Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 62

Reifenwahl LC

Erstellt von GS-Franky, 06.09.2014, 12:10 Uhr · 61 Antworten · 14.012 Aufrufe

  1. HDC
    Registriert seit
    02.11.2012
    Beiträge
    159

    Standard

    #11
    Hab auch schon einiges Ausprobiert, momentan fahre ich den Dunlop Roadsmart 2 und bin damit sehr zufrieden. Der CTA2 ist auch sehr gut, gibt meiner Meinung nach, ein noch sicheres Gefühl. Der MPR4 ist eigentlich nur auf der BAB gut, weil er einen sehr ruhigen Lauf hat, ansonsten kann ich dem Reifen nix abgewinnen, da ist für mich der Dunlop Roadsmart 2 die bessere Wahl, was das Kurvenfahren auf Landstraßen angeht. Außerdem ist der MPR4 hinten mal ganz schnell runter.
    Hoffe das hilft, auch wenn ich nur geradeaus fahre und vor Kurven Angst habe.


    Gruß

    Hans-Jörg

  2. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von oerst Beitrag anzeigen
    Es gibt m. W. zur Zeit 5 Reifen, CTA2, MeTN, A3, MPR4 und TKC 80.

    was ist mit dem Dunlop Roadsmart ?

  3. ABu
    Registriert seit
    04.05.2014
    Beiträge
    16

    Standard

    #13
    Moin,
    ich fahre derzeit den A3, bin aber auch mal auf Schotter oder festen Sandwegen unterwegs.
    Bis auf das Pfeifen bei gewissen Geschwindigkeiten bin ich bestens zufrieden.
    Ein Bekannter fährt Conti und klagt über Schwierigkeiten bei Nässe.

    Albert

  4. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.529

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    was ist mit dem Dunlop Roadsmart ?
    War mir nicht bekannt... Ja, den RS2 gibt es wohl mittlerweile auch. Hat auch ne Freigabe.

    Trotzdem bin ich der Meinung, jemand sollte erst mal das passende Motorrad haben...

  5. Registriert seit
    05.07.2013
    Beiträge
    100

    Standard

    #15
    Kommt auf deinen Fahrstil an.
    Ich habe schon alle freigegebenen Reifen gefahren (bis auf Stollenreifen).
    ...Alle auf der LC..
    Achtung nur meine persöhliche Erfahrung:
    MAK3: Sehr guter geraudeauslauf, laute Fahrgeräusche, schlechtes Feedback, hält lange aber nix für Kurvenwetzter.
    CTA2: Gutes Feedback, guter Grip, ohne VR Kennung Lenkerflattern ab halber Laufleistung, schlecht bei Nässe.
    MTN: Gutes Mittelmaß, Vergleichbar mit CTA2 mit weniger Nasschwäche.
    MPR4: Gutes Feedback, guter Grip, Top bei Nässe, passt aber optisch nicht zu einer GS mit Speiche.
    DRS2: Mein Favorit, hält nicht besonders lange aber bei Nässe und im trockenen zum gasen ideal.

    Ich fahr zwar auch lange Touren, meist mehrere tkm. Will aber da einfach gelegentlich richtig Spaß haben.
    Insofern muss die Laufleistung bei mir nur mindestens die Tour halten.
    Hauptsache.......

    Also wo willst du hin. Wer die LC nicht färt wie eine Supermoto ist mit dem MAK3 oder MTN meistens top zufrieden.
    Beim MAK3 ist auch der Offroadfaktor am besten von den genannten. (sofern er überhaupt ohne Stollen vorhanden ist)
    Ich fahr auch mit dem DRS2 auf Schotter und Sand, ist aber schon mehr Arbeit die Fuhre aufrecht zu halten.
    Egal, ich mags einfach so.

  6. Registriert seit
    04.09.2013
    Beiträge
    286

    Standard

    #16
    Ich hatte auf der 2013er nach A3 (Serie) den RS 2 drauf gemacht und nur gute Erfahrungen sowohl im Nassen als auch im Trockenen. Auch und gerade in den Dolos, ein klasse Reifen. Da ich jetzt das 2014er Modell fahre ist auch wieder der A3 von Anfang an drauf. So schlecht ist er jetzt auch nicht wie er hier ab und an gemacht wird, aber! nach dem Abfahren kommt wieder der RS2 drauf, da er mir besser taugt.
    Letztlich muß jeder selbst probieren, was ihm liegt. Wie schon oben von Oerst geschrieben, kommen sowieso nur die üblichen Verdächtigen in Frage und dann, sehe ich es auch so, sollte man erst mal mit dem fahren was werksseitig drauf ist. Ist nur meine Meinung

  7. Registriert seit
    16.04.2013
    Beiträge
    465

    Standard

    #17
    Ich bin selber auch überascht wie gut der Anakee3 ist bei der Laufleistung, bestimmt nicht der schlechteste Reifen ausser dem lauflärm (jop, keine laufgeräusche, das ist schon lärm!)

  8. Registriert seit
    04.08.2013
    Beiträge
    120

    Standard

    #18
    Hallo,
    ich habe seit 3 Tagen den Conti Trail drauf. Die LC ist nicht mehr wieder zu erkennen. Um Welten besser wie der Anakee!!!! Kein Rutschen mehr. Kurvenwilligkeit ohne Ende, Rückmeldung super, Haftung klasse.
    Obwohl der Anakee noch nicht unten war, hab ich ihn runter geschmissen. Ich war es leid. Eine Frechheit dass das Motorrad mit so einem Reifen ausgeliefert wird.

  9. Registriert seit
    17.05.2013
    Beiträge
    551

    Standard

    #19
    Für die Straße ist der Metzeler Tourance Next erste Wahl. Sehr handlich und bei Nässe Top. Kurvengrip war bisher auch in den Alpen perfekt.

  10. Registriert seit
    09.03.2014
    Beiträge
    267

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von wuli Beitrag anzeigen
    Hallo,
    ich habe seit 3 Tagen den Conti Trail drauf. Die LC ist nicht mehr wieder zu erkennen. Um Welten besser wie der Anakee!!!! Kein Rutschen mehr. Kurvenwilligkeit ohne Ende, Rückmeldung super, Haftung klasse.
    Obwohl der Anakee noch nicht unten war, hab ich ihn runter geschmissen. Ich war es leid. Eine Frechheit dass das Motorrad mit so einem Reifen ausgeliefert wird.
    Wenn das so ist, wird das mein nächster Reifen. Habe die letzten Jahre immer dem CRA2 oder dem CSA2 gefahren und war mehr als zufrieden. Grip auch kalt, Rückmeldung hervorragend und kein Einfahren nötig.


 
Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Reifenwahl für die BMW R 1200 GS ADVENTURE LC !!! WICHTIG !
    Von gstreiberinstgt im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 07.04.2014, 11:29
  2. Reifenwahl
    Von Kingmaker im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.05.2007, 12:37
  3. Reifenwahl?
    Von Emu 1200 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.05.2006, 14:49
  4. Reifenwahl
    Von Stef im Forum Reifen
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 20.04.2006, 16:19
  5. Reifenwahl
    Von Stef im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.01.1970, 07:13