Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 50

Staub oder Ablagerungen im LED Scheinwerfer R 1200 GS

Erstellt von nobini, 11.11.2015, 16:04 Uhr · 49 Antworten · 6.668 Aufrufe

  1. Registriert seit
    19.12.2013
    Beiträge
    6

    Standard Staub oder Ablagerungen im LED Scheinwerfer R 1200 GS

    #1
    Hallo zusammen, habe das Problem von Staub oder Ablagerungen im LED Scheinwerfer. Hat noch jemand solche Probleme?

  2. Registriert seit
    17.04.2013
    Beiträge
    178

    Standard

    #2
    Könntest du ein Bild einstellen?
    Hab bei meinem Mopped noch nichts festgestellt, habe aber auch nicht darauf geachtet.

  3. Registriert seit
    19.08.2012
    Beiträge
    1.525

    Standard

    #3
    Im Scheinwerfer?? Außen wirklich gut sauber gemacht??

  4. Registriert seit
    18.05.2009
    Beiträge
    614

    Standard

    #4
    Wenn da was wäre würde auch Wasser reinkommen

    Bild mit nah Aufnahme Bitte.

    mach Glasbruch und deine Versicheung freut es.

  5. Registriert seit
    17.09.2011
    Beiträge
    768

    Standard

    #5
    Vermutlich ohne jegliche Bedeutung.

    Wird wohl kaum im Reinraum montiert, ist wohl kaum hermetisch geschlossen,
    evtl. durch Lupeneffekt die Partikel noch besser zu sehen.

    Wird sich auf die Lichtausbeute und Lichtqualität nicht auswirken.
    Nur bei extrem viel Staub könnte das Licht stärker streuen.

    Gruß Rolf

  6. Registriert seit
    09.06.2013
    Beiträge
    902

    Standard

    #6
    interessante thesen die hier wieder einmal abgegeben werden .... ohne je ein bild davon gesehen zu haben.

  7. Registriert seit
    19.12.2013
    Beiträge
    6

    Standard

    #7
    So jetzt habe ich etwas mehr Zeit mein Problem zu schildern.
    Meine GS ist Bj. 2014 und hat ca. 18 Tkm gelaufen. Ich fahre ausschließlich mindestens mit Abblendlicht und nach Möglichkeit auch zusätzlich mit Fernlicht, um besser wahrgenommen zu werden.
    Die ersten Partikel "weißer Staub, was immer es auch ist", hat sich innen unter dem Abblendlicht auf dem Gehäuseboden angesammelt. Mittlerweile ist auch "weißer Staub" auf dem Abblendlicht-Reflektor. Zwischen Abblendlicht-Reflektor und Fernlichtoptik hat sich schon eine "ordentliche Schicht" auf dem Gehäuseboden angesammelt.
    Die GS meines Kollegen hat ca. 10 Tkm gelaufen und ist auch Bj. 2014. Bei ihm hat sich bisher der "Staub" nur auf dem Gehäuseboden unter dem Abblendlicht angesammelt. Auch er fährt hauptsächlich mindestens mit Abblendlicht!

    Meine Niederlassung hat dieses Phänomen noch nicht erlebt und hat eine Anfrage in München gestartet.
    Mich interessiert in erster Linie ob es vereinzelt auftaucht oder sich zu einem "Problem" entwickelt.
    Bitte in das Bild hineinzoomen.

    Bitte nur verwertbare Aussagen posten, d.h.: Nur bei ähnlicher Fahrleistung (ab 10 Tkm und häufiger Nutzung des Abblendlichts) ist meiner Auffassung nach erst ein Vergleich/Aussage sinnvoll.

    Spekulationen wo es herkommt, helfen nicht weiter!!!



    @GTSroll: Ich stehe absolut hinter deiner Aussage!!!
    Es wird leider viel zu viel ohne Fakten zu kennen gepostet.
    Vermutungen bringen keine Ergebnisse!

    Danke schon mal im Vorraus.

    r-1200-gs-lc-led-scheinwerfer-ablagerungen.jpg

  8. Registriert seit
    11.10.2014
    Beiträge
    1.720

    Standard

    #8
    Meine GSA 09/14 hat mit 42000km kein bisschen Staub im LED-Scheinwerfer.

    Bin Ganzjahresfahrer und fahre somit auch sehr viel mit Abblend und Fernlicht,

    da um 0600 Uhr Dienstbeginn.

    LG
    Bertl

  9. Registriert seit
    19.12.2013
    Beiträge
    6

    Standard

    #9
    Hallo GSA1!

    Mit deiner Aussage kann ich etwas anfangen.
    Ich werde aus den Anworten eine Liste erstellen, und die positiven/negativen Befunde zählen.

    Gruß

  10. Registriert seit
    27.07.2009
    Beiträge
    1.397

    Standard

    #10
    Moin,
    war gerade gucken, 2013 LC mit > 10tkm auf der Uhr. Davon auch viel im Dunkeln mit Abblen-/Fernlicht.

    Ein paar Staubkörnchen sind am unteren Reflektor da, aber nicht der Rede wert. 5 Körnchen der Art wie bei Dir.

    Rund umdas Scheinwerferglas sind Schrauben um das Glas zu wechseln. Kann man öffnen, Staubsauger davor halten, zu machen. Spass haben.

    Wäre natürlich gut zu wissen ob sich da was an den LED auflöst oder ob es Abrieb von aneinander reibenden Kunststoffteilen ist.

    Sehe ich aber nicht kritisch.

    Nebenbei halte ich das TFL tagsüber besser sichtbar als das Abblendlicht.


 
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. LED Blinker an 1200 GS
    Von Black Rooster im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.09.2015, 20:21
  2. zusätzliche LEDs an R 1200 GS?
    Von peco-achim im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 15.10.2009, 16:39
  3. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 31.05.2008, 14:30
  4. Scheinwerfer R 1200 GS.....
    Von thomas im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.01.2008, 14:38
  5. Scheinwerfer von 1200 GS gesucht
    Von RenéRock im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.01.2008, 17:29