Ergebnis 1 bis 5 von 5

Puig - Hinterrradabdeckung // Montagefrage

Erstellt von Cytoon, 25.09.2014, 23:07 Uhr · 4 Antworten · 886 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.03.2014
    Beiträge
    89

    Frage Puig - Hinterrradabdeckung // Montagefrage

    #1
    Hi Folks,
    wahrscheinlich stelle ich mich einfach blöde an, aber heute wollte ich die PUIG Abdeckung an meine LC montieren und bin kläglich gescheitert...

    Es ist mir nicht klar, was ich falsch machen könnte...

    Habe mir einen T50 - Schlüssel für die Schraube an der Kardanabstützung besorgt, allerdings sitzt diese Schraube bombenfest... Habe wie bekloppt Kraft aufgewendet, und das Ganze auch ein paar mm bewegen können... Allerdings sehr geräuschvoll, so dass ich den Versuch abgebrochen habe... Muss ich das Hinterrad mit einem Keil entlasten?? Habe echt Sorge, mir die Schraube abzureissen...

    Ich hoffe, dass jemand hier im Forum meine Problematik nachvollziehen kann und den entscheidenden Tipp auf Lager hat??

    Fahre am Sonntag in den Urlaub mit der GS und bis dahin sollte die Abdeckung (optimalerweise) dran sein...

    Vielen Dank & viele Grüße,
    Cytoon

  2. Registriert seit
    25.06.2013
    Beiträge
    419

    Standard

    #2
    Hallo Cytoon,
    meine stand auf dem Hauptständer, Rad frei in der Luft.
    Schraube ging mit normalem Kraftaufwand raus, Rad ist nach unten, beim Einbau Rad angehoben -geht easy- und wieder reingeschraubt.
    Gruß
    Rüdiger

  3. Registriert seit
    27.02.2014
    Beiträge
    268

    Standard

    #3
    Mach den Bereich um die Schraube mal mit einem Heissluftgebläse warm, damit sich die Schraubensicherung löst. Vielleicht liegt es daran

  4. Registriert seit
    24.03.2008
    Beiträge
    103

    Standard

    #4
    War bei mir genau so...
    Ja, an die Schraube mußt schon mit Schmackes ran... der Tip mit Heißluftfön ist ebenfalls zu empfehlen!
    Und natürlich, wichtig: Die neue Schraube unbedingt wieder mit flüssiger Schraubensicherung versehen!!
    Gruß,
    Gerd

  5. Registriert seit
    07.08.2013
    Beiträge
    30

    Standard

    #5
    Hallo,
    entlaste einfach die Schraube indem du unter den Kardan einen Wagenheber setzt.
    Geht dann ganz leicht.
    Denk aber an die Schraubensicherung und den Anzugsdrehmoment der Originalschraube.
    >und wenn du schon dabei bist, sichere auch die Schrauben des Halters (Halter-Schutzplastik) mit Schraubensicherung.
    Gute Fahrt
    Erich


 

Ähnliche Themen

  1. neue Puig Tourenscheibe dunkel getönt für 850/ 1100 GS
    Von palmstrollo im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.02.2011, 10:07
  2. "Erfahrungswerte" Puig und Ergo-Screen an 11er GS gesucht
    Von palmstrollo im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 28.04.2008, 19:49
  3. Puig Scheibe??
    Von supermotorene im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 29.12.2007, 16:01
  4. Puig-Scheibe
    Von delle im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 02.10.2006, 19:22
  5. Schwarzes Windschild von Puig für 1200 GS
    Von thomas im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.05.2006, 08:29