Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 87

Schlecht trennende Kupplung MO9/2014

Erstellt von Gregmaan, 05.09.2014, 10:59 Uhr · 86 Antworten · 10.252 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.08.2014
    Beiträge
    65

    Idee Schlecht trennende Kupplung MO9/2014

    #1
    Lt. MO bzw. BMW sollte ausschließlich das Castrol Öl genutzt werden und der Ölstand im Schauglas unter 50% liegen.
    Also falls jemand Probleme hat, mal den Ölstand kontrollieren ...
    Ich weiß nicht inwieweit dies bekannt ist, dachte mir aber ich geb´s mal weiter.
    Hatte letzte Woche einen Vorführer in Düsseldorf der dieses Problem extrem ausgeprägt hatte. Finde es sehr schade das eine BMW Niederlassung Vorführer mit einer so miesen Getriebefunktion an den Kunden gibt. Der Vorführer von BMW Kohl war dagegen ein anderes Motorrad.Aber das ist schon wieder Off Topic.

    Gruß

    Gregor

  2. Registriert seit
    28.01.2005
    Beiträge
    24

    Standard

    #2
    Und woran erkenne ich das Castro drin ist. Ist das nicht rot? Bei meiner neuen GS war das Öl goldfarben und bis Oberkante Schauglas voll. War das nicht die Werksbefüllung???

  3. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.529

    Standard

    #3
    Bei der 20000er am Montag hatte ich meinem Händler gesagt, er solle bitte wieder nur bis max 50% Schauglas füllen, nicht einfach 4ltr rein und gut ist.

    Er hatte das bei der 10000er bereits genau so gemacht, da wären es nur 3,5 ltr und das Motorrad fährt Topp. Er sagte, das sei exakt so auch die Vorgabe von BMW.

  4. Registriert seit
    16.04.2013
    Beiträge
    465

    Standard

    #4
    Na toll, dann kuck ich mal nach wenn ich wieder zuhause bin!

  5. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von oerst Beitrag anzeigen
    Bei der 20000er am Montag hatte ich meinem Händler gesagt, er solle bitte wieder nur bis max 50% Schauglas füllen, nicht einfach 4ltr rein und gut ist.

    Er hatte das bei der 10000er bereits genau so gemacht, da wären es nur 3,5 ltr und das Motorrad fährt Topp. Er sagte, das sei exakt so auch die Vorgabe von BMW.
    in der BA 2013 stehen für das Motoröl inkl. Filter exakt 4 Liter drin.

    Kann man sich hier herunterladen, wenn man möchte, ich finde es immer nett, das auf dem Rechner zu haben: Betriebsanleitungen

  6. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.529

    Standard

    #6
    Ändert nichts daran, dass 4ltr für ordentliche Schaltvorgange zu viel sein können.
    Die 2013 sollte sogar noch 4.2 ltr haben.

  7. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von oerst Beitrag anzeigen
    Ändert nichts daran, dass 4ltr für ordentliche Schaltvorgange zu viel sein können.
    Die 2013 sollte sogar noch 4.2 ltr haben.
    k.A., 4,0 steht drin

  8. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    4.029

    Standard

    #8
    War tatsächlich so. Erst 4.2 L, dann 4,0 L und jetzt ist man wohl schon bei 3,5 L angekommen.

    Meine LC hat exakt 4.0 L (angeliefertes) Öl von Castrol eingefüllt bekommen. Ich finde nicht, dass die Kupplung schlecht ist. Einzig das Einlegen des 1. Gangs ist anders, als bei den luftgekühlten Boxern. Damit jedoch kann ich persönlich leben.

    CU
    Jonni

  9. Registriert seit
    16.04.2013
    Beiträge
    465

    Standard

    #9
    Wenn ich nen Gang drin habe und das Mopped rückwärts schiebe mach ich auch neutral rein damit es sich einfacher rollt! Mal kucken wieviel Öl ich drin habe. Aber in 2500km ist eh inspektion.

  10. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.529

    Standard

    #10
    Ich hatte in einem anderen Thread schon mal die Empfehlung ausgesprochen, dass, wenn Problem mit Schaltung UND Schauglas voll, dann Öl ablassen bis halb voll.
    Wenn ich mich recht erinnere hat das aus Wirkung gezeigt.


 
Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Rutschen der Kupplung
    Von doggy1200 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 15.07.2007, 19:28
  2. Motor springt nach Ölwechsel schlecht an
    Von Stephan im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.12.2005, 20:19
  3. Schlechtes Wetter mit schönem Ausblick
    Von Mister Wu im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.06.2005, 03:05
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.04.2005, 13:34
  5. Schlechte Meldung : Richard Sainct tödlich verunglückt
    Von Mister Wu im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.09.2004, 08:38