Seite 1 von 14 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 133

Puig Hinterradabdeckung für R 1200 GS LC

Erstellt von gspit, 26.02.2014, 19:13 Uhr · 132 Antworten · 31.002 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    16

    Standard Puig Hinterradabdeckung für R 1200 GS LC

    #1
    Heute ist endlich meine im Juli letzten Jahres bei Louis bestellt Puig Hinterradabdeckung gekommen. Natürlich wollte ich diese gleich montieren und musste leider feststellen das die Schraube mit der die Abdeckung am Bremssattel befestigt wird viel zu kurz ist. Mitgeliefert wurde eine Schraube M8x30. Meiner Meinung nach muss es jedoch mindestens M8x35 oder sogar M8x40 sein. Kann das jemand der auch die Puig Hinterradabdeckung montiert hat bestätigen oder mache ich da vielleicht einen Fehler bei der Montage?
    Gruß
    Peter

  2. Registriert seit
    15.09.2013
    Beiträge
    345

    Standard

    #2
    Hi Peter,
    Du wirst wohl einer der ersten sein die die Abdeckung bekommen haben, ich hab meine Anfang Januar
    bestellt und warte auf eine SMS von Louis das ich sie abholen kann.

    Grüße Detlef

  3. Registriert seit
    19.05.2007
    Beiträge
    626

    Standard

    #3
    Ich habe heute die Info von der Tante L. bekommen, dass die PUIG Hinterradabdeckung in der Post ist ...

    Also ich hatte bei meiner luftgekühlter ADV (Bj. 2013) auch diese Abdeckung montiert, da waren folgende Schrauben dabei: 8*40 und 10*75 ...

  4. Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    69

    Standard

    #4
    Ich habe heute meine endlich bekommen nach Monaten warten. Werde ich Morgen anschrauben.Weiß jemand mit wie viel Nm die schrauben angezogen werden?
    Steht nicht dabei.


    Danke Gruß Jörg

  5. Registriert seit
    27.02.2011
    Beiträge
    58

    Standard

    #5
    Passt das gute Teil nun auch an die Adventure oder nur an die "kleine Schwester"?
    Vielen Dank für kurze Antwort!

    radon

  6. Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    69

    Standard

    #6
    Das Weiß ich nicht. Einfach mal bei Louis fragen

  7. Registriert seit
    27.02.2011
    Beiträge
    58

    Standard

    #7
    Bei Louis steht GS, nicht GS und Adv (ab14), ähnlich ist es bei Ilmberger: angeblich nn getestet und o. ABE für Adv,
    bei Wunderlich hingegen passt es auf beide Modelle mit ABE...

  8. Registriert seit
    19.05.2007
    Beiträge
    626

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von radon13 Beitrag anzeigen
    Passt das gute Teil nun auch an die Adventure oder nur an die "kleine Schwester"?
    Vielen Dank für kurze Antwort!

    radon
    Ich habe sie mir für die ADV bestellt ... Warum sollte sie nicht passen?

  9. Registriert seit
    06.02.2014
    Beiträge
    84

    Standard

    #9
    Mit Grobstolliger Bereifung wird es sicherlich Probleme geben.

  10. Registriert seit
    14.09.2013
    Beiträge
    189

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von radon13 Beitrag anzeigen
    Bei Louis steht GS, nicht GS und Adv (ab14), ähnlich ist es bei Ilmberger: angeblich nn getestet und o. ABE für Adv,
    bei Wunderlich hingegen passt es auf beide Modelle mit ABE...
    ... wobei Wunderlich die Ilmberger-Produkte vertreibt. Insfoern widersprechen sich die Angaben.

    Grüsse aus NI


 
Seite 1 von 14 12311 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zach - Auspuff für die 1200 GS LC
    Von TAFFLON im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 22.06.2016, 14:51
  2. Verkaufe nagelneue Variokoffer für R 1200 GS LC
    Von ride4fun im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.12.2013, 16:26
  3. Biete R 1200 GS LC Scheibe MRA schwarz für R 1200 GS LC
    Von mm-heini im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.11.2013, 09:52
  4. Biete R 1200 GS LC Biete Akrapovic für R 1200 GS LC K50
    Von AnKe65 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.07.2013, 22:52
  5. Biete R 1200 GS (+ Adventure) PUIG-Windschild für R 1200 GS abzugeben
    Von carbon im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.08.2009, 12:15