Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 44

Seitenständer

Erstellt von Fiffikus, 09.12.2013, 20:55 Uhr · 43 Antworten · 3.937 Aufrufe

  1. Registriert seit
    03.06.2013
    Beiträge
    36

    Standard Seitenständer

    #1
    Hallo,

    ist es möglich die K50 drei Monate auf dem Seitenständer zu überwintern? Was muss ich dabei beachten?

    Gruß

    Fiffikus

  2. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.529

    Standard

    #2
    Ab und zu etwas verschieben, damit die Reifen anders stehen.

  3. Registriert seit
    10.08.2013
    Beiträge
    200

    Standard

    #3
    Beim laufen lassen,alle 6 Wochen,7,5cm vorschieben,alles wird gut!!
    Gruß an Alle Regor

  4. HIPRO Gast

    Standard

    #4
    Für manche scheint die LC das erste Motorrad zu sein.
    HIPRO

  5. Registriert seit
    14.09.2007
    Beiträge
    196

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Fiffikus Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ist es möglich die K50 drei Monate auf dem Seitenständer zu überwintern? Was muss ich dabei beachten?

    Gruß


    Fiffikus
    ja, das sie nicht umfällt.....grins

  6. rmaurer22 Gast

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von regor Beitrag anzeigen
    Beim laufen lassen,alle 6 Wochen
    Den Motor im Winter periodisch kurz laufen zu lassen schadet nur.
    VG Richi

  7. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von rmaurer22 Beitrag anzeigen
    Den Motor im Winter periodisch kurz laufen zu lassen schadet nur.
    VG Richi
    Ob es schadet weiß ich nicht Aber nützen tut es nichts und damit kann ich es auch lassen.

    Grüße
    Steffen

  8. Registriert seit
    03.06.2013
    Beiträge
    36

    Standard

    #8
    Nein,

    es ist nicht mein erstes Motorrad! Ich bin seit über 30 Jahren ausschließlich mit zwei Rädern unterwegs. Trotzdem muss es auch in dieser Runde erlaubt sein eine Frage zu stellen und auf sachdienliche Antworten zu hoffen. Kommentare, die total am Thema vorbei gehen, brauche ich - und vermutlich auch andere - nicht.

    Ich habe mit der K50 tatsächlich zum ersten Mal das Problem, dass ich sie in der Garage aus Platzgründen nicht auf den Hauptständer stellen kann. Deshalb die für einige von euch offensichtlich lächerliche Frage des Seitenständers.

    Soweit mir bekannt, gibt es sog. "Rangierhilfen". Kann hier jemand eine Empfehlung für die K50 im Winter aussprechen (einmal in die Ecke und im März wieder zurück)?

    Gruß

    Fiffikus

  9. Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    1.521

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Fiffikus Beitrag anzeigen
    Nein,

    es ist nicht mein erstes Motorrad! Ich bin seit über 30 Jahren ausschließlich mit zwei Rädern unterwegs. Trotzdem muss es auch in dieser Runde erlaubt sein eine Frage zu stellen und auf sachdienliche Antworten zu hoffen. Kommentare, die total am Thema vorbei gehen, brauche ich - und vermutlich auch andere - nicht.

    Ich habe mit der K50 tatsächlich zum ersten Mal das Problem, dass ich sie in der Garage aus Platzgründen nicht auf den Hauptständer stellen kann. Deshalb die für einige von euch offensichtlich lächerliche Frage des Seitenständers.

    Soweit mir bekannt, gibt es sog. "Rangierhilfen". Kann hier jemand eine Empfehlung für die K50 im Winter aussprechen (einmal in die Ecke und im März wieder zurück)?

    Gruß

    Fiffikus
    Mach Dir keine Sorgen, der Seitenständer genügt vollkommen zum Überwintern. Ich habe meine Motorräder immer so eingemottet (in der Tiefgarage, mit einer atmungsaktiven Plane drüber) - kein Problem!
    Es gibt genügend Motorräder, die haben überhaupt keinen Hauptständer und müssen sowieso immer auf der Seitenstütze stehen, ihr "Leben" lang...

  10. Registriert seit
    04.12.2013
    Beiträge
    1.917

    Standard

    #10
    klar gibt es die Dinger mit 4 so kleinen Rädern (kleiner noch als bei so einem Möbeltransportverschiebegefährt). Damit kriegst Du es überall hin - im Sommer und im Winternatürlich. Hast Du Strom in der Garage, so ein Ladegerät/Erhaltungsgerät würde ich für die Batterie dran machen, das verbraucht weniger Sprit als sie laufen zu lassen und macht auch weniger Abgase. Mit den Reifen hatte ich selbst nach 6 Monaten rumstehen keine Probleme. Der Sprit sollte wenig zum verharzten im Vergaser neigen.

    Eine Ergänzung bedarf die Äußerung "im März zurück" schon um einen Zeitraum draus zu machen. Lustige Kommentare sind immer willkommen - auch wenn sie zunächst am Thema vorbeigehen mögen.

    Es macht den Eindruck, dass Du jetzt nach 30 Jahren eventuell nicht mehr nur ausschließlich mit zwei Rädern unterwegs sein wirst. Hast Du Dir einen Beiwagen gekauft oder ein Ersatzrad?

    Siehst Du - und atmen muß es auch noch können - lese ich gerade.


 
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Seitenständer GSA LC
    Von WausK im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 09.12.2013, 11:46
  2. Seitenständer
    Von mac1-2-3 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 08.07.2013, 00:54
  3. Seitenständer
    Von Ag79 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.03.2013, 23:14
  4. Suche Seitenständer
    Von golftdi im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.10.2012, 12:10
  5. Seitenständer
    Von Adventure_Michi im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 12.02.2011, 09:47