Seite 8 von 10 ErsteErste ... 678910 LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 95

Tachoanzeige / Drehzahlmesser zu klein

Erstellt von Humbucker, 31.01.2015, 17:46 Uhr · 94 Antworten · 11.822 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    3.387

    Standard

    #71
    Zitat Zitat von Kardanfan Beitrag anzeigen
    Anhang 152590

    .......jetzt weiß ich, wieso ich keine BMW fahren kann, bin zu blind um die Armaturen abzulesen und musste deshalb auf dieses "Kassenmodell" für alte Säcke zurückgreifen


    Gruß Kardanfan
    Oh Gotte Gott, das Schutzglas spiegelt ja...und was ist wenn die Digitalanzeige nicht im Menü aufgerufen wurde...dann habe ich ja keine parallele Analog-Geschwindigkeitsanzeige ...nee..das geht ja nun garnicht #
    ..wie wär es denn wenn wir eine akustische Geschwindigkeits-ANSAGE auf den Helm bekommen..so von einer lieblichen verkiften Stimme ..Stimme...Stimme.. " Sie nähern sich der 50km/h Marke"..

    es wird Zeit das das Wetter besser wird und ihr Kerle wieder auf die Straße kommt..

  2. Registriert seit
    28.08.2007
    Beiträge
    515

    Standard

    #72
    Ser's,

    ja genau - ein Tabletdisplay - idealerweise zur Wahl, welches Betriebssystem, dann auch noch abnehmbar -

    ........... huch, aufgewacht Liebe Grüße Wolfgang
    Betriebssystem wählbar?
    Leider nein - immerhin können viele unterschiedliche Apps
    für fast jede gewünschte Darstellungsform aufgerufen werden.

    Wasserdicht (auch mit Stromanschluß) und bruchsicher untergebracht
    ist das IPad Mini sekundenschnell abnehmbar.(Diebstahlschutz)

    Hat mir an meinerF650Rallye so gut gefallen,

    dass ich der G650X im Zuge des Umbaus auf TT-Rallyevorbau dieser Tage auch so ein Gehäuse spendiert habe.
    Ablesbarkeit perfekt , wer da Schwierigkeiten hat,
    übersieht auch entgegenkommende Lastkraftwagen und Omnibusse.

    Gut, an einer seriennahen GS aufgrund des 7,9 Zoll großen Displays schlecht ins Cockpit integrierbar,
    aber WENN man den Platz hat, ist Ablesbarkeit wirklich kein Thema mehr...

    Gruß aus Franken - Ray




  3. Registriert seit
    29.08.2014
    Beiträge
    31

    Standard

    #73
    Schönen Nachmittag,
    kann mich nur dem Ersteller anschließen, bei kurzem Blick auf dem Techo ist die Geschwindikeit nicht so leicht zu erkennen.

    Aber wenn man den Navigator 5 besitzt hat man hier die Möglichkeit in vollert Größe sich nur die Geschwindigket anzeigen zu lassen.

    Ist sehr eichfach konfigurierbar und aufzurufen.

    Anbei ein Bild, meine steht leider noch im Winterschlaf daher ein Bild aus dem Web. Hier sieht man zwar den Reifendruck, aber genau so groß über den ganzen Bildschirm geht auch die Geschwindigkeit.

    lg
    Alex

    unbenannt.jpg

    unbenannt.jpg

  4. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.387

    Standard

    #74
    Zitat Zitat von AlexGS Beitrag anzeigen
    Schönen Nachmittag,
    kann mich nur dem Ersteller anschließen, bei kurzem Blick auf dem Techo ist die Geschwindikeit nicht so leicht zu erkennen.

    Aber wenn man den Navigator 5 besitzt hat man hier die Möglichkeit in vollert Größe sich nur die Geschwindigket anzeigen zu lassen.

    Ist sehr eichfach konfigurierbar und aufzurufen.

    Anbei ein Bild, meine steht leider noch im Winterschlaf daher ein Bild aus dem Web. Hier sieht man zwar den Reifendruck, aber genau so groß über den ganzen Bildschirm geht auch die Geschwindigkeit.

    lg
    Alex

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Unbenannt.JPG 
Hits:	178 
Größe:	37,2 KB 
ID:	153316

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Unbenannt.JPG 
Hits:	154 
Größe:	13,7 KB 
ID:	153315
    Ich kenne den Navigator 5 nicht, aber ich vermute, dass er in diesem Punkt so arbeitet wie alle anderen Navis: Selbst wenn man das Display auf irgendeine Anzeige (zum Beispiel Geschwindigkeit) stellt, läuft eine eventuell programmierte Routenführung im Hintergrund weiter, man kann also immer noch nach Gehör navigieren. So ist das zumindest bei meinem TTR2.

  5. Registriert seit
    29.08.2014
    Beiträge
    31

    Standard

    #75
    Hi, die Navigation hörst du auf jeden Fall, ich bin mir jetzt nicht ganz sicher aber ich glaube er schaltet die Anzeige dann kurz auf Navigation um und dann wieder zurück ;-)

  6. Registriert seit
    28.12.2014
    Beiträge
    26

    Standard

    #76
    Puh. Sie haben ein Foto von mir, als ich gerade die Anzeigen ablese. Ich meine, wir fahren doch auch nur von Traffipax zu Videotraf und am VW Caddy mit Blitzer vorbei. Nicht auf die Anzeige gucken? Fahr mal Zone 30 nach Hause. In der heutigen Zeit muß die Geschwindigkeit - für die, die wollen - GROSS angezeigt werden. Blitzen bringt so viel ins Säckl - machen alle. Fahr ma in den Odenwald.

    So, ich freu' mich aufs Flamen. Die Anzeigen sind für mich gestorben. Mäusekino, zu viel Quatsch und das wesentliche nicht hervorgehoben. Drehzahl interessiert mich sekundär. Der ganze Senf. Aber mal ehrlich, welche Fa. hat noch gute Anzeigen? KTM? Ich schmeiß mich weg. Navi? Ok. 3 digits, das gesamte Display. Für die Schweiz, Autobahn.

    So, ich nehme also Magnet/Sensor unten am Rad, einen Arduino Nano und eine fette rote Siebensegmentanzeige und schon habe ich meine Geschwindigkeit im periphären Sehen. Also, großer Tacho, neben dran Drehzahl, alles Nadeln, der Rest LED mit Beschreibung. Meine geliebte Psychologin hat mir gesagt, warum ich so ticke: Wenn du keine variablen Anzeigen hast, dann siehst du periphär bereits den Maschinenzustand ohne exakt registrieren zu müssen. Aha. Also, wenn ich weiß, daß am Auto da Lichter rechts und links sind und ich die erwarte, dann registriere ich den Blinker schneller? Daher. Das gilt auch für die Anzeigen im Dashboard. Das digitale Display darf dann auch da sein, wenn die Grundfunktionen sicher funktionieren.

    m2c. Vergebt mir.

    LG,
    Circs

  7. Registriert seit
    22.09.2014
    Beiträge
    1.064

    Standard

    #77
    Gut das jemand das Thema nach über einem Jahr mal wieder aufgegriffen hat. ...

  8. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.842

    Standard

    #78
    ...vll wäre es besser für manchen das Führen eines Kfz aufzugeben...

    Zu schlechte Sehkraft, zu kompliziert - alles Gründe fürs Aufhören...

    Und um den Maschinenzustand in wirklich Gross zu sehen, empfehle ich den Kauf eines U-Bootes...

  9. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.108

    Standard

    #79
    Zitat Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
    ...vll wäre es besser für manchen das Führen eines Kfz aufzugeben...

    Zu schlechte Sehkraft, zu kompliziert - alles Gründe fürs Aufhören...

    Und um den Maschinenzustand in wirklich Gross zu sehen, empfehle ich den Kauf eines U-Bootes...
    Vll . ist der Mensch einfach nur Weitsichtig ??? das könnte auch ein 20 Jähriger sein !

  10. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.842

    Standard

    #80
    Linsen? Brille? Lasern?

    Da gibts sicher was bei Fielmann


 
Seite 8 von 10 ErsteErste ... 678910 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fußbremshebel bei ADV zu klein
    Von Matti63 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 27.04.2012, 21:52
  2. Zumo 550 Speicherplatz für Update zu klein ?
    Von Adventurerider im Forum Navigation
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.04.2012, 11:28
  3. Zumo 550 Speicherplatz für Update zu klein ?
    Von Adventurerider im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.04.2012, 11:08
  4. Zu klein für die 1200er
    Von koffee im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 26.07.2011, 11:55
  5. Biete 2 Ventiler G/S Windschild und Drehzahlmesser zu verkaufen
    Von 2V1988 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.04.2011, 18:11