Seite 29 von 40 ErsteErste ... 19272829303139 ... LetzteLetzte
Ergebnis 281 bis 290 von 391

Softwareupdate

Erstellt von SteffenWU, 03.08.2015, 10:49 Uhr · 390 Antworten · 93.318 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.09.2014
    Beiträge
    758

    Standard

    Zitat Zitat von camasoGS Beitrag anzeigen
    Ich habe eine 14er Adventure mit der schwereren Kurbelwelle und dennoch wurde der Maschine mit dem Update der Biss genommen. Sie ist seither träge und beschleunigt wesentlich weniger schnell.
    Wie schon hier beschrieben:zum Schutz des Motors !!!!

  2. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    6.315

    Standard

    Zitat Zitat von qpower Beitrag anzeigen
    Wie schon hier beschrieben:zum Schutz des Motors !!!!
    Genau. Vielleicht mal nachwiegen, ob es nicht eine Adventure ist, die aus Versehen eine leichte Kurbelwelle bekommen hat...

  3. Registriert seit
    01.05.2015
    Beiträge
    81

    Standard

    also, ich habe gefühlt 10 Ps mehr.... Auf der Fahrt zum Händler 0-100 3,35 sek und Topspeed ca. 199,345. Zurück 3,29 und Topspeed 238 (Navi) Tacho 253, Drehzahlmesser ist stecken geblieben bei knapp 10.000. Na gut, bei der Anfahrt hatte ich Gegenwind und es ging ca. 5% bergauf, aber zurück... der Hammer. Geile Software..

    Aber nun mal im Ernst, die meisten merken nicht mal den Unterschied zwischen Road und Dynamik Modus, aber ob 119 oder 120 PS, DAS merkt man. Den Popometer hat nicht mal Valentino Rossi. Ich sag mal alles eine Frage der Einbildung. Die einzig richtige gute Veränderung nach dem Update meiner 2015, war, dass sich die Schalterei mit dem Assi drastisch verbessert hat (allerdings wurde auch der def.. Schalter mitgetauscht)

  4. Registriert seit
    22.09.2014
    Beiträge
    758

    Standard

    Der einzige Unterschied zwischen road und dynamik ist das der Gasgriff wie ein Kurzhubgasgriff funktioniert. ..
    Natürlich ist der Eingriff vom ASC noch etwas früher...

  5. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    6.315

    Standard

    Anfangen mit 'der einzige Unterschied' und dann direkt 2 aufzeigen.
    Sorry, aber das geht besser, oder?

    Der einzige Unterschied zwischen der Luftgekühlten und der Wassergekühlten ist die Kühlung.
    Und dann noch das und das und...

  6. Registriert seit
    19.08.2014
    Beiträge
    735

    Standard

    Zitat Zitat von schreckli Beitrag anzeigen
    ...die meisten...
    Ich gehöre eben zu den Wenigsten.

  7. Registriert seit
    22.09.2014
    Beiträge
    758

    Standard

    Zitat Zitat von oerst Beitrag anzeigen
    Anfangen mit 'der einzige Unterschied' und dann direkt 2 aufzeigen.
    Sorry, aber das geht besser, oder?

    Der einzige Unterschied zwischen der Luftgekühlten und der Wassergekühlten ist die Kühlung.
    Und dann noch das und das und...
    Oerst, bist du jetzt unter die Erbsenzähler gegangen? ???
    Ich wollte damit sagen das im Dynamik Modus nicht mehr
    Leistung anliegt , das es einem nur so vorkommt weil der Gasgriff dann eben wie ein Kurzhubgasgriff funktioniert, das ESC dann auch später regelt steht ja auch in der Bedienungsanleitung...war das so besser ????

  8. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    6.315

    Standard

    Ja, danke.... Im Gegensatz zu anderen Herstellern wird die Leistung des Motors bei der R1200 K5x nicht verändert, das ist richtig.

    Wollte schreckli mMn auch nicht sagen.

    Allerdings denke ich schon, dass jeder, der es auch merken will (also auch entsprechend nutzt) den Unterschied der Modi merkt. Die schnellere Reaktion des Motors und die Veränderung des ESA eher, das ASC vmtl später.

    Den Unterschied zwischen 120 oder 125 PS merken - gerade wegen der Möglichkeiten der Elektronik - mMn allerdings weniger Motorradfahrer. Es gibt da eher den vorher-nachher Effekt.
    Nach jeder Inspektion fühlt sich mein Motorrad erst einmal anders an als vorher.
    War bei all meinen Motorrädern der Fall.

    Die Beschreibungen, die hier zwischenzeitlich kamen, kann ich aber nicht bestätigen und weiterhin steht eine vorher/nachher Messung aus.

  9. Registriert seit
    22.09.2014
    Beiträge
    758

    Standard

    Als bei meiner 2014er das update gemacht wurde,nicht im Rahmen einer Inspektion,weil sie manchmal beim runterschalten ausging bemerkte ich den Unterschied innerhalb der nächsten zwei Kilometer,ich bin gleich zurück zum Meister.
    Als Antwort auf die merklich wenigere Leistung bekam ich folgende Antwort :
    Mit dem software update wird die Leistung der LC bis 2014 der neueren mit der schweren Kurbelwelle angepasst,damit der Unterschied nicht zu gross wäre,ein Rückwarts mit der software gäbe es nicht,ich müsste damit leben.
    Warum jetzt die neue mit der schwereren KW allerdings Leistungseinbussen haben soll entzieht sich meiner Kentniss,ich habe selbst hier auch nur gelesen das ein Meister gesagt haben soll "um den Motor zu schonen"...Klar ,ich kauf mir ein Motorrrad mit 125 PS damit es nach der Einfahrzeit gedrosselt wird damit nix kaputt geht und BMW nicht bezahlen muss

  10. Registriert seit
    04.03.2009
    Beiträge
    509

    Standard

    BMW will doch bei der nächsten TÜ Version mehr Leistung , also sogar 125 PS, verkaufen.


 
Seite 29 von 40 ErsteErste ... 19272829303139 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Achtung Softwareupdate!!!
    Von Andreasmc im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.03.2007, 12:42
  2. Achtung nach Softwareupdate
    Von TirolerMichl im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 13.03.2007, 12:28
  3. Softwareupdates
    Von teletommy im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.08.2006, 20:53
  4. Softwareupdate auf V. 4.1
    Von elendiir im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 19.10.2005, 00:36
  5. Verweigertes Softwareupdate V 4.1
    Von csresch im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.08.2005, 13:32