5. HP2-Rennstrecke
    Von Marc2 im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.08.2006, 09:12