Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Steinschlag

Erstellt von Laternenparker, 11.09.2016, 18:56 Uhr · 14 Antworten · 1.223 Aufrufe

  1. Registriert seit
    06.11.2009
    Beiträge
    24

    Standard Steinschlag

    #1
    Hallo GS Driver,
    nachdem ich sechs Jahre problemfrei die Luftgekühlte gefahren habe, bin ich auf die neue LC umgestiegen. Modell 2017.
    Das Gerät ist einfach nur genial.
    Leider hat mich gestern, bei der ersten Ausfahrt, ein Steinchen erwischt und in den linken Kühler anscheinend ein Löchlein geschagen. Das Ende vom Lied - wurde durch den BMW-Pannendienst aufgesammelt.
    War dieser Steinschlag nur absolutes Pech oder ist er hier im Forum schon öffters vorgekommen. Sollte man vielleich einen Schutz anbringen?
    Wie sinnvolle Beiträge hätte ich ein offenes Ohr

    Servus Peter

  2. Registriert seit
    13.02.2013
    Beiträge
    986

    Standard

    #2
    Seit 3 1/2 jahren nix passiert!!
    Ich würd sagen ungünstig gelaufen!

    Mfg.

  3. Registriert seit
    25.11.2012
    Beiträge
    410

    Standard

    #3
    Seit 1,5 Jahren GS-LC mit Kühlerschutzgitter, habe 2 kleine Dellen im Gitter. Möchte nicht wissen wie es ohne Schutz ausgegangen wäre. Habe auch an der GS meiner Frau montiert, da ist noch nichts zu sehen. Aber auch die Insekten hängen besser im Gitter als im Kühler.

  4. Registriert seit
    19.08.2014
    Beiträge
    413

    Standard

    #4
    Hallo Peter
    Ich habe mir die Kühler Gitter angebaut kosten ca 70€ und man ist auf der Sicheren Seite
    Aus meiner Sicht hast du Pech gehabt.
    Gruß Reinhard

  5. Registriert seit
    11.10.2014
    Beiträge
    1.011

    Standard

    #5
    67tkm keine Probleme.

    Einfach Pech gehabt!!

    LG
    Bertl

  6. Registriert seit
    06.11.2009
    Beiträge
    24

    Standard

    #6
    Danke für euere Meinung bis jetzt.
    Werde vermutlich das Gitter von Hornig montieren.
    VG
    Peter

  7. Registriert seit
    25.11.2012
    Beiträge
    410

    Standard

    #7
    Hornig-Gitter sind echt empfehlenswert. Habe sie an meiner ADV und an der meiner Frau verbaut.

  8. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    6.579

    Standard

    #8
    an der meiner Frau verbaut. Echt ? wo denn ? wie denn ?

  9. Registriert seit
    12.03.2014
    Beiträge
    399

    Standard

    #9
    Ich hatte mein Kuh gerade einmal 2 Wochen, da bin ich auf dem Weg von Newcastle nach Peebles im dichten Nebel mit Starkregen über einen Stein gefahren. Es gab einen heftigen Doppelschlag, und zwei tiefe Beulen (ca. 1cm) an der Stelle der stärksten Krümmung des rechten Krümmers (hier ist das Rohr naturbedingt besonders steif). Habe es so gelassen, und fahre damit heute noch rum. .... happens - und Abdeckungen für alles mögliche sind mir in der Summe zu schwer.

  10. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    3.830

    Standard

    #10
    Die Wahrscheinlichkeit, dass dir das nochmals passiert, ist sehr, sehr gering. Also kein Gitter dran.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Helm durch Steinschlag ruiniert :(
    Von Michal15 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 110
    Letzter Beitrag: 26.10.2014, 08:46
  2. Ölkühler undicht durch Steinschlag?
    Von brutzler im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 16.06.2014, 13:44
  3. Steinschlag- Scheinwerfer
    Von Tazz im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 12.05.2010, 10:04
  4. Schutz für den Kühler gegen Steinschlag
    Von Saarlandboxer im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 29.07.2007, 18:29
  5. Steinschlag
    Von Traveller73 im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.11.2005, 19:28