Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 58

Probleme mit Batterie

Erstellt von GS-12, 24.03.2016, 21:39 Uhr · 57 Antworten · 7.210 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.09.2014
    Beiträge
    79

    Standard

    #41
    Hallo Petri
    weiß nicht warum du meine Aussage so auf die Goldwaage legst ! Es war doch keine Verbindliche Aussage.
    Ich habe doch nur gesagt das die Batterie mindestens 2-4 Wochen halten muss ohne sie nachzuladen.
    Ich bzw. auch die Werkstatt hat nicht gesagt das es ab dem 29. Tag kritisch wird.
    Es sind nur verschiedene PARAMETER die dabei eine Rolle spielen !
    1. Keyless
    2. DWA
    3. Batteriezustand
    4 Alter der Batterie
    5 Temperatur.

    Momentan war es nur so das mein MOTORRAD nach 3-4 Tagen leer war.


    Gruß Andreas

  2. Registriert seit
    27.07.2009
    Beiträge
    1.397

    Standard

    #42
    Zitat Zitat von GS-12 Beitrag anzeigen
    Laut BMW sollte die Maschine 2-4 Wochen ohne nachladen durchhalten.

    Gruß Andreas
    Der kennt die LC aber noch nicht gut, oder ich habe ein besonderes Exemplar erwischt, welches auch ohne Ladegerät nach fast 4 Monaten noch genug Saft zum Starten hat. -> siehe Link in der Signatur.

  3. Registriert seit
    24.07.2015
    Beiträge
    675

    Standard

    #43
    Hi,
    ich vermute, dass die DWA hier der Stromfresser ist.
    Meine GS hat keine DWA und die Batterie entlädt sich kaum, trotz angeschlossener TomTom Aktivhalterung.

  4. Registriert seit
    20.09.2014
    Beiträge
    79

    Standard

    #44
    Ich habe ebenfalls keine DWA !

  5. Registriert seit
    24.07.2015
    Beiträge
    675

    Standard

    #45
    Zitat Zitat von GS-12 Beitrag anzeigen
    Ich habe ebenfalls keine DWA !
    Sorry, ich dachte dass Du DWA hast.
    Dies hatte ich aufgrund Deiner Auflistung oben vermutet.

  6. Registriert seit
    05.08.2013
    Beiträge
    3.377

    Standard

    #46
    Hmm..., 10..15 mA Dauerbelastung...

    15 mA ziehen der Batterie in 24 h: 15 mA x 24 h = 360mAh ihrer Kapazität.

    Wenn ich mal blind die 12Ah der Batterie nehme, dann hält das rein theoretisch 12.000 mAh / 360 mAh = 33,3.
    Die Ärmste wäre dann tatsächlich nach gut einem Monat leer. Insofern sind 15 mA kein Pappenstiel.

    Wobei man natürlich einer Batterie nicht 100% ihrer Kapa entnehmen kann, allerdings weiß ich nicht, wieviel % bei unserer AGM-Batterie (Absorbent Glass Mat) anzusetzen wären, um auf der sicheren Seite zu sein. Hinzu kommt ja auch noch irgendeine Selbstentladung.

    33 Tage?... Habe ich da echt korrekt gerechnet?...

  7. Registriert seit
    20.09.2014
    Beiträge
    79

    Standard

    #47
    Sorry . War nur allgemein gemeint !
    Aber Batterie lasse ich noch tauschen egal ob sie jetzt hält oder nicht !

  8. Registriert seit
    20.09.2014
    Beiträge
    79

    Standard

    #48
    Also gut um es korrekt wieder zu geben .
    Bei Zündung an zieht sie mehrere Ampere klar.
    Nach dem Ausschalten durch keyless Knopf zieht sie für 2-3 Minten noch CA. 190 mA und geht dann in Standby nach CA 3 Minuten und man misst noch 10mA. Ob sich diese noch weg schalten glaube ich nicht , habe aber keinen Richtwert den BMW auch nirgends erwähnt . Das die Keyless Kisten und die Bordelektronik etwas Ruhestrom ziehen dürfte jedem klar sein . Bisher hatte der Händler kein Motorrad das solche Problematiken wie bei mir aufweist ! DWA Probleme mal ausgeschlossen . Er gibt die Meldung aber an BMW ins Werk weiter. Habe ja noch mal Folgetermin am 18.05. bis dahin wissen wir wie sich meine Maschine jetzt verhält und oder was das Werk dazu sagt .
    Nichts desto trotz bin ich mit dem Handeln des Händlers top zufrieden. Was soll er auch machen .
    Gruß Andreas

  9. Registriert seit
    15.06.2014
    Beiträge
    409

    Standard

    #49
    als Anhaltswert: in der Automobilindustrie (sind ja eh mittlerweile rollende Rechenzentren) reden wir von einem Ruhestrom, der ETWA 20 mA betragen darf

  10. Registriert seit
    22.10.2013
    Beiträge
    2.456

    Standard

    #50
    Haben die GS mit Alarmanlage nicht auch stärkere Batterien?
    Bei der S1000 ist das so und bei der K1300 auch, meine ich...


 
Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Immer wieder Probleme mit der Batterie
    Von der-cain im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 27.02.2010, 19:02
  2. Probleme mit r80 st - Batterie
    Von ralph68 im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.05.2008, 08:54
  3. Problem mit der Batterie Leuchte
    Von Rouky@web.de im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.04.2007, 19:56
  4. Neu zugezogen und direkt Probleme mit F650
    Von Morimaster im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 31.05.2006, 18:25
  5. Neu zugezogen und direkt Probleme mit F650
    Von Morimaster im Forum Neu hier?
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.05.2006, 16:07